Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga
Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Druckversion

+- Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga (http://www.bayernkurve.de)
+-- Forum: Bayernkurve.de - Fankurve (http://www.bayernkurve.de/forum-30.html)
+--- Forum: Allerlei sowie Gott & die Welt (http://www.bayernkurve.de/forum-11.html)
+--- Thema: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN (/thread-5098.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Buergerinitiative_Trudering - 14.06 2017

Verzögerungen - auch das noch!


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - lavl - 14.06 2017

Meiner Meinung nach wird in fünf bis sieben Jahren die Zeit der Mega TV Verträge sich wieder normalisieren.

Hab auch kürzlich gelesen, dass die Zuschauer Zahlen von Sky in Beziehung der Premiere League zum ersten Mal seit langer Zeit wieder rückläufig gewesen sind.

Was auch einer generellen Fußball übersättigung geschuldet ist.
Mittlerweile hat sich das Rad echt überdreht.

Immer mehr, immer größer...
immer zersplitterte Spieltage, das man praktisch rund um die Uhr Fußball zu geboten bekommt.

Den Hardcore Fans wird es wahrscheinlich wenig ausmachen, die werden in Zukunft auch nicht auf ihr sky verzichten, aber ich denke viele andere geht mittlerweile dieses 24h Fussball non Stop schon auf den Wecker.

Und denen ist es herzlich egal ob jetzt CL nur noch auf sky läuft


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Buergerinitiative_Trudering - 14.06 2017

Genau. Gutes Stichwort: "Fußballübersättigung"!! Shy


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Jarou - 14.06 2017

Sky und DAZN werden dadurch Kunden gewinnen. Wenn sich das also mit den größeren Ausgaben für die Exklusivrechte deckt, dann ist alles gut für die und ein Umdenken wird nicht stattfinden.

Wie viele Leute insgesamt CL schauen, ist denen doch egal. Es kommt drauf an, wie viele CL auf ihrem Sender schauen.


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Buergerinitiative_Trudering - 14.06 2017

Bingo. Das meinte ich eigentlich auch: Es werden zuwenige auf Sky oder DAZN schauen! Hab mich ungenau ausgedrückt.

Ich oute mich mal als ehemaliger Fußball-Guck-Junkie Big Grin Hab dann irgendwann mal angefangen zu entziehen Blush


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Jano - 14.06 2017

(14.06 2017, 11:58)Buergerinitiative_Trudering schrieb:  Cool, in 2 bzw 3 Jahren werden die Karten also neu gemischt. Wenn die Business Analysten dann festgestellt haben sollten, dass die Einschaltquote rapide abgesunken ist und sich Pay-TV nicht rentiert, dann könnte doch wieder alles beim alten bleiben  Cool

Denke die UEFA wird da weiter eher auf das Geld schauen, nicht auf die Quoten. Das einzige was aufhorchen lassen könnte, wäre, wenn sich namhafte Sponsoren abwenden.
Die werden das nicht so schön finden, wenn nun weniger Zuschauer zu verzeichnen sind.


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Jano - 14.06 2017

(14.06 2017, 11:59)AJP242 schrieb:  hab zb heute gelesen, dass es bei dazn gerne auch zu verzögerungen kommt beim stream. einer schrieb, dass es trotz 50er mbit leitung, nicht reibungslos funktionierte.

denn grds. hat man bei dazn für 10€/monat recht viel drin. und, es ist monatlich kündbar...

Man muss aber bedenken, dass DAZN nur die Sub-Rechte hat. Heißt, Sky entscheidet, welche Spiele sie abgeben und welche dementsprechend dort zu sehen sind.


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Jano - 14.06 2017

(14.06 2017, 12:01)lavl schrieb:  Meiner Meinung nach wird in fünf bis sieben Jahren die Zeit der Mega TV Verträge sich wieder normalisieren.

Hab auch kürzlich gelesen, dass die Zuschauer Zahlen von Sky in Beziehung der Premiere League zum ersten Mal seit langer Zeit wieder rückläufig gewesen sind.

Was auch einer generellen Fußball übersättigung geschuldet ist.
Mittlerweile hat sich das Rad echt überdreht.

Immer mehr, immer größer...
immer zersplitterte Spieltage, das man praktisch rund um die Uhr Fußball zu geboten bekommt.

Den Hardcore Fans wird es wahrscheinlich wenig ausmachen, die werden in Zukunft auch nicht auf ihr sky verzichten, aber ich denke viele andere geht mittlerweile dieses 24h Fussball non Stop schon auf den Wecker.

Und denen ist es herzlich egal ob jetzt CL nur noch auf sky läuft

Ja ganz extrem sieht man das an den Spielen der Nationalelf. Wenn da nach einer ewig langen Saison noch "Spitzenspiele" wie gegen San Marino "nach gereicht" werden, ist es verständlich, das dann irgendwann auch mal die Luft raus ist.


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Hanna Bach - 14.06 2017

So leid mir das tut. Dann ist auch dieses Fußballereignis bei mir eine Sendung wie "Ein Kessel Buntes" oder "Wetten-dass...", es geht an mir vorüber.


RE: Champions-League ab 2018 nur im Pay-TV bei Sky und DAZN - Jano - 14.06 2017

(14.06 2017, 12:01)Buergerinitiative_Trudering schrieb:  Verzögerungen - auch das noch!

Die hat man z.B. auch, wenn man Sky Go schaut.