Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga
(11) James Rodriguez - Druckversion

+- Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga (http://www.bayernkurve.de)
+-- Forum: Bayernkurve.de - FC BAYERN - Fußball Saison 17/18 (http://www.bayernkurve.de/forum-29.html)
+--- Forum: Profis (http://www.bayernkurve.de/forum-14.html)
+--- Thema: (11) James Rodriguez (/thread-5122.html)



RE: (11) James Rodriguez - Boeschner - 07.11 2018

(07.11 2018, 16:36)gkgyver schrieb:  James kam unter anderem hierher weil er nicht auf der Bank sitzen wollte.

Hat klasse gespielt unter Jupp. Was seitdem in München abgeht, muss für James wirken wie Kreisliga.
Wird dann hinter unterirdischem Müller auf der Bank platziert.
Wird wegen unterirdischem Müller auf die Flügel verschoben.
Kriegt Kreisklasse als Trainer vorgesetzt.
Kriegt einen kommunikationsunfähigen Azubi vorgesetzt.
Bekommt vom Präsidenten zu hören, er habe ihn vorher nicht gekannt.
Wird wegen fadenscheinigen Gründen auf der Bank platziert.

Was Brazzo ihm vielleicht gesagt hat, weißt du nicht. Ich auch nicht. Was ich aber weiß, ist was man tatsächlich durch logisches Denken wissen kann: wenn der Trainer keine Kompetenz hat, ein Spiel nach dem anderen in den Sand gesetzt wird, und man danach als Spieler hört "Ich kann dazu nichts sagen, lassen Sie mich das Spiel 5 Tage analysieren", gefolgt von Brazzos "Ich habe keine Erklärung", braucht man sich über frustrierte Spieler nicht wundern.

Diese Mannschaft muss mittlerweile bis ins Mark resigniert haben, bei diesen Wellen von Bullshit, die da alle paar Tage aus München über Fußball-Deutschland hereinbrechen.

Was der Trainer auf der PK oder in Interviews sagt und was er den Spielern sagt, sind zwei völlig verschiedene Dinge. Und was du mit fadenscheinigen Gründen auf die Bank meinst, musst du mir genauer erklären.


RE: (11) James Rodriguez - Boeschner - 11.11 2018

https://mobile.twitter.com/iMiaSanMia/status/1061666198419632134

Huh, was?! Wie kann das sein?! Alles gelogen!


RE: (11) James Rodriguez - Cookie Monster - 11.11 2018

(11.11 2018, 19:20)Boeschner schrieb:  https://mobile.twitter.com/iMiaSanMia/status/1061666198419632134

Huh, was?! Wie kann das sein?! Alles gelogen!

Warum spielte er dann nicht und Hummels mit Grippe schon ?


RE: (11) James Rodriguez - Beobachter - 11.11 2018

Er bestreitet Disziplinlosigkeiten. Also weshalb spielt er dann nicht? Dann ist er also nicht gut genug - ach nein: war ja verkühlt Rolleyes


RE: (11) James Rodriguez - Wembley Nacht - 11.11 2018

Wie gesagt trollst du uns? Soll er etwa sagen, dass er disziplinlos ist und er mit Kovac nichts anfangen kann?


RE: (11) James Rodriguez - Boeschner - 11.11 2018

(11.11 2018, 19:21)Cookie Monster schrieb:  
(11.11 2018, 19:20)Boeschner schrieb:  https://mobile.twitter.com/iMiaSanMia/status/1061666198419632134

Huh, was?! Wie kann das sein?! Alles gelogen!

Warum spielte er dann nicht und Hummels mit Grippe schon ?

Weil er nach Problemen mit der Wade nicht wieder voll fit war und man sich da schwerer verletzen kann, als bei ner Grippe?

Uli sagte auf die Frage, ob der Bankplatz persönliche Gründe habe, folgendes: „Das sind rein sportliche Gründe. James war am Mittwoch ziemlich angeschlagen nach dem letzten Spiel.“

„Natürlich ist James gesund und fit eine Bereicherung für jede Mannschaft, aber der Trainer hat so entschieden und das muss man respektieren."

https://www.90min.de/posts/6220058-nach-pleite-im-top-spiel-hoeness-ueber-kovac-james-rodriguez-und-neuzugaenge-im-winter

Nein, nein! Alles gelogen! Uli will James loswerden. Weil Müller spielt immer! Uli Hoeneß Lügenbaron!


RE: (11) James Rodriguez - Wembley Nacht - 11.11 2018

(11.11 2018, 19:28)Boeschner schrieb:  
(11.11 2018, 19:21)Cookie Monster schrieb:  
(11.11 2018, 19:20)Boeschner schrieb:  https://mobile.twitter.com/iMiaSanMia/status/1061666198419632134

Huh, was?! Wie kann das sein?! Alles gelogen!

Warum spielte er dann nicht und Hummels mit Grippe schon ?

Weil er nach Problemen mit der Wade nicht wieder voll fit war und man sich da schwerer verletzen kann, als bei ner Grippe?

Uli sagte dazu folgendes: „Das sind rein sportliche Gründe. James war am Mittwoch ziemlich angeschlagen nach dem letzten Spiel.“

„Natürlich ist James gesund und fit eine Bereicherung für jede Mannschaft, aber der Trainer hat so entschieden und das muss man respektieren."

https://www.90min.de/posts/6220058-nach-pleite-im-top-spiel-hoeness-ueber-kovac-james-rodriguez-und-neuzugaenge-im-winter

Nein, nein! Alles gelogen! Uli will James loswerden. Weil Müller spielt immer! Uli Hoeneß Lügenbaron!

Warum stand James dann im Kader? Weißt du, du glaubst auch echt jeden scheiß den Uli sagt.


RE: (11) James Rodriguez - Beobachter - 11.11 2018

Ach komm. Dann ist James ja fragiler als Robben und Co. Entweder wirft das kein gutes Licht auch unsere medizinische Abteilung oder Kovac kann mit ihm nix anfangen.


RE: (11) James Rodriguez - Boeschner - 11.11 2018

Ja, der Verein und der Spieler lügen wie gedruckt. Ich mein, dass man sich im Herbst mal erkältet als Südamerikaner, das ist schon schwer zu glauben. Und dann soll James auch noch Probleme mit der Wade gehabt haben?! Ernsthaft?! Sowas hatte er ja noch nie! Die schwere Wadenverletzung bei der WM war schließlich auch nur vorgetäuscht, denn Kolumbiens Nationaltrainer verabscheut ihn und hat das nur vorgeschoben, damit er ihn nicht mehr einsetzen muss! Ihr habt schon recht, das ist alles Teil einer Verschwörung, damit man den Stammplatz von Müller rechtfertigen kann!


RE: (11) James Rodriguez - Wembley Nacht - 11.11 2018

(11.11 2018, 19:38)Boeschner schrieb:  Ja, der Verein und der Spieler lügen wie gedruckt. Ich mein, dass man sich im Herbst mal erkältet als Südamerikaner, das ist schon schwer zu glauben. Und dann soll James auch noch Probleme mit der Wade gehabt haben?! Ernsthaft?! Sowas hatte er ja noch nie! Die schwere Wadenverletzung bei der WM war schließlich auch nur vorgetäuscht, denn Kolumbiens Nationaltrainer verabscheut ihn und hat das nur vorgeschoben, damit er ihn nicht mehr einsetzen muss! Ihr habt schon recht, das ist alles Teil einer Verschwörung, damit man den Stammplatz von Müller rechtfertigen kann!

Weißt du soviel Schwachsinn tut einfach weh. Weshalb stand James dann überhaupt im Kader, wenn es ihm so scheiße ging wie du es hier inszenieren willst? Das macht ja gar keinen Sinn, weshalb blieb er dann nicht so wie Robben in München. Oder weshalb spielt ein angeschlagener Hummels und bei einem James reicht es dann nicht mal für 10 Minuten am Schluss.....