Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(7) Franck Ribéry
Ich denke, es gibt auch männliche Schiedsrichter, die diese Aktion mit Humor genommen hätten.

Natürlich, kann das beim Falschen auch in die Hose gehen.
el-capitano, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jan 2013.
Antworten

Humor und deutscher Fussball - das geht nun wirklich nicht !
War ja klar das da eine Frau und ein notorisch unfairer Spieler beteiligt waren, das musste zwangsläufig in einem Skandal enden !
















ironie
Cool aber den Versuch war`s wertYeah
Antworten

Es ist und bleibt für mich eine Situation, die den Ribery mir wieder etwas sympathischer gemacht hat. Sonst bloß immer die versteinerte, immer meckernde kaltblütige Visage, da ist doch sowas mal ein positiver Aufhorcher. Damit ist das Thema aber denk ich für viele anderen "durch", der nächste mit sowas ist sicher irgendwie dran, damit das keine Schule macht.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

(13.08 2017, 11:15)Hanna Bach schrieb:  Es ist und bleibt für mich eine Situation, die den Ribery mir wieder etwas sympathischer gemacht hat. Sonst bloß immer die versteinerte, immer meckernde kaltblütige Visage, da ist doch sowas mal ein positiver Aufhorcher. Damit ist das Thema aber denk ich für viele anderen "durch", der nächste mit sowas ist sicher irgendwie dran, damit das keine Schule macht.

Reden wir hier gerade vom selben Ribery? Ribery ist wohl einer der sympathischten und lustigsten Bayern-Spieler überhaupt. Auf dem Feld ist er auch immer für die ein oder andere Situation gut, aber manchmal ist er halt wie jeder Fußballer angepisst. Aber das positvie überwiegt ja mal eindeutig bei Ihm.
Antworten

(13.08 2017, 12:00)Wembley Nacht schrieb:  
(13.08 2017, 11:15)Hanna Bach schrieb:  Es ist und bleibt für mich eine Situation, die den Ribery mir wieder etwas sympathischer gemacht hat. Sonst bloß immer die versteinerte, immer meckernde kaltblütige Visage, da ist doch sowas mal ein positiver Aufhorcher. Damit ist das Thema aber denk ich für viele anderen "durch", der nächste mit sowas ist sicher irgendwie dran, damit das keine Schule macht.

Reden wir hier gerade vom selben Ribery? Ribery ist wohl einer der sympathischten und lustigsten Bayern-Spieler überhaupt. Auf dem Feld ist er auch immer für die ein oder andere Situation gut, aber manchmal ist er halt wie jeder Fußballer angepisst. Aber das positvie überwiegt ja mal eindeutig bei Ihm.

Dann habe ich Ribery in bestimmten Situationen tatsächlich bisher anders wahrgenommen. Als Spaßvogel eher nicht.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

Während des Spiels kennt Ribéry normalerweise doch keinen Spaß.
Außerhalb des Wettbewerb, wie man ja teilweise lesen kann oder auch im Interview seiner Kollegen hört, ist Ribéry wie auch Müller doch immer für einen Schabernack zu haben.  
Antworten

Legendär immer noch die Stein Schere Papier Auslosung beim Freistoß.

Gesendet von meinem LG-H850 mit Tapatalk
Mr47, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste