Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FC Chelsea
#11
Nach der 0:3 Pleite gegen Juventus Turin trennt sich Fc Chelsea von Roberto di Matteo.
Vor einem halben Jahr holt er die CL, jetzt feuern sie ihn. War mehr als Glück, dass die sich gegen Barcelona und uns durchgesetzt haben. Das Glück von diesem ... Verein scheint aufgebraucht zu sein und nun kommen eben die reellen Ergebnisse.

http://www.bild.de/sport/fussball/roberto-di-matteo/chelsea-trainer-gefeuert-27293444.bild.html

Zum Glück ziehen die "Blues" nicht ins Achtelfinale ein. Schaffen können die es natürlich, aber ich glaube + HOFFE es nicht.
Antworten

#12
Wusste gar nicht, dass Chelsea momentan eine sportliche Krise hat. Sie haben anscheinend auch seit einem Monat nicht mehr in der PL gewinnen können, und jetzt auch noch das 0:3 gegen Juve. Hoffentlich müssen sie sich in der EL mit Mannschaften wie Rapid Wien, FC Baku etc abquälen. Haben sie verdient nach dem Finale.
#Rekordmeister



Antworten

#13
Vorgestern hat Chelsea die Europa League mit 2:1 gegen Benfica Lissabon gewonnen. Dieser Sieg war ähnlich glücklich wie der vom CL-Finale in München.

Was will man dazu noch sagen?
#Rekordmeister



Antworten

#14
Das ist das, was den Fußball erst interessant macht. Chelsea hat im Rahmen seiner aktuellen Möglichkeiten das raus geholt, was gerade noch so möglich war.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#15
Klar macht das den Fußball interessant. Aber müssen zwei Duselsiege hintereinander wirklich sein? Und dann noch von einem Verein, der sein Geld von einem russischen Milliardär bezieht und somit nur rote Zahlen schreibt? Ich finde nicht, und deswegen kann Chelsea London von mir aus zugrunde gehen, ich würde lachen. Aber leider werden sie ja Mourinho wiederbekommen, das heißt sie werden weiterhin eine Rolle im europäischen Fußball spielen.
#Rekordmeister



Antworten

#16
Das wird leider noch so weiter gehen. Chelsea will wieder aufrüsten. Andere Vereine werden nachziehen.
Siehe Monaco. Die haben jetzt wohl auch nen edlen Spender gefunden.
Da muss die UEFA einfach ihr Financial Fairplay hart durchziehen. Aber irgendwie fehlt mir da noch der Glaube.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#17
Was für eine widerwärtige Truppe, von A-Z.
Antworten

#18
Widerwärtig? Ist mir zu krass.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#19
Ich muss mal den alten Chelsea-Thread aufwärmen.
Mir wird die Mannschaft zu sehr unterschätzt, und wird in CL-Diskussionen viel zu wenig beachtet. Bevor irgendein Wischiwaschi-Verein wie PSG die CL gewinnt, macht es Chelsea.
Die Truppe ist zwar teils überhart, aber physisch saustark, defensiv sicher, und haben vorne mit Eto'o, Torres, Hazard usw. krasses individuelles Potential.

Die Spiele sind zwar meist grottig, dem modernen Fußball nur bedingt würdig, unattraktiv und eigentlich nie torreich, und Mourinho hat die Grenze zum Wahnsinn längst überschritten, aber die Mannschaft musst du erstmal schlagen.
Zu Peps Glanzzeit bei Barca hatten sie mit dem CFC auch Probleme.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#20
Sollten Chelsea und Bayern isn Finale kommen, ist das schon mal nicht zum Nachteil von Bayern.
Bin gespannt, ob der in Zukunft dann immer Schulterpolster trägt.
Für diesen Idiotenhelm hasse ich den Typen. (wahrscheinlich aber wegen was anderem, aber ich konnte den vorher schon nicht ab.)

http://www.bild.de/sport/fussball/champions-league-halbfinale/bayern-schreck-cech-schwer-verletzt-35655350.bild.html
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste