Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Franz Beckenbauer
#31
Der nä. Schwerverbrecher aus den Reihen des FC Bayern?
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#32
Diesen FIFA Mistverein sollte in die Wüste geschickt werden, korrupt ohne Ende.Die können einfach machen was die wollen,nur zum kotzen.
Dodgy dreas, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012. Smile
Antworten

#33
Der Kaiser hätte es im Grunde wirklich nicht nötig, sich auf korrupte Handlungen einzulassen. So könnte es sein, dass einer der wenigen, welcher keinen Dreck am Stecken hat, bestraft wird. Und die Verbrecher und Diebe lachen jetzt darüber.
Antworten

#34
Wie der Lothar mal gesagt hat, der Kaiser war auch kein Kind von Traurigkeit, nur hat der das nicht in der Öffentlichkeit breitgetreten.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#35
Braucht die FIFA wieder einen Sündenbock? Sehr gut.
Beckenbauer hat es erstens gar nicht nötig sich bestechen zu lassen, weil er seine Schäfchen in der Schweiz im trockenen hat, und zweitens ist er zu blöd dafür.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#36
(15.06 2014, 12:00)gkgyver schrieb:  Braucht die FIFA wieder einen Sündenbock? Sehr gut.
Beckenbauer hat es erstens gar nicht nötig sich bestechen zu lassen, weil er seine Schäfchen in der Schweiz im trockenen hat, und zweitens ist er zu blöd dafür.

Der zweite Nebensatz hat was von Beleidigung, man kann alles über Beckenbauer sagen, aber bestimmt nicht, dass er in irgendeiner Sparte blöd sei.
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner

#37
Verstehe auch nicht wie man Beckenbauer als blöd bezeichnen kann.
Was er erreicht hat, erreicht man ganz bestimmt nicht wenn man blöd ist.

Das sich Beckenbauer bestechen ließ traue ich ihm ohne Einschränkung zu.
Der Mann legt eine wirklich erstaunliche Arroganz an den Tag. Ein Mensch der zu lange an der Spitze stand, vielen steigt das zu Kopf. Ein sehr typisches Charakterprofil von korrupten Eliten. Und wenn es rauskäme würde er sich wahrscheinlich auch wieder zu Sky ins Studio stellen und sagen: "hohoho ja mei, ist das an aprilscherz." Was so viel heißt wie: Leute, was ihr denkt ist mir doch sowas von scheißegal. Ihr könnt mir doch sowieso alle gar nichts.
Antworten

#38
The Kaiser is the Kaiser. Wink
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#39
(15.06 2014, 12:19)Hanna von und zu Bach schrieb:  
(15.06 2014, 12:00)gkgyver schrieb:  Braucht die FIFA wieder einen Sündenbock? Sehr gut.
Beckenbauer hat es erstens gar nicht nötig sich bestechen zu lassen, weil er seine Schäfchen in der Schweiz im trockenen hat, und zweitens ist er zu blöd dafür.

Der zweite Nebensatz hat was von Beleidigung, man kann alles über Beckenbauer sagen, aber bestimmt nicht, dass er in irgendeiner Sparte blöd sei.

Ich könnte auch sagen: blauäugig. Passt besser. Oder unbedarft.
Beckenbauer mag "kein Kind von Traurigkeit" sein, aber ganz bei sich ist er jedefalls nicht immer.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#40
http://www.transfermarkt.de/vor-durchbruch-mullers-bayern-abschied-war-so-gut-wie-fix/view/news/178477

Was wäre wohl mit dem FCB passiert wenn der Kaiser 1966 nach Italien gegangen wäre?
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste