Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kader 2016/2017
#21
Hallo Prematt,

schön das du hier bist.Hoffentlich gefällt es dir hier, sodass wir in der nächsten Zeit auch noch weitere Beiträge von dir lesen dürfen [Bild: 3603028494.gif]

Ich teile deinen Beitrag übrigens zu 100%, auch den Teil mit Tymo. Der desöftern es sogar hinbekommt den Ball zurückzuspielen, wenn er völlig unbedrängt ist. Macht sich quasi in Situationen in die Hose, in denen es gar nicht nötig ist, ist mir auch schon aufgefallen.

Gruß,
Dennis
Antworten

#22
Ich denke, wir müssen bei der Kaderplanung berücksichtigen, dass wir in den letzten drei Spielzeiten nach großen Turnieren (EM oder WM) jeweils keinen Titel geholt haben. Das heißt für mich, dass man sich nicht nur qualitativ sondern auch quantitativ und zwar in allen Mannschaftsteilen verstärken muss.

Zu eurer Diskussion über Tymo:
Ich persönlich finde ihn ok. Mag sein, dass er ein Mitläufer ist, aber solche Leute brauchst halt auch. Er setzt sich auf die Bank, hält die Klappe, ist nie verletzt und bereit wenn man ihn braucht.






"Entschuldigung, ich wollte nur mal fragen, ob Ihre Tochter schon von der Schule zurück ist" (Lothar Matthäus)
Antworten

#23
unser kader muss doch nicht verstärkt werden wir sind doch klasse.
usami und petersen. da sitzen doch granaten auf der bank.
mit so nem klasse sportdirektor wie den nerlinger mach ich mir da absolut keine sorgen
Antworten

#24
Lahm braucht dringend Konkurrenz
Für die Offensive brauchen wir einen spielstarken Stürmer neben Gomez
Für die Zentrale absolute Weltklasse, damit der Sprücheklopfer Kroos das Spiel von der Bank betrachten kann
Für Müller bitte jemanden, der nicht durch eine starke Saison und einer starken WM gleich als der große Fußballer in den Himmel gelobt wurde.

Für Robbery bitte mind. 1x Weltklasse

Öffnet die Schatulle, damit wir uns von einigen Durchschnittskickern trennen können.
Antworten

#25
(11.04 2012, 21:10)Marcel Kruse schrieb:  Lahm braucht dringend Konkurrenz
Für die Offensive brauchen wir einen spielstarken Stürmer neben Gomez
Für die Zentrale absolute Weltklasse, damit der Sprücheklopfer Kroos das Spiel von der Bank betrachten kann
Für Müller bitte jemanden, der nicht durch eine starke Saison und einer starken WM gleich als der große Fußballer in den Himmel gelobt wurde.

Für Robbery bitte mind. 1x Weltklasse

Öffnet die Schatulle, damit wir uns von einigen Durchschnittskickern trennen können.

alles richtig. lahm braucht ne hilfe...allein kann er es nicht. gomez braucht konkurrenz und robbery sollen jemanden haben der sie ohne druck spielen lasst, eine weltklasse muess her. oder wird es das gleiche geben in saison 2012/13.
uli...jetzt ist das spiel an Sie, ob wir die ewige nr.2 werden oder die grossten!!!

Antworten

#26
ach was wir holen doch wieder nur mittelmass und denken wir sind dann die grössten.
wir erkennen doch fehler garnicht.
deswegen wird dortmund absolut verdient meister.
und dies erkennt auch ein reus der zu dortmund geht.
personell schüttel ich schon länger den kopf
Antworten

#27
Eingangspost aktualisiert.
Antworten

#28
Hm, sieht ziemlich mau aus, da muss einiges passieren! Vor allem zögert auch Robben mit seiner Unterschrift, aber seine Position könnten wir auch mit Müller oder Shaquiri besetzen. Unsere holländische Diva nervt mich mittlerweile gewaltig! Mei, hat er halt mal ne Schelle bekommen, soll er das mit Franck ausmachen! Außerdem ist er selber auch kein Engelchen wie sein damaliger Angriff auf Müller zeigt.
Im Sturm muss unbedingt wie auch in der Abwehr nachgelegt werden. Auch bräuchten wir einen richtigen Leader, aber woher nehmen? Die Doppelsechs mit Schweini und Gustavo ist mMn sehr gut besetzt.
English cars are like english girls - always a little wet down stairsBig Grin
Antworten

#29
Da Robben nun doch einen neuen Vertrag unterschrieben hat, und seinen alten somit verlängert:

Beitrag 1 ist wieder aktuell.

Antworten

#30
Robben hat verlängert !! Finde ich gut, die öffentliche Diskussion um
ihn fand ich teilweise unmöglich. Natürlich ist es ein Spieler, der ein
sehr großes Selbstvertrauen hat und hin und wieder aneckt, aber er
bringt den Bayern schon viel.

Es wurden teilweise Statistiken zitiert, wonach er an kaum wichtigen
Toren beteiligt war. Erstens is das Quatsch, zweitens ist seine
Anwesenheit auf dem Spielfeld schon hilfreich, weil er mit jedem
Ballkontakt die halbe Abwehr bindet und andere mehr Platz haben.
Und was den Elfmeter gegen Dortmund angeht, was ist denn das für ein Mist, dass ein gewisser Verantwortlicher öffentlich Robben niedermacht, er sollte keine Elfmeter schießen.
Wie viele Elfer hat RObben schon reingemacht, seit er bei Bayern ist?

Aber was reg ich mich auf, er bleibt uns ja erhalten Big Grin
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zahlen und Fakten Saison 2016/2017 Jano 4 2.753 08.06 2017, 17:03
Letzter Beitrag: Hanna Bach
  Supercup 2016/2017: BVB - Bayern München (0:2) Lucio 143 29.201 16.08 2016, 06:24
Letzter Beitrag: jaichdenke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste