Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(1) Manuel Neuer
(14.03 2019, 17:30)Iron Mike schrieb:  
(14.03 2019, 15:19)DerBomber schrieb:  Haben wir eigentlich auf der Torwartposition irgendeine mittelfristige Alternative ?

Früchtl hat extremes Potential.
Wenn Neuer in Pension geht wird das die Chance.
Oder halt als Trainer den Früchtl aufbauen und ihm den Cup überlassen.

Wetten dieser Früchtl spielt hier die nächsten 5 Jahre keine Rolle ?
Antworten

Bis Neuer "in Rente" geht dauert das noch paar Jährchen, Früchtl ist 19, bis dahin ist er 23-25. Das ist definitiv zu spät um ihn dann "aufzubauen".
Grade im Tor braucht es echt niemanden, der erst zwei Saisons den Ernstfall üben muss. Einfach nen guten Torwart holen und fertig. Keine Experimente.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten
 Es bedanken sich: Wembley Nacht

Früchtl erinnert mich extrem an Rensing. Das Problem wird sein, das er, bis Neuer gehen muss/will, keinerlei Aufbau erfahren haben wird. Da kann der noch so Potential haben, der wird untergehen, wie Rensing. Wenn er schlau ist wechselt er.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten
 Es bedanken sich: Wembley Nacht

Neuer ist für mich nur noch laaaaangweilig. Seine Leistungen sind seit Monaten wenn nicht seit Jahren ok, mehr aber nicht. Am meisten fällt er durch seine fußballerischen Qualitäten auf. Sein Torwartspiel hingegen ist absolut unauffällig ohne Highlights. Ich würde als Ster Stegen jeden Tag nur noch ko**** , dass er aufgrund Neuers Reputation und nicht aufgrund seiner Leistung hinten anstehen muss.

Zusätzlich erwarte ich auch in der Außendarstellung wesentlich mehr von einem Kapitän.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste