Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Premier League allgemein
#21
Glaub mir, wenn du einmal dieses Level erreicht hast ist das nicht so einfach.

Hab ich alles mitgemacht...

Aber erinner mich nicht daran. :facepalm:
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#22
(14.02 2014, 21:35)hemmi12 schrieb:  Oh Mann Magath!Jetzt hast du deinen letzten Rest Glaubwürdigkeit auch noch verloren.Spätestens jetzt muß auch der letzte HSV Fan begriffen haben,das es dir nie um den HSV ging!

Also das sehe ich 100 % anders.
Gestern sagt Magath dem HSV ab und heute ist er in London. Das heisst nichts anderes als dass es Interesse von Fulham schon deutlich vor der Anfrage des HSV gab.
Man kann ja zu Magath stehen wie man will, aber Fakt ist doch nunmal dass der HSV erst wenige Tage Kontakt zu Magath hatte, und der auch allem Anschein nach Fulham abgesagt hätte zugunsten des HSV.
Magath hat ganz richtig erkannt, dass man mit Leuten nicht arbeiten kann, die hauptsächlich auf ihre eigene Position mitsamt Machterhalt bedacht sind.
Mehr als sich anbieten, und für den Fall des Abstiegs für lau zu arbeiten geht wohl nicht.
Magath kennt die Situation im Vorstand wohl am besten von uns, ich kann ihn zu 100% verstehen dass er keinen Bock hat auf eine wochenlange Hängepartie, wo die Mehrheit des Vorstands einfach Angst hat vor einer Person die sich nichts sagen lässt.

Er hat erkannt, wie eigentlich alle, dass dem HSV mit der jetzigen Struktur nicht zu helfen ist. Und er wäre dumm, wenn er sich das jetzt antäte, und eventuell bald eh weg wäre, wo er in der Premier League eine zweite Karriere starten kann.

Die Situationen von Fulham und dem HSV unterscheiden sich tabellarisch ja nur marginal, so dass man Magath beileibe nicht vorwerfen kann, er würde den sportlich interessanteren Club vorziehen.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner

#23
ManCity gewinnt gegen Chelski im FA-Cup. Sie holen sich schonmal selbstvertrauen, um am Dienstag Barca zu versenken GogoGogoGogo
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#24
Im Zweifel ist Barca einfacher zu bespielen als City. Ich frage mich dauernd wie es wohl aussieht wenn Barca auf uns trifft. Beide mit 75% Ballbesitz geht ja kaum.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#25
Hast du die letzte CL-Saison verschlafen?

Als Denkanstoß:

7up

Big Grin
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#26
Joa, aber da hatten wir in den Spielen auch rund 30% Ballbesitz, weil Jupp das taktisch so angelegt hat. Ich glaube nicht dass Pep unser Ballbesitz-Spiel ändern würde.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#27
Heute um 17Uhr spielt Arsenal gegen Liverpool.
Das Spiel werd ich mir sicher anschauen,schlechter als das letzte Spiel gegen Liverpool können sie kaum spielen.
Ich glaub das City sich die Meisterschaft holt.
Antworten

#28
Das sehe ich mir nachher auch wieder an, hoffe Arsenal muss sich total verausgaben Big Grin
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Antworten

#29
Uli über Magath
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#30
Jo, der Poldi, da macht er den Siegtreffer.

Ohne Poldi von Beginn: 5 zu 1 gegen Arsenal.

Mit Poldi: 2 zu 1 für Arsenal.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste