Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Experten", ...
#11
(12.12 2013, 14:33)celt0711 schrieb:  Robben mit Shaqiri?
Schweinsteiger mit Hojberg?
Ribery mit ?

Fraglich ob Shaqiri bzw Hojberg so ein Erbe antreten können...
Antworten

#12
(12.12 2013, 15:13)Cookie Monster schrieb:  
(12.12 2013, 14:33)celt0711 schrieb:  Robben mit Shaqiri?
Schweinsteiger mit Hojberg?
Ribery mit ?

Fraglich ob Shaqiri bzw Hojberg so ein Erbe antreten können...

Ich hätt ja gern Gündogan als Schweinsteiger Ersatz,aber das ist leider unwahrscheinlich.
Das ist die Sache wenn man so eine gute Mannschaft hat,da wird der Umbruch schwierig,darum muss er gut geplant sein.
Antworten

#13
Wir sind auf einen Umbruch jetzt schonmal "nicht schlecht" vorbereitet. Thiago und Götze sind schließlich noch ganz jung. Der Rest wird sich dann schätzungsweise aus weiteren Transfers ergeben.
Antworten

#14
Denke Shaquiri, wenn er sich konstant weiterentwickelt könnte durchaus ein Ersatz für Robben werden, als Schweinsteiger Ersatz erstmal Thiago, und wenn Can sich auf dem Niveau halten kann was er zb gegen Dortmund zeigte und sich noch konstant verbessert wird der sicher auch zurückgeholt.

Und das wir auch außerhalb der eigenen Reihen hier und da mal zuschlagen werden ist wohl normal.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#15
(12.12 2013, 15:40)Cookie Monster schrieb:  Wir sind auf einen Umbruch jetzt schonmal "nicht schlecht" vorbereitet. Thiago und Götze sind schließlich noch ganz jung. Der Rest wird sich dann schätzungsweise aus weiteren Transfers ergeben.

Ja mit den beiden und Alaba haben wir wahrscheinlich mit die besten Spieler in dem Alter.
Ich habe auch vollstes Vertrauen in die Verantwortlichen.
Trotdem würd ich nicht zu lange an älterene Spielern festhalten.
Antworten

#16
http://video.sport1.de/video/spiel-hat-sich-grundlegend-geaendert__0_dbbuwem1
Neururer: „Spiel hat sich unter Ancelotti grundlegend geändert“
WTF
Antworten

#17
(14.09 2016, 11:44)Beobachter schrieb:  http://video.sport1.de/video/spiel-hat-sich-grundlegend-geaendert__0_dbbuwem1
Neururer: „Spiel hat sich unter Ancelotti grundlegend geändert“
WTF

Frage mich auch wieso man diese Leute eigentlich immer zu Wort kommen lässt. Neururer zeichnet sich hier einmal mehr als unwissend aus, möchte gerne wissen welche Spiele er im Gegensatz zu uns schaut.
Antworten

#18
Mit Bayern würde auch Peter Neururer Meister werden
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner

#19
Äh ja. Kann man auch so formulieren: Auch ohne Trainer würde Bayern Meister Big Grin
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste