Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(9) Robert Lewandowski
#31
Und bei welchem Menschen gibt es mehr als eine selektive Wahrnehmung? Verstehe da den Zusammenhang nicht, wo doch jeder Mensch das Ganze durch selektives Verhalten verfälscht.
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#32
(06.02 2013, 08:08)Endless schrieb:  @c452h

So ist er eben, der Bulle. Wie Du erkannt hast ist die Vereinsführung (zum Glück) nicht so...dazu gehört auch Sammer. Da offenbart sich beim Sepp wieder die selektive Wahrnehmung.

Da hätte man doch in den 90er z. B. bei Helmer den Suizid in betracht ziehen müssen, bei dieser Ignoranz.
Nee Junge, Du willst doch wohl nicht sagen dass ich mit Eurem Heilsbringer Sahin unrecht habe, oder? Warum ist er den zu Kreuze gekrochen und zurück gekommen? Weil es bei Euch reicht, aber halt nicht bei Top Clubs wo er sich mit gleichwertigem Potenzial auseinandersetzen muß. Und das gleiche trifft auf den doch so hochgelobten Lewandowski zu. Der kann nur bei Euch, und das nur beschränkt weil er schon jetzt mit Staralüren anfängt. Der wird bei uns keinen Fuß auf den Boden bekommen, und das weiß auch unsere Vereinsführung. Diese ganze Diskussion ist doch lächerlich in Anbetracht unserer Torausbeute. Was soll den da noch besser werden? Mit Lewandowski schießen wir dann 100 Tore in 20 Spielen oder wie soll ich dass verstehen, einfach nur lächerlich.
Smile BVB_Nein_Danke
Auf gehts buam
Antworten

#33
Ich versteh nicht wie man darauf kommt, dass der BvB eingespielter wirkt. ^^
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#34
Ich weiss auch nicht warum wir einen Lewandowski holen sollten. Im Sturm haben wir doch im Moment keine grossen Probleme. Aber wie schon hier vermutet könnte es ein Geschenk an Pep sein.
Götze brauchen wir auch nicht, klar ist der genial, aber wir haben doch auf der Position fast ebenwertiges zu bieten. Und dafür dann 40m + raushauen ? Und das Geld den Schwarz-gelben in den rachen werfen ? Ne danke.
Dann schon lieber einen Höwedes für die IV , der will bestimmt momentan schnell weg von Schalke.
Wir sind doch insgesamt echt gut aufgestellt, da muss doch nicht groß eingekauf werden.
Antworten

#35
In der Verteidigung haben wir nach aktueller Lage noch weniger Handlungspflicht.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#36
OK, aber van Buyten ist nunmal nicht mehr 25, Boateng meines Erachtens keine internationale Spitzenklasse und da braucht man - finde ich - Ersatz für Badstuber / Dante.
Mit Kirchhoff haben wir einen, Höwedes wäre Nummer Zwei.
Aber insgesamt hast Du Recht, habe ich ja auch gesagt, wir sind gut aufgestellt und brauchen m.E. nicht unbedingt einen neuen Transfer
Antworten

#37
Denke, v. B. geben sie tatsächlich noch nen Jahr. Und Hey. Boateng steckt noch mitten in der Entwicklung. Dante ist auch erst mit 29 zu einem Spitzenclub gewechselt.
Joo, ich glaube unsere Mannschaft zu verstärken, ist derzeit gar nicht so einfach. Wink
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#38
(06.02 2013, 08:48)Kellerwaldbulle schrieb:  
(06.02 2013, 08:08)Endless schrieb:  @c452h

So ist er eben, der Bulle. Wie Du erkannt hast ist die Vereinsführung (zum Glück) nicht so...dazu gehört auch Sammer. Da offenbart sich beim Sepp wieder die selektive Wahrnehmung.

Da hätte man doch in den 90er z. B. bei Helmer den Suizid in betracht ziehen müssen, bei dieser Ignoranz.
Nee Junge, Du willst doch wohl nicht sagen dass ich mit Eurem Heilsbringer Sahin unrecht habe, oder? Warum ist er den zu Kreuze gekrochen und zurück gekommen? Weil es bei Euch reicht, aber halt nicht bei Top Clubs wo er sich mit gleichwertigem Potenzial auseinandersetzen muß. Und das gleiche trifft auf den doch so hochgelobten Lewandowski zu. Der kann nur bei Euch, und das nur beschränkt weil er schon jetzt mit Staralüren anfängt. Der wird bei uns keinen Fuß auf den Boden bekommen, und das weiß auch unsere Vereinsführung. Diese ganze Diskussion ist doch lächerlich in Anbetracht unserer Torausbeute. Was soll den da noch besser werden? Mit Lewandowski schießen wir dann 100 Tore in 20 Spielen oder wie soll ich dass verstehen, einfach nur lächerlich.
Keinen Boden auf den Fuß? Das hat doch selbst Mandzukic geschafft. Und zu Sahin:

Mit einer nicht unerheblichen Verletzung
nach Madrid kommen und an zwei Weltklassespielern auf der gleichen
Position nicht vorbeikommen, dann zu einem Verein im Umbruch mit einem
neuen Trainer verliehen werden und sich da nicht wohlfühlen ist also
"grandios gescheitert"?
Antworten

#39
Wenn man sich mal überlegt, welches Spielsystem Pep wahrscheinlich beim FCB spielen lassen wird, sollte klar sein, das es für Gomez, mit seinem eingeschränkten Spielraum, schwer wird. Gut möglich das eventuell der FCB den langsamen Abgang von Gomez vorbereitet.
Mr47, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

#40
Also, sollten die wirklich so Wahnsinnig sein und den Lewandowski oder den Götze zu holen, werde ich ab nächstes Jahr die Arena nicht mehr betreten. Mit diesen zwei Spielern idendifiziere ich mich überhaupt nicht.
Wir sind auf allen Positionen so gut besetzt, spielen einen Super Fußball, sind in allen Wettbewerben von den Gegnern gefürchtet, und dann hört man das. Nein, dafür hab ich kein Verständnis.
Das sind Legionäre. Ich bin stolz auf diese Mannschaft, die zu 80% aus jungen Deutschen Spielern besteht. Diese Mannschaft ist über drei Jahre aufgebaut worden und wird jetzt die Früchte ernten die auch Dank Jupp gesäht wurden. Und da kommt dann einer aus Spanien und will das ganze Konzept über den Haufen werfen! Nein Danke. Ich bin seit 40 Jahren leidenschaftlicher Fan, der alle Strapazen auf sich genommen hat, und nun frage ich mich was das soll. Ich bin richtig schockiert über das was man hört. Nein, nein und nochmal nein. Ich könnte diesem Lewandowski niemals aus unserer Kurve zujubeln, nie im Leben. Der paßt nicht zu uns, wir wollen Ihn nicht, und vor allem, wir brauchen Ihn nicht. Dem seine Flamme wird ganz schnell erlischen.
Smile BVB_Nein_Danke
Auf gehts buam
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste