Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[VfB Stuttgart] Mario Gomez
#21
Mario hat dass bei einem Interview (fcb.de) auch mal gesagt.
"Ich habe heute 21 Minuten gebraucht bis zu 1 Chance, wenn ich in der 70 eingewechselt worden währe, hätte ich vermutlich kein Tor erzielt" oder so...
Bayern Supporter Frenkendorf
Antworten

#22
Mich hat es auch gefreut das mein Lieblingspieler endlich wieder trifft. Ich denke er kann es bei uns schaffen sich gegen Klose und Olic auf Dauer dxurchzusdetzen. Er arbeitet auch schon vel mehr auf dem Platz.
Antworten

#23
Ich freu mich auch über ihn, wenn er keine Tore erziehlt hätte wär hätte sonst die Tore geschossen
Antworten

#24
Schon wieder 3 Tore!
Zur Zeit ist er einfach Klasse drauf und ich hoffe für ihn und für Bayern, dass seine gute Phase noch länger dauert.
Antworten

#25
... der junge hats drauf, man muss ihm nur die bälle zuspielen die er braucht, dann kommen die tore von alleine!
Antworten

#26
Läuft! Wink
Antworten

#27
Van Gaal hat gemeint das sie das Spiel für Mario etwas umgestellt haben. ich finde das man das auch sieht. Wenn er die Bälle bekommt dann macht er seine Buden auch.
Antworten

#28
Gomez sollte wechseln vielleicht tut ihm die abwechslung gut

und bayern sollt sich jemand ganz neuen suchen bis zur winterpause
Antworten

#29
A--- schrieb:Gomez sollte wechseln vielleicht tut ihm die abwechslung gut

und bayern sollt sich jemand ganz neuen suchen bis zur winterpause
... hat dir deine mamma erlaubt so spät noch dummes zeug ins forum zu schreiben?

husch husch, ab ins bettchen!
Antworten

#30
txty schrieb:
A--- schrieb:Gomez sollte wechseln vielleicht tut ihm die abwechslung gut

und bayern sollt sich jemand ganz neuen suchen bis zur winterpause
... hat dir deine mamma erlaubt so spät noch dummes zeug ins forum zu schreiben?

husch husch, ab ins bettchen!

Ohne Worte!

Erfreulich dass Gomez nicht nur 3 Tore gemacht hat sondern endlich auch den Respekt von van Gaal bekommt. Der Junge wirkt wie ausgewechselt und arbeitet sehr energisch - seine Laufwege sind wesendlich besser geworden - er versucht jetzt immer eine freie Linie zum ballführenden Mitspieler zu schaffen - das war vor wenigen Wochen noch anders da stand er oft hinter einem Verteidiger und wartete dass der Mitspieler die direkte Passlinie frei läuft.

Da bleibt dann wohl nur zu sagen herzlich Willkommen in München Herr Gomez - besser spät ankommen wie nie!
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste