Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Paris St. Germain
#31
(16.03 2015, 02:29)gkgyver schrieb:  http://www.gmx.net/magazine/sport/fussball/international/zlatan-ibrahimovic-beschimpft-frankreich-schland-30512682

Obwohl ich ihn nicht mag: Er ist nicht korrekt zitiert worden und auch die rote Karte in der CL war eine Fehlentscheidung.
Antworten

#32
Skandal um Aurier bei PSG:

http://www.sport1.de/internationaler-fussball/ligue-1/2016/02/skandal-bei-paris-st-germain-serge-aurier-beschimpft-laurent-blanc-und-mitspieler-uebel
Triple 2017 Bayern München


~ FC Barcelona Experte ~

CATALUNYA is NOT spain

"So you wanna be a gangsta , all that shit ..."
Antworten

#33
Mal abgesehen von Aurier: Ich verfolge die Franzosen ja nur sehr am Rande und so hat es mich schon überrascht, was da so abgehen soll.

SZ: "Er (Ibrahimovic) trifft auch noch immer häufiger ins Tor als alle seine Kameraden - auch häufiger als Edinson Cavani, der für 64 Millionen Euro vom SSC Neapel geholt wurde, um ihn dereinst zu beerben. Die beiden gerieten auch schon aneinander. Als Cavani vor Weihnachten zwei Tage früher als geplant nach Uruguay fuhr und ein Spiel ausließ, berief Ibrahimovic einen Weisenrat ein, der befand, der Reisende habe seine Verletzung vorgetäuscht. Seither spielt Cavani nur noch selten in der Startelf.
Etliche Persönlichkeiten im Team führen sich so auf, als langweilten sie sich, als fühlten sie sich zu gut für die zugedachte Aufgabe. David Luiz zum Beispiel weigerte sich im Spiel gegen Marseille, ausgewechselt zu werden: Er blieb einfach auf dem Platz stehen, als er gerufen wurde. Laurent Blanc stellte ihn danach zur Rede, doch die Autorität des Trainers ist schon lange erschüttert. In der Umkleidekabine entscheidet Zlatan. Und vielleicht entscheiden auch noch ein bisschen die beiden Thiagos - Silva und Motta. Blanc bemüht sich gar nicht erst, den Eindruck zu widerlegen."

Ist das die typtische Übertreiberei bzw. PSG-Bashing oder ist da was dran? Unfassbar.
Antworten

#34
Das wäre schon etwas krass. Bei so vielen Egos im Team aber auch kein Wunder.
#Rekordmeister



Antworten

#35
(16.02 2016, 19:54)Beobachter schrieb:  Mal abgesehen von Aurier: Ich verfolge die Franzosen ja nur sehr am Rande und so hat es mich schon überrascht, was da so abgehen soll.  

SZ: "Er (Ibrahimovic) trifft auch noch immer häufiger ins Tor als alle seine Kameraden - auch häufiger als Edinson Cavani, der für 64 Millionen Euro vom SSC Neapel geholt wurde, um ihn dereinst zu beerben. Die beiden gerieten auch schon aneinander. Als Cavani vor Weihnachten zwei Tage früher als geplant nach Uruguay fuhr und ein Spiel ausließ, berief Ibrahimovic einen Weisenrat ein, der befand, der Reisende habe seine Verletzung vorgetäuscht. Seither spielt Cavani nur noch selten in der Startelf.
Etliche Persönlichkeiten im Team führen sich so auf, als langweilten sie sich, als fühlten sie sich zu gut für die zugedachte Aufgabe. David Luiz zum Beispiel weigerte sich im Spiel gegen Marseille, ausgewechselt zu werden: Er blieb einfach auf dem Platz stehen, als er gerufen wurde. Laurent Blanc stellte ihn danach zur Rede, doch die Autorität des Trainers ist schon lange erschüttert. In der Umkleidekabine entscheidet Zlatan. Und vielleicht entscheiden auch noch ein bisschen die beiden Thiagos - Silva und Motta. Blanc bemüht sich gar nicht erst, den Eindruck zu widerlegen."

Ist das die typtische Übertreiberei bzw. PSG-Bashing oder ist da was dran? Unfassbar.

Ich wette in ca 25. Minuten ist da gar nicht so viel wahres dran und die werden Chelsea zerstören. Big Grin
Antworten

#36
Naja die Einzelakteure sind natürlich sehr gut und als Mannschaft sind sie nun nicht überragend, aber auch nicht schlecht. Gut möglich, dass sie Chelsea mühelos abfertigen. Allerdings sind die ja zuletzt im Aufwind und Hiddink ist durchaus zuzutrauen, dass er sich was nettes ausdenkt Wink
Antworten

#37
So wie PSG gestern gespielt hat, wäre mir vor denen nicht Bange!
PSG ist da noch nicht durch. Bin mal gespannt wie das Spiel an der Stamford Bridge aus geht.
Antworten

#38
(17.02 2016, 17:59)Schuppi schrieb:  So wie PSG gestern gespielt hat, wäre mir vor denen nicht Bange!
PSG ist da noch nicht durch. Bin mal gespannt wie das Spiel an der Stamford Bridge aus geht.

Das selbe können aber die anderen auch über uns sagen, wenn sie den Fc Bayern in so manchen Partien spielen sehen Wink
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten

#39
(17.02 2016, 18:02)davidpollar schrieb:  
(17.02 2016, 17:59)Schuppi schrieb:  So wie PSG gestern gespielt hat, wäre mir vor denen nicht Bange!
PSG ist da noch nicht durch. Bin mal gespannt wie das Spiel an der Stamford Bridge aus geht.

Das selbe können aber die anderen auch über uns sagen, wenn sie den Fc Bayern in so manchen Partien spielen sehen Wink

Ich finde dass unsere CL-Spiele besser aussahen als die von PSG.
Dass PSG auch uns in der CL besiegen könnte, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.
Ich wollte damit nur sagen, dass ich uns eher in der nächsten Runde sehen, wenn es gegen PSG gehen würde!
Ob dem dann auch so sein wird, sehen wir eh erst wenn es so weit kommen sollte!
Antworten

#40
Er meinte wohl eher die Spiele gegen Hamburg, Bochum und co. Wink
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Paris Saint-Germain] Di Maria celt0711 525 247.569 10.08 2015, 11:56
Letzter Beitrag: jaichdenke

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste