Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sebastian Rode [Borussia Dortmund]
#21
(27.05 2014, 14:49)jaichdenke schrieb:  
(27.05 2014, 14:48)Jarou schrieb:  Nö, ich will damit nicht sagen, dass Klopp der Umschul-Meister ist, keine Sorge.
Ich verstehe halt nur nicht, wieso das mit Rode und RV so als Masterplan rüberkommt. Der Transfer wurde doch genau wie der Lewa-Transfer schon vor Pep angekündigt. Und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass man ein großes DM-Talent vor über einem Jahr zu den Bayern lockt, nur damit Pep den mal als RV einsetzen kann. Wenn es funktioniert, dann ist es gut, aber das klingt mir hier zu geplant.

Woher weißt du, dass Pep nicht auch vor über einem Jahr schon seine Finger im Spiel hatte ?

Weil sich ein Welttrainer, der mit dem FC Bayern großes vorhat, bei aller Liebe, nicht bei Eintracht Frankfurt umschaut.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#22
Ach gyver, Buli-Konferenz. Wink
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#23
Dann hätte er besser auf Rodriguez kommen sollen.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#24
Ganz ehrlich:

Rode wurde nur gekauft um den Anteil an deutschen Spielern im Kader hochzuhalten,
(aus Imagegründen)
So war es auch mit Kirchhoff Petersen Schlaudraff usw...

Einen anderen zweck erfuellt er hier nicht, was eigentlich schade ist für ihn. Er wird nach der saison entweder zurueck nach frankfurt oder zu einem anderen bundedligaclub wechseln.
Machen wir uns nichts vor!
Antworten

#25
Immer wieder neue Ideen. Er wurde übrigens nicht mal gekauft.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#26
(01.06 2014, 10:52)HaduNu schrieb:  Ganz ehrlich:

Rode wurde nur gekauft um den Anteil an deutschen Spielern im Kader hochzuhalten,
(aus Imagegründen)
So war es auch mit Kirchhoff Petersen Schlaudraff usw...

Einen anderen zweck erfuellt er hier nicht, was eigentlich schade ist für ihn. Er wird nach der saison entweder zurueck nach frankfurt oder zu einem anderen bundedligaclub wechseln.
Machen wir uns nichts vor!

Oder er scheint wirklich als RV gut aufgehoben. Was man so liest gilt er ja als "harter Hund".
Zumindest für die Bundesliga sollte es reichen. International wird man dann sehen, aber bei Alaba hat man vor ein paar Jahren nicht viel anders gedacht.

Ich finde es jedefalls gut, dass wir uns nachwievor um deutsche Talente kümmern. Wir sind in der Bundesliga halt ein Magnet für junge deutsche Talente. So soll es auch bleiben Tongue
Antworten

#27
Rode nimmt Training auf und gibt erstes Interview:

http://www.fcbayern.de/de/news/news/2014/interview-mit-neuzugang-sebastian-rode.php
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#28
Es kribbelt schon. Bald gehts wieder los.
Bald.............

Nur der FCB
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#29
[Bild: 10479571_935303649819660_7446026608746376812_n.jpg]
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#30
Es wird sehr schwer als rechter Verteidiger , er hat zwei gute Leute vor sich
Lahm ( ich denke er wird nicht mehr im Mittelfeld spielen ) und den Rafinha , der ist auch nicht schlecht .
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mario Götze [Borussia Dortmund] bengalmickey 1.823 585.084 06.03 2017, 18:40
Letzter Beitrag: Jano

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste