Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sebastian Rode [Borussia Dortmund]
(09.06 2016, 14:59)Ordo schrieb:  Sehr interessant:

http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2016/06/sebastian-rode-aerger-ueber-fc-bayern-und-pep-guardiola

Da kommt ein gewisser Trainer aber nicht so gut weg. Es bestätigt sich mehr und mehr das Bild des machtbesessenen Egozentrikers, der zudem ein begabter Schwafler ist, der lieber herumlaviert als die Dinge auf den Punkt zu bringen.
Schon blöd, wenn man ausgerechnet von den Spielern Aussagen zusammenkramen muss, die sich nicht durchgesetzt haben, auch künftig keine Chance für sich sehen und deshalb sogar wechseln, nicht wahr?

Vielleicht merkst es ja selbst. Ach was glaub ich denn? Natürlich wirst es nicht merken.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten
 Es bedanken sich: gkgyver

Er kommt an Vidal, Thiago, Alonso, Costa und Müller, die allesamt auf seinen Positionen gespielt haben, nicht vorbei. Oh Wunder.
Ein Trainer motiviert die Spieler die nicht spielen indem er sie lobt, auch öffentlich, oh Wunder.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

Was soll denn das? Kaum ist er weg, beschwert er sich erstmal über Bayern und den Trainer. Man muss sich doch nicht öffentlich über z. B. Den Trainer beschweren. Sowas macht sich auch nicht gut beim neuen Verein. Die müssen nämlich das gleiche Verhalten befürchten, wenn er dort weggehen sollte.
Antworten

(09.06 2016, 19:50)Der Sachse schrieb:  Was soll denn das? Kaum ist er weg, beschwert er sich erstmal über Bayern und den Trainer. Man muss sich doch nicht öffentlich über z. B. Den Trainer beschweren. Sowas macht sich auch nicht gut beim neuen Verein. Die müssen nämlich das gleiche Verhalten befürchten, wenn er dort weggehen sollte.
Sag ich doch, das gibt es bei uns ganz ganz ganz selten das einer nachtritt, das kann ich sowas von....

Gruß michel61
Antworten

Er behauptet es wurde ihm versprochen bei Bayern in die Nationalmannschaft zu kommen. Wenn er unter so einem Versprechen bei uns unterschreibt dann sprech ich ihm jegliche Intelligenz ab. Auch beim BVB erhofft er sich ja jetzt in die N11 zu rutschen. Was denkt der überhaupt? Er ist kein Weltfussballer und das wird er auch nicht mehr. So nach zu treten ist ganz schlechter Stil.
#13 / #25 - Thomas Müller 
Weltmeister '14 / CL Sieger' 13
Antworten

(09.06 2016, 14:59)Ordo schrieb:  Sehr interessant:

http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2016/06/sebastian-rode-aerger-ueber-fc-bayern-und-pep-guardiola

Da kommt ein gewisser Trainer aber nicht so gut weg. Es bestätigt sich mehr und mehr das Bild des machtbesessenen Egozentrikers, der zudem ein begabter Schwafler ist, der lieber herumlaviert als die Dinge auf den Punkt zu bringen.

So ist es - den Spieler im Unsicheren lassen, falsche Lobhudelei usw.

Ehrliche Aussagen eines "ungeliebten" Spielers, welche die fehlende Empathie, Feigheit oder die Gleichgültigkeit von "Super-Pep" zum Ausdruck bringen. So einen "Vorgesetzten" würde man sich niemals wünschen !
Antworten

(09.06 2016, 19:50)Der Sachse schrieb:  Was soll denn das? Kaum ist er weg, beschwert er sich erstmal über Bayern und den Trainer. Man muss sich doch nicht öffentlich über z. B. Den Trainer beschweren. Sowas macht sich auch nicht gut beim neuen Verein. Die müssen nämlich das gleiche Verhalten befürchten, wenn er dort weggehen sollte.

Gerade beim BVB kommt das gut. Denen und grad den Fans ist doch das wurscht, Hauptsache scheiß Bayern.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

Schade Rode, es schadet, wenn man nicht verblendet ist, Deinem "loyalen" Ruf.
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB Klatsch
Antworten

Rode:einfach zu schwach für einen Verein wie der FCB
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mario Götze [Borussia Dortmund] bengalmickey 1.823 585.096 06.03 2017, 18:40
Letzter Beitrag: Jano

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste