Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Transfergerüchte anderer Vereine
#11
Poldi fehlt einfach der letzte Biss, die Rückkehr nach Köln damals war ein fehler für ihn, ohne dieses Wunschkonzert wäre er vielleicht erst etwas später auf andere Vereine eingegangen falls er weg wollte und hätte gemerkt wie er sich unter Heynckes in München weiterentwickeln könnte.

Das dürfte mit einer der Knackpunkte gewesen sein.

Und da er in Köln immer gesetzt war scheint ihm der gewisse Biss zu fehlen im Training auch mal 110% zu geben, immer wieder hört man von ihm nur wenn der Trainer mich nicht aufstellt.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#12
Der Knackpunkt war allerdings der Wechsel von München nach Köln. Als aussichtsreicher Nationalspieler macht man sowas einfach nicht, wenn man Ambitionen hat. Arsenal kam für ihn einfach zu spät.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#13
Als Poldi damals verpflichtet wurde dachte ich wow.Hatte sich schnell gelegt dieser Effekt und sein Wille sich beim FCB durchzusetzen war eigentlich nicht da.Mir schien es fast so das er sich lieber zurücklehnt und den Kampf scheut.So unter dem Motto ja keine Stress.Sieht man jetzt wie er "dasteht".Schauen wir mal wohin es ihn verschlägt, normalerweise als "kölscher Jung" zum FC.Was meinste denn "Kölner...Big Grin
Dodgy dreas, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012. Smile
Antworten

#14
Hat schon geschrieben, dass er nicht dran glaubt.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#15
Er glaubt nicht dran, das klingt so als würde er wollen, aber der FC nicht Big Grin
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#16
Sind nicht "aller guten Dinge drei"....Angel
Dodgy dreas, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012. Smile
Antworten

#17
Will Poldi nochmal absteigen mit dem FC ...? Dann soll er im Winter wechseln.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#18
Juve ist also an Calhanoglou interessiert ... Mal schauen wieviel seine Lippenbekenntnisse zu Leverkusen wert sind. Die sind ja laut ihm auf einer Stufe mit uns.
"Great nations don't fight endless wars"
Antworten

#19
Da er noch ein Messi werden will, ist LEV eh nur ne Übergangsstation.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#20
(06.10 2014, 18:24)Jano schrieb:  Da er noch ein Messi werden will, ist LEV eh nur ne Übergangsstation.

Von seiner Position her, wird er eher ein Zinédine Zidane. Big Grin
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste