Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DFB Pokal Achtelfinale: FC Bayern München - E. Braunschweig
Ich will nicht wieder ein Textwall schreiben, aber:

1) Götzes Leistung scheint sich nach dem Essen mit Pep stabilisiert zu haben. Pep hat nun das Hauptproblem, also die Ballverteilung im offensiven Mittelfeld, jedenfalls die linke Seite (darauf will ich nicht wieder genauer eingehen), an Götze übertragen und er arbeitet meistens unauffällig, aber dafür sehr gut. Mir gefallen zur Zeit sehr seine Leistungen. Trotzdem wird er nicht jedes KO-Spiel starten, wenn alle fit sind (ähnlich Müller). Es gibt feste Stammspieler für die wichtigen Spiele und der Rest (~3 Positionen) ist abhängig von Gegner/Strategie. Falls wir wirklich mit 5 Spielern im offensiven Mittelfeld+Sturm spielen, dann sehe ich Götze in der Regel in der Startaufstellung. Bei 4 Spielern kommt es dann wieder darauf an... Ich schweife ab...

2) Ich sage NICHT, dass wir Thiago brauchen um die CL zu gewinnen. Ich sage, dass unsere Spielweise ohne Thiago abhängig von Robben und Ribery ist. Im letzten Jahr hing dann alles nur noch an Robben. Das darf dieses Jahr nicht wieder passieren. Natürlich können wir in jedem Spiel auf eine Aktion von Robben oder Ribery hoffen und das Spiel für uns entscheiden, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass aus der Zentrale weiterhin nichts kommt. Die Spiele erinnern wieder an die Kroos Zeit und ohne Lahm/Thiago wird es auch weiterhin so sein.

3) Ja, wir haben letztes Jahr und tun es auch dieses Jahr eines der besten Jahre. Ich will mich nicht festhalten, aber wir hatten sogar die beste Hinrunde aller Zeiten und das ohne Thiago! Wie haben wir das geschafft? Antwort: Hauptsächlich mit Lahm, der den Ballverteiler gespielt hat. Alaba wurde auch die Chance dazu gegeben, aber das hat leider nicht funktioniert. Aber: Auch Lahm kann in Spielen untergehen, wenn es wirklich um Kreativität geht! Ja, auch Thiago kann untergehen, aber es geht darum auch durch die Mitte Druck zu machen, so dass die Gegner nicht wissen was passiert. Seien wir doch ehrlich: Was machen wir zur Zeit? Wir spielen den Ball auf die eine Seite um plötzlich (schnell) den Ball auf die andere Seite zu verlagern um eine 1vs1 Situation zu schaffen (durch die Stürmer, die Verteidiger wegziehen). Ansonsten ist es 0815 Bullshit mit ein paar Einzelaktionen. Zur Zeit wird es aber besser, denn die Gegner müssen auf beide Seiten aufpassen! Als Ribery nicht gespielt hat mussten die Gegner nur den Bus vor Robben parken. Das ist ein Fortschritt, aber mit Thiago sind wir noch einmal viel unberechenbarer. Als Maß sollte man immer gut defensiv-organisierte Mannschaften nehmen und nicht irgendeine trödel-Truppe. Man wird merken, dass die Spiele fast immer wie oben beschrieben gewonnen wurden und werden. Ich bin trotzdem weiterhin zuversichtlich für den CL Sieg, aber ich bin mir sicher, dass wir dafür ein gutes Los im Viertelfinale brauchen.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

Naja, also, dass bestimmte Spieler Gegenspieler binden, um dann Räume zu schaffen, das ist doch eines der ältesten Mittel im Fußball, oder nicht? Es wäre doch auch kompletter Blödsinn, unsere Flügelzange nicht in Szene zu setzen weil es durch die Mitte gehen MUSS. Das ist doch zu eindimensional. Wir versuchen doch derzeit regelmäßig durch die Mitte zu kommen, nur fehlt da eben die Präzision, auch weil sich da alle Gegenspieler im Strafraum auf die Füße treten. Ohne Einzelaktionen, sei es zur Vorlage oder zum Torabschluss, geht es nicht.
Pep will doch im Mittelfeld einen organisierenden und ballsicheren 6er, davor einen ballverteilenden und intelligenten 8er, der auch vorstoßen kann, und daneben/davor einen kreativen Offensivspieler, der Vorlagen gibt, schießen kann, kombinieren kann und auch Abschlüsse kann.

---------Thiago---Götze-------
---------------Lahm------------

---------Lahm---Götze---------
-------------Schweini-----------

---------Alaba---Thiago-------
--------------Alonso------------

So in der Art. Müller sieht Pep glaube ich zunehmend im Sturmzentrum, was bei seinem System, das auf ballsicherer Technik beruht, auch Sinn macht. Oder eben als Flügelspieler. Müller wird nie der sein, der neben Lahm oder Thiago oder Götze Abwehrreihen schwindlig kombiniert. Zumindest nicht solange Guardiola da ist. Als Sturmspitze hat er alle Freiheiten, das kommt ihm eher entgegen als "Raumdeuter".
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

Ja, Gegenspieler binden, um Räume zu schaffen, ist uralt, aber vor Allem bei uns eine der wichtigsten Aufgaben um unsere Flügel in Szene zu setzen und Lewy macht das sehr gut! Es muss nicht durch die Mitte gehen, aber wenn wir nicht durch die Mitte gehen können und der Gegner das weiß, hat er einen großen Vorteil. Wenn Ribery nicht in Form ist, dann ist es noch einfacher (siehe z.B. Spiel RM), denn dann wird der Bus vor Robben geparkt und es kann nicht einmal eine Chance entstehen! Da kannst du soviel Ballbesitz haben wie du willst.

Zu deinen Aufstellungen: Die dritte Variante hat er mit Alaba+Lahm+Alonso in der Hinrunde probiert. Alaba sah aber nicht immer dabei gut aus und die Idee wurde gestrichen. Die erste Variante ist meiner Meinung nach die Beste. Ich bin für Götze halblinks und Thiago halbrechts, sofern wir überhaupt mit so vielen vorne spielen. Dahinter wird je nach Situation/Gegner/Taktik ein 6er spielen. Gegen Kontermannschaften 6er Schweinsteiger oder 6er Martínez bzw ZIV/6er. Alonso ist bei viel Ballbesitz und hohem Spiel besser.

Mit Müller gebe ich dir Recht.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

Wir brauchen ab Viertelfinale CL sicherlich einen Mann mehr vorne statt zwei 6er. Wenn die Spiele gegen Arsenal, ManU und Real ein Indikator sind wie es diesmal wieder läuft, sprich Angriff gegen Abwehr, muss man das tun. So ne Doppel-Schnarch wie letzte Saison Schweini-Kroos darf man nicht wieder auflaufen lassen, da sind die vier Offensiven dann überfordert.
Problem ist halt, wenn man mit einem 6er spielt UND Martinez, muss irgendwer auf die Bank. Lahm muss eigentlich rechts spielen, Rafinha möchte ich in den Tod oder Gladiolen Spielen wirklich nicht sehen.

---------------Schweini--------------
Alaba--Martinez--Boateng---Lahm

Spielt Lahm nämlich im Mittelfeld, dazu auf der 6, werden entweder Alonso oder Schweini die Bank wärmen; spielt Thiago, vielleicht sogar beide.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

Wobei das eh interessant wird, Thiago und Lahm auf der 6/8 ist mir etwas zu schmächtig, rein körperlich gesehen. Wenn Thiago wieder vollständig fit ist muss meiner Meinung nach Lahm wieder auf rechts.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten
 Es bedanken sich: davidpollar

Thiago und Lahm stehen mMn aber nicht in unmittelbarer Konkurrenz zueinander. Ich glaube nicht dass Pep Thiago auf der 6 sieht, umgekehrt Lahm auch nicht im offensiven Mittelfeld. Nicht auf Dauer.
Der körperlich größte ist Schweinsteiger auch nicht. Ich glaube nicht dass die Körperlichkeit die ganz große Rolle spielt. Wir spielen ja nicht auf Zweikämpfe, sondern auf Ballzirkulation. Wenn einer Lahm umhauen will, hat der den Ball schon gar nicht mehr.
Außer bei IV und beim Torwart finde ich Körpergröße eigentlich zweitrangig. Gibt auch gestandene Spieler die körperbetonte Zweikämpfe scheuen wie der Teufel das Weihwasser. Ein gewisser Madrilene z.B.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

Gleich um 18:00 Uhr ist die Auslosung zum Viertelfinale. Ich glaube wir treffen auf Dortmund. Auswärts. Habs im Urin.
#Rekordmeister



Antworten

Ich denke wir bekommen Arminia.
Sonst noch:
Dortmund-Gladbach
Wolfsburg- Freiburg

btw: Beim Pokalfinale soll zum ertsen mal die Torlinientechnik eingesetzt werden.
Oh Du mein FCB Meine Liebe rot wie Blut und weiß wie Schnee
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste