Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wintersport
#11
(06.01 2015, 12:44)Fritzitelli schrieb:  
(06.01 2015, 10:50)Jarou schrieb:  
(06.01 2015, 10:28)Fritzitelli schrieb:  Falsch. Beim Skispringen zählt die Tournee fast mehr als der Gesamtweltcup.
Es wird immer gefragt: "Hat er die Tournee gewonnen und wenn ja, wie oft."
Die 4ST liegt zwar hinter Olympia, aber noch vor WM etc.
Wer als Skispringer den Gesamtweltcup gewonnen hat, aber nie die 4ST, der
hat "gefühlt" nix erreicht.

Wie Ballack. War Mega erfolgreich als Fussballer - hat aber im Grunde auch
"gefühlt" nix erreicht. Sprich kein WM,EM und CL Titel.

Richtig. Deswegen wünsch ich mir für den Ammann schon ewig den Tourneesieg. Das wäre einfach ne richtig runde Sache dann. Wink

Ihm würde ich es auch sehr gönnen.
Oder Kasai - aber der probiert es nä. Jahr wieder und das Jahr darauf und das Jahr............. Smile

Yepp. Wie sagte heute D. Thiele (Eurosport): In Japan spielt ein 48jähriger in der 1. Japanischen Liga, mit der Option auf ein weiteres Jahr.
Dann kann Kasai ja auch noch einige Jahre springen...  Wink

Glückwunsch den Ösis für den Tourneesieg. Die richtigen sind vorn.
War ne geile Tournee. Bis auf die schweren Stürze von Fairall und Ammann.

Und ja, die Tournee wird um einiges höher bewertet, als der Gesamt-WC. Das ist mit Fußball überhaupt nicht zu vergleichen.

Mal sehen, was am Wochenende beim Fliegen am Kulm so abgeht. 
Antworten

#12
Hab mich auch gefreut.
Für Simon tut es mir unendlich leid. Hoffe er macht noch nen Jahr weiter.
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#13
(06.01 2015, 10:28)Fritzitelli schrieb:  Falsch. Beim Skispringen zählt die Tournee fast mehr als der Gesamtweltcup.
Es wird immer gefragt: "Hat er die Tournee gewonnen und wenn ja, wie oft."
Die 4ST liegt zwar hinter Olympia, aber noch vor WM etc.
Wer als Skispringer den Gesamtweltcup gewonnen hat, aber nie die 4ST, der
hat "gefühlt" nix erreicht.

Wie Ballack. War Mega erfolgreich als Fussballer - hat aber im Grunde auch
"gefühlt" nix erreicht. Sprich kein WM,EM und CL Titel.

???
Warum erzählst du mir das? Es ist mir klar dass die Tour mehr zählt als der Weltcup, sonst hätte ich ja kaum gesagt, dass ich die Tournee für überbewertet halte, oder nicht?

Es ist halt ein Turnier, ein absolutes Medien-Event, deswegen liegt eben der Augenmerk darauf, aber daraus weitreichende Schlüsse zu ziehen über Qualität, Konstanz etc. ist doch Quatsch, da wird einfach zu viel ausgeblendet.

Das ist bei einer WM nicht anders. Deutschland hat ein halbes Jahr vor der WM Grütze gespielt, hat ein halbes Jahr nach der WM Grütze gespielt, und ist jetzt die beste Mannschaft der Welt weil einen Monat lang vieles für sie lief? Wohl kaum.

Im übrigen ist das ein Vergleich Äpfel mit Birnen, weil ein Ballack WM oder CL nicht alleine gewinnen kann.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#14
Gerade gelesen, dass Fairall momentan kein Gefühl in den Beinen hat und eventuell gelähmt bleiben wird. Hoffen wir das Beste. Der Ami war zwar kein wirklich guter Springer, aber hat bei der Tournee immer so schön in die Kamera gelächelt, der hatte Spass beim Springen.
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Antworten

#15
Morgen geht die Vierschanzen-Tournee wieder los.

Hoffe auf 4 spannende Springen (und endlich mal wieder einen deutschen Gesamtsieger)!
P. Prevc scheint momentan aber der große Favorit zu sein. Sehr wahrscheinlich, dass er dieses Mal vorne ist.

Was meint ihr? (Falls es überhaupt interessiert)  Wink
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste