Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
27.Spieltag: Borussia Dortmund - FC Bayern München
#21
Bugs Bunny ist Dortmunder? Big Grin
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#22
(25.03 2015, 10:47)DerKölner schrieb:  Bugs Bunny ist Dortmunder? Big Grin

Gut erkannt! Big Grin
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Antworten

#23
Ich hoffe, dass mit der Rückkehr von Lahm und Thiago sich das Schweinonso Experiment sehr bald erledigt hat. Ich muss das nicht nochmal haben.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner

#24
Glaube da hätten wir gegen Gladbach mit einem der beiden und Rode ein besseres Spiel gemacht, denkt mal ans Saisoneröffnungsspiel gegen Wolfsburg zurück, das sah super aus, auch ohne Schweini und Alonso.

Die beiden zusammen sind ein Nogo...
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#25
Aber es war auf jeden Fall einen Versuch wert. Man denke mal zurück an Bommel/Schweini oder Bommel/Ze. Aber damals waren die Gegner auch noch nicht so mauernd.
Die Frage stellt sich schon, was genau geplant war mit Alonso, bei Schweinis Rückkehr. Dachte man vielleicht, Schweini käme später zurück? Die Verletzung von Lahm hat man ja nicht mit eingeplant.
Ich bleibe eigentlich bei meiner Prognose, dass es zu Saisonende, wenn bis auf Javi alle wieder da sind, für Schweini und Alonso eng wird. MMn werden sich Schweini und Alonso die Rotationszeit mit Lahm teilen, bzw untereinander, falls Lahm doch mal rechts aushelfen sollte.

Götze-----Thiago
------Lahm--------

Mit einem Mittelfeldangebot von Alonso, Thiago, Lahm, Alaba, Martinez, Rode, Hojbjerg, die eigentlich alle Positionen spielen können, halte ich einen Wechsel von Schweini im Sommer nicht für unmöglich. Man wird in den Kader investieren, und auch umstrukturieren. Kalles Aussage, man müsse auch unpopuläre Entscheidungen treffen, deuten für mich darauf hin.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#26
Sehe ich auch so.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#27
Es wird zwar die mediale Hölle über uns hereinbrechen wenn wir es wagen einen Weltmeister abzugeben, aber damit wird man leben müssen. Ist ja nicht so als würde Jungnationalspieler Ginter in der dritten Liga dümpeln und niemanden interessierts.

Dann wird im Sommer sicher noch ein Rechtsverteidiger kommen und ein Flügelspieler. Die frei werdende Stelle von Pizarro wird mMn geteilt übernommen werden von Müller und Götze.

Kader wäre dann im Profibereich:

Angriff: Lewandowski, Ribéry, Robben, Müller, X
Mittelfeld: Götze, Thiago, Lahm, Alonso, Alaba, Rode, Hojbjerg, Gaudino
Abwehr: Boateng, Benatia, Badstuber, Martinez, Bernat, Rafinha, X.
Tor: Neuer, Reina, Starke

Abgänge von Dante und Weiser sind eingerechnet. Bleibt Dante, wirds für Schweini noch enger, weil Martinez einfach wert voller ist im Gesamtpaket.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#28
Ich hoffe, dass Thiago und Lahm den Ausfall von Robben ( und vielleicht Ribéry ) schon gegen Dortmund so gut wie möglich vergessen machen können. Man darf gar nicht darüber nachdenken, was wäre, wenn die Duelle gegen Dortmund und anschließend Leverkusen nicht mit einem Sieg für uns enden.
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Antworten

#29
(28.03 2015, 09:19)Dennis schrieb:  Ich hoffe, dass Thiago und Lahm den Ausfall von Robben ( und vielleicht Ribéry ) schon gegen Dortmund so gut wie möglich vergessen machen können. Man darf gar nicht darüber nachdenken, was wäre, wenn die Duelle gegen Dortmund und anschließend Leverkusen nicht mit einem Sieg für uns enden.

Hast du so wenig Vertrauen in deiner  Mannschaft?  Der FCB wird doch wohl diesen vorübergehenden Abstiegskandidaten aus seinem eigenen Tempel schiessen. Alles andere wäre wirklich fatal. Mein Glauben und Hoffen auf den BVB bleibt aber weiterhin ungetrübt.  Tongue
Nobbi, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Mar 2013.
Antworten

#30
Thiago ist mit Sicherheit noch nicht so weit, dass er jetzt spielentscheidend sein könnte. Damit würde man ihm auch keinen Gefallen tun.

Vielleicht stellt Pep ja sein System auch um und sorgt für eine Überraschung.

Schwer wird es in Dortmund auf jeden Fall.

Aber jetzt kommen die entscheidenden Spiele und der Motivationsfaktor sollte hoch sein.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pokal Halbfinale: FC Bayern - Borussia Dortmund gkgyver 697 271.873 03.05 2015, 05:22
Letzter Beitrag: pitvonbonn
  26. Spieltag: FC Bayern - Borussia Mönchengladbach gkgyver 233 120.292 25.03 2015, 15:59
Letzter Beitrag: pitvonbonn
  10. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Dortmund DerKölner 339 222.861 03.11 2014, 20:34
Letzter Beitrag: Bayernbeppo
  DFL Supercup: Borussia Dortmund - FC Bayern München Dennis 360 234.867 15.08 2014, 19:50
Letzter Beitrag: Fritzitelli

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste