Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
32. Spieltag: FC Bayern München gegen FC Augsburg
Naja - is doch alles so gekommen wie geplant.

Augsburg hat die wichtigen Punkte eingesackt, wir haben bischen dagegen gehalten, so daß kein großer Verdacht aufkommt, hoffentlich keiner hat sich verletzt und/oder unnötig verausgabt.

passt doch alles

Pep Herberger wirds schon richten am Dienstag Big Grin

FCB

Gestatten gewisse "Fans" dem Vorstand und dem Trainer zu dass sie vereinbaren:
"Wir setzen uns nach der Saison zusammen, analysieren und treffen dann eine Entscheidung über den Kader und die die Vertragsverlängerung über Juni 2016 hinaus".

Dürfen die so entscheiden?
oder müssen sie erst die Zustimmung der Fans einholen sich erst nach der Saison zusammen zu setzten?

Überschätzt Ihr Euch da nicht gewaltig?

Irh erdreistet Euch auch noch daraus Schlüsse zu ziehen, weil sie sich nicht jetzt, aber sofort, zusammensetzen.

Hamburg Fans sind gnädiger mit ihren Murks fabrizierenden offiziellen.
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB Klatsch

(10.05 2015, 06:52)pitvonbonn schrieb:  Gestatten gewisse "Fans" dem Vorstand und dem Trainer zu dass sie vereinbaren:
"Wir setzen uns nach der Saison zusammen, analysieren und treffen dann eine Entscheidung über den Kader und die die Vertragsverlängerung über  Juni 2016 hinaus".

Dürfen die so entscheiden?
oder müssen sie erst die Zustimmung der Fans einholen sich erst nach der Saison zusammen zu setzten?

Überschätzt Ihr Euch da nicht gewaltig?

Irh erdreistet Euch auch noch daraus Schlüsse zu ziehen, weil sie sich nicht jetzt, aber sofort, zusammensetzen.

Hamburg Fans sind gnädiger mit ihren Murks fabrizierenden  offiziellen.

Was soll denn diese Aussage? Wenn sie sich erst nach der Saison zusammensetzen um erst dann über Transfers zu sprechen, gehören mehrere Leute entlassen - wegen Unfähigkeit.  Und aufgrund der Negativentwicklung hat der Trainer spätestens jetzt eine klare Aussage zu treffen und nicht irgendwelche Zeiträume zu bestimmen. Dies hat auch nichts mit den Fans zu tun, sondern mit einer rechtzeitigen Zukunftsplanung.
Wahrscheinlicher ist jedoch, dass die groben Entscheidungen schon klar sind. Das Schweigen von Pep deutet eher auf Abschied hin. Interessant dürften nun öffentliche Aussagen der Bayern - wahrscheinlich schon heute - werden. Möglicherweise kommt unser Doc M-W doch wieder früher an die Säbener zurück, als man vermutet hätte.

(10.05 2015, 07:03)Brasil82FCB schrieb:  
(10.05 2015, 06:52)pitvonbonn schrieb:  Gestatten gewisse "Fans" dem Vorstand und dem Trainer zu dass sie vereinbaren:
"Wir setzen uns nach der Saison zusammen, analysieren und treffen dann eine Entscheidung über den Kader und die die Vertragsverlängerung über  Juni 2016 hinaus".

Dürfen die so entscheiden?
oder müssen sie erst die Zustimmung der Fans einholen sich erst nach der Saison zusammen zu setzten?

Überschätzt Ihr Euch da nicht gewaltig?

Irh erdreistet Euch auch noch daraus Schlüsse zu ziehen, weil sie sich nicht jetzt, aber sofort, zusammensetzen.

Hamburg Fans sind gnädiger mit ihren Murks fabrizierenden  offiziellen.

Was soll denn diese Aussage? Wenn sie sich erst nach der Saison zusammensetzen um erst dann über Transfers zu sprechen, gehören mehrere Leute entlassen - wegen Unfähigkeit.  Und aufgrund der Negativentwicklung hat der Trainer spätestens jetzt eine klare Aussage zu treffen und nicht irgendwelche Zeiträume zu bestimmen. Dies hat auch nichts mit den Fans zu tun, sondern mit einer rechtzeitigen Zukunftsplanung.
Wahrscheinlicher ist jedoch, dass die groben Entscheidungen schon klar sind. Das Schweigen von Pep deutet eher auf Abschied hin. Interessant dürften nun öffentliche Aussagen der Bayern - wahrscheinlich schon heute - werden. Möglicherweise kommt unser Doc M-W doch wieder früher an die Säbener zurück, als man vermutet hätte.


Er hat NIE davon gesprochen erst am Ende der Saison über Transfers zu sprechen. Über Transfers spricht man das ganze Jahr intern. Nach dem letzten Spieltag bekommen die Trainer etc. ein paar Tage frei und dann setzten sie sich zusammen. Die Entscheidungen bezüglich Transfers sind  in der Regel schon innerhalb der Saison gemacht worden.

Holst du dir eigentlich einen runter beim Lesen deiner Blödzeitungen? Du scheinst wohl nur aktiv zu sein, wenn es schlecht läuft. Alle werden offiziell wieder schweigen und die Vertragsverlängerung von Pep wird auch später kommen als du denkst. Erfolgsfan, u mad?
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!

(10.05 2015, 09:08)Dimi schrieb:  
(10.05 2015, 07:03)Brasil82FCB schrieb:  
(10.05 2015, 06:52)pitvonbonn schrieb:  Gestatten gewisse "Fans" dem Vorstand und dem Trainer zu dass sie vereinbaren:
"Wir setzen uns nach der Saison zusammen, analysieren und treffen dann eine Entscheidung über den Kader und die die Vertragsverlängerung über  Juni 2016 hinaus".


Er hat NIE davon gesprochen erst am Ende der Saison über Transfers zu sprechen. Über Transfers spricht man das ganze Jahr intern. Nach dem letzten Spieltag bekommen die Trainer etc. ein paar Tage frei und dann setzten sie sich zusammen. Die Entscheidungen bezüglich Transfers sind  in der Regel schon innerhalb der Saison gemacht worden.

Holst du dir eigentlich einen runter beim Lesen deiner Blödzeitungen? Du scheinst wohl nur aktiv zu sein, wenn es schlecht läuft. Alle werden offiziell wieder schweigen und die Vertragsverlängerung von Pep wird auch später kommen als du denkst. Erfolgsfan, u mad?

Kannst Du den Satz oben genau lesen, Du Super-Fan? Ich wünsche es Dir. Zudem hast Du irgendwie einen aggressiven Unterton, kann das sein? Wahrscheinlich hoffst Du ganz, ganz doll, dass "Pep" sich doch noch zu Bayern bekennt, bist aber eher unsicher geworden. Oje - und Masturbation scheint Dir auch nicht zu helfen.

Dante geht echt gar nicht mehr. Sorry, der hat in der Mannschaft nichts zu suchen. Klar war das Spiel unwichtig (angenehmer Nebeneffekt:Augsburg bleibt vor dortmund). Aber solche Fehler sind dann doch peinlich.

Offensichtlich war das Spiel nach Aussage des Trainers "egal". Wie gesagt, die Luft ist raus. Am Dienstag gibt's nochmal ein 0:4 gegen Barca und wir können für nächste Saison planen.

Ist das hier überhaupt noch eine Bayern-Fan-Seite?
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB Klatsch

(10.05 2015, 09:49)pitvonbonn schrieb:  Ist das hier überhaupt noch eine Bayern-Fan-Seite?

Ja, aber die Verschleierer sind deutlich weniger geworden.

(10.05 2015, 06:52)pitvonbonn schrieb:  Gestatten gewisse "Fans" dem Vorstand und dem Trainer zu dass sie vereinbaren:
"Wir setzen uns nach der Saison zusammen, analysieren und treffen dann eine Entscheidung über den Kader und die die Vertragsverlängerung über  Juni 2016 hinaus".

Dürfen die so entscheiden?
oder müssen sie erst die Zustimmung der Fans einholen sich erst nach der Saison zusammen zu setzten?

Überschätzt Ihr Euch da nicht gewaltig?

Irh erdreistet Euch auch noch daraus Schlüsse zu ziehen, weil sie sich nicht jetzt, aber sofort, zusammensetzen.

Hamburg Fans sind gnädiger mit ihren Murks fabrizierenden  offiziellen.

ganz genau so wirds laufen - so und nicht anders.

was soll auch das Geschwafel von wegen rechtzeitiger Verlängerung eines Vertrages, der noch über ein Jahr läuft . . .

das mag schon Wunschdenken sein ist aber sehr realitätsfern.



Dass die Scoutingabteilung natürlich nicht Ihre Arbeit erst nach Saisonende beginnt sollte dem letzten Hohlkörper einleuchtend erscheinen. Aber die Entscheidungen werden i.d.R erst nach Saisonende bekannt gegeben, es sei denn ein Klugschwätzer und Wichtigmacher konnte seine Bappn wieder mal nicht halten.



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  15. Spieltag: FC Augsburg - FC Bayern München Dennis 67 30.793 14.12 2014, 14:03
Letzter Beitrag: DerKölner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste