Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ancelotti Thema bei Bayern
#11
(08.05 2015, 11:24)davidpollar schrieb:  Favre wirds werden

An den hab ich gar nicht gedacht. Der ist natürlich auch auf jeden Fall einer, der es bei uns packen kann.
#Rekordmeister




#12
(08.05 2015, 11:25)Munich schrieb:  
(08.05 2015, 11:24)davidpollar schrieb:  Favre wirds werden

An den hab ich gar nicht gedacht. Der ist natürlich auch auf jeden Fall einer, der es bei uns packen kann.

Ein excellenter Trainer ist er auf jeden Fall. . hat er schon mehrfach bei verschiedenen vereinen bewiesen 
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.

#13
ich hoffe auch auf favre.
wer alleine arbeitet, der addiert.
wer zusammen arbeitet, der multpliziert.

#14
Ehe, wie ausgemacht, sich Bayern mit Guardiola im 2ten Halbjahr zusammengesetzt haben, haben die italienische "Hütchenspielenden Transferexperten" schon die geheimsten Gedanken der handelnden Personen in Worte gefasst.

Natürlich von einer der beiden Parteien.

Dann entfallen ja den anberaumten Verhandlungen und die "Hütchenexperten" übernehmen Bayern München.

Dass hier überhaupt einer auf diese Kaffeesatzleserei eingeht, ist für mich die eigentliche Enttäuschung.

Habt ihr kein Vertrauen mehr in den Vorstand der Bayern?
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB Klatsch

#15
(08.05 2015, 11:25)Munich schrieb:  
(08.05 2015, 11:24)davidpollar schrieb:  Favre wirds werden

An den hab ich gar nicht gedacht. Der ist natürlich auch auf jeden Fall einer, der es bei uns packen kann.

Ich glaube zwar auch, dass Favre ein ziemlich guter Trainer ist, trotzdem würde sich der Tausch für mich wie ein Rückschritt anfühlen.

#16
Vom "Namen" her ist es ein Rückschritt, ja, aber davon sollte man die Suche nach einem Trainer nicht abhängig machen. Weil Favre hat taktisch ähnlich viel auf Lager wie Pep, konnte ihn diese Saison zwei mal ärgern.
Die Frage wäre nur, ob Favre mit Topspielern wie Schweinsteiger, Lahm oder Alonso gut auskommt. Aber ich denke das wäre kein Problem.
#Rekordmeister




#17
Verlängerung mit Thiago und Martínez bis 2020.
Verlängerung mit Pep bis 2018.

Dann ist Ruhe!
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
 Es bedanken sich: gkgyver

#18
Was ist hier oder bei Bayern eigentlich los?

Ist Pep zurückgetreten?

Dass Ihr über seinen "Nachfolger" diskutiert?

Der hat noch eineinviertel Jahr Vertrag und wie die Bosse alle bestätigt haben, wird im 2ten Halbjahr über die Verlängerung verhandelt.
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB Klatsch

#19
(08.05 2015, 11:20)dreas schrieb:  
(08.05 2015, 11:08)Fritzitelli schrieb:  Lieber Kloppo als den Italiener.

So wird's kommen Angel

So ist es  - der Italiener wäre einen Versuch wert. Kloppo ist aber besser.
Eigentlich schon nächste Saison, wenn Normalo-Pep nicht verlängert.
Und endlich wird das ausgesprochen, was viele denken!
Damit meine ich natürlich nicht gkgyver und jaichdenkenicht, welche tief in Peps´ Hintern stecken. Und Gedger auch.

#20
Hat Pep irgendwann mal Deine Mutter beleidigt oder sowas das so so viel Schwachsinn schreibst?
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
 Es bedanken sich: gkgyver , Dimi



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste