Umfrage: Wie geht´s aus gegen Freiburg?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Sieg
55.56%
10 55.56%
Unentschieden
11.11%
2 11.11%
Niederlage
33.33%
6 33.33%
Gesamt 18 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
33. Spieltag: SC Freiburg - FC BAYERN MÜNCHEN
#21
(15.05 2015, 11:15)jaichdenke schrieb:  
(15.05 2015, 11:11)Ken schrieb:  
(15.05 2015, 05:17)Ordo schrieb:  Wir sollten einfach verlieren, damit Freiburg drin bleibt und der HSV endlich absteigt. Paderborn braucht auch niemand, aber Freiburg ist mir sympathisch. Nächste Woche gegen Mainz dann ein Sieg und versöhnlicher Saisonausklang, da gehts dann für beide um nichts mehr.
Sehe ich genauso.

Wie kann man sich Fan nennen?

Sorry, will mir einfach nicht in den Kopf rein. Peinlich hoch 10

Ja, ich bin FC Bayern-Fan und ja, wir sollten morgen die Amateure nach Freiburg schicken. Das Gegeifer der Konkurrenz und der Medien ist mir herzlich egal, hauptsache den Fischköpfen eine reinwürgen und dem Rest der Liga dann noch den Stinkefinger zeigen. Mia san mia, bitches.
Antworten

#22
(15.05 2015, 11:40)Ordo schrieb:  
(15.05 2015, 11:15)jaichdenke schrieb:  
(15.05 2015, 11:11)Ken schrieb:  
(15.05 2015, 05:17)Ordo schrieb:  Wir sollten einfach verlieren, damit Freiburg drin bleibt und der HSV endlich absteigt. Paderborn braucht auch niemand, aber Freiburg ist mir sympathisch. Nächste Woche gegen Mainz dann ein Sieg und versöhnlicher Saisonausklang, da gehts dann für beide um nichts mehr.
Sehe ich genauso.

Wie kann man sich Fan nennen?

Sorry, will mir einfach nicht in den Kopf rein. Peinlich hoch 10

Ja, ich bin FC Bayern-Fan und ja, wir sollten morgen die Amateure nach Freiburg schicken. Das Gegeifer der Konkurrenz und der Medien ist mir herzlich egal, hauptsache den Fischköpfen eine reinwürgen und dem Rest der Liga dann noch den Stinkefinger zeigen. Mia san mia, bitches.

Findest du das sportlich? Den Abstiegskampf (für manche die Existenz) zu entscheiden?
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#23
(15.05 2015, 11:58)jaichdenke schrieb:  
(15.05 2015, 11:40)Ordo schrieb:  
(15.05 2015, 11:15)jaichdenke schrieb:  
(15.05 2015, 11:11)Ken schrieb:  
(15.05 2015, 05:17)Ordo schrieb:  Wir sollten einfach verlieren, damit Freiburg drin bleibt und der HSV endlich absteigt. Paderborn braucht auch niemand, aber Freiburg ist mir sympathisch. Nächste Woche gegen Mainz dann ein Sieg und versöhnlicher Saisonausklang, da gehts dann für beide um nichts mehr.
Sehe ich genauso.

Wie kann man sich Fan nennen?

Sorry, will mir einfach nicht in den Kopf rein. Peinlich hoch 10

Ja, ich bin FC Bayern-Fan und ja, wir sollten morgen die Amateure nach Freiburg schicken. Das Gegeifer der Konkurrenz und der Medien ist mir herzlich egal, hauptsache den Fischköpfen eine reinwürgen und dem Rest der Liga dann noch den Stinkefinger zeigen. Mia san mia, bitches.

Findest du das sportlich? Den Abstiegskampf (für manche die Existenz) zu entscheiden?

Sportlich vielleicht nicht, aber irgendwo gerecht (falls es denn wirklich zu den gewünschten Ergebnissen führt). Und lustig wäre es allemal.
Antworten

#24
Wenn Hamburg dort sportlich rauskommt, wieso wäre es dann sportlich gerecht, die in die zweite Liga zu schicken?
Alle haben die selbe Chance, da rauszukommen
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#25
Morgen könnte evtl. Lucic im Tor stehen.
Manu ist wohl leicht angeschlagen..
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#26
(15.05 2015, 12:26)Ordo schrieb:  
(15.05 2015, 11:58)jaichdenke schrieb:  
(15.05 2015, 11:40)Ordo schrieb:  
(15.05 2015, 11:15)jaichdenke schrieb:  
(15.05 2015, 11:11)Ken schrieb:  Sehe ich genauso.

Wie kann man sich Fan nennen?

Sorry, will mir einfach nicht in den Kopf rein. Peinlich hoch 10

Ja, ich bin FC Bayern-Fan und ja, wir sollten morgen die Amateure nach Freiburg schicken. Das Gegeifer der Konkurrenz und der Medien ist mir herzlich egal, hauptsache den Fischköpfen eine reinwürgen und dem Rest der Liga dann noch den Stinkefinger zeigen. Mia san mia, bitches.

Findest du das sportlich? Den Abstiegskampf (für manche die Existenz) zu entscheiden?

Sportlich vielleicht nicht, aber irgendwo gerecht (falls es denn wirklich zu den gewünschten Ergebnissen führt). Und lustig wäre es allemal.

ORDO gerecht oder BAYERN gerecht?
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB Klatsch
Antworten

#27
Finde wir mussen sie zerstören. So ein klub wie freiburg darf nicht in der 1.liga sein. Und streich ist mega unsympathisch. Alleinschon seine aussage der fussbal gehört dem volk
Antworten

#28
Egal wie ihr morgen spielt, hoffe einfach dass Freiburg drin bleibt. Ich mag die. Und den Streich auch.
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner

#29
(15.05 2015, 13:01)hamad138 schrieb:  Finde wir mussen sie zerstören. So ein klub wie freiburg darf nicht in der 1.liga sein. Und streich ist mega unsympathisch. Alleinschon seine aussage der fussbal gehört dem volk

Das wird aller Vorraussicht nach die selbe Knödelpartie wie schon die letzten Spiele. Wir haben nur noch wenig Bock auf das Spiel und Freiburg kämpft ums Überleben. Ich glaube wir werden uns da nicht so viel antun...
Antworten

#30
Hoffe auch, dass Freiburg es packt, drinzubleiben.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  16. Spieltag: FC Bayern München - SC Freiburg gkgyver 77 36.294 17.12 2014, 12:23
Letzter Beitrag: meuselwitzer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste