Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(23) Sven Ulreich
#21
In aller Stille und unaufgeregt, Bayernlike halt.
Wir haben einen neuen zweiten Mann fürs Tor.

Der Rest folgt genau so, im Vorfeld unbemerkt, Bayernlike.
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB Klatsch
Antworten

#22
Der Transfer von Ulreich kommt überraschend. Hätte nicht damit gerechnet. War zwar klar, dass Reina geht, aber dass ein recht junger Keeper nun kommt, überrascht mich. Jetzt kann Reina nach Neapel wechseln.
Antworten

#23
Dass ein junger kommt überrascht mich eigentlich wenig. Wenn man nen alten holt, hat man bald wieder Bedarf. Ullreich kann im Idealfall ein paar Jahre bleiben, und hat auch keinerlei Ansprüche auf Stammplatz. Wenn man ehrlich ist, war Reina auch zu gut um bei uns dauerhaft Nummer 2 zu spielen.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#24
Überraschender Tranfer, aber ich finde es super. Ulreich gehört zu den guten deutschen Torhütern, und ist in meinen Augen ein perfekter zweiter Bayern-Keeper.

Willkommen in München Sven!
#Rekordmeister



Antworten

#25
(16.06 2015, 16:00)gkgyver schrieb:  Dass ein junger kommt überrascht mich eigentlich wenig. Wenn man nen alten holt, hat man bald wieder Bedarf. Ullreich kann im Idealfall ein paar Jahre bleiben, und hat auch keinerlei Ansprüche auf Stammplatz. Wenn man ehrlich ist, war Reina auch zu gut um bei uns dauerhaft Nummer 2 zu spielen.

Ulreich ist ja ähnlich stark oder stärker als Reina. Dazu noch zu jung um wirklich dauerhaft den Anspruch zu haben immer nur Nummer 2 sein zu müssen.
Der will doch nicht ernsthaft die Blütezeit und die nächsten 10 Jahre seine Karriere aufs Spiel setzen. Er hat doch in der Regel nur die paar Jahre als Profi.
Die Zeit kommt niemals wieder. Erzählt irgendwann seinen Kindern stolz, das er die Nummer zwei beim großen FC Bayern war !? Glaube ich irgendwie nicht. Habs vorhin nem anderen Bayernfan erzählt. Dieser hatte noch die " Begründung " das es dann wohl um ein richtig hohes Gehalt geht. Sonst ist es nicht einfach erklärbar.
" Wenn du hast 35 Punkte hinten ... psst ... ist besser "  ( Zitat Pep )
" Endschuldiche "  ( Aussage Lothar )
 
Antworten

#26
http://www.spiegel.de/sport/fussball/fc-bayern-warum-sven-ulreich-nach-muenchen-wechselt-a-1039054.html
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#27
Na vielleicht lässt Manu ihn ja mal in der ersten Runde im Pokal ran. Big Grin
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#28
Der Springer-Verlag, also DIE WELT und Bild, sind aber mal sowas von gar nicht begeistert von dem Wechsel. Beide Zeitungen sind der Meinung dass er seine Karriere bei uns kaputt machen wird.

Lieber Axel-Springer-Verlag, abgerechnet wird am Ende...
#Rekordmeister



Antworten

#29
(17.06 2015, 14:12)Munich schrieb:  Der Springer-Verlag, also DIE WELT und Bild, sind aber mal sowas von gar nicht begeistert von dem Wechsel. Beide Zeitungen sind der Meinung dass er seine Karriere bei uns kaputt machen wird.

Lieber Axel-Springer-Verlag, abgerechnet wird am Ende...

Das wird bestimmt Friede höchstpersönlich so entschieden haben, dass der Ulle bei uns untergeht!
Solche Schlagzeilen können halt nur von fachlichen kompetenten Spezialisten kommen.
Antworten

#30
Die sind nur sauer, dass sie nichts wussten.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste