Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EISHOCKEY
#21
(29.03 2016, 22:59)DerKölner schrieb:  Halbfinale, Köln gegen München, vielleicht guck ich mir mal ein Spiel live an. Big Grin

Wenn bei den Münchener solche Spieler wie, Wladislaw Tretjak, Alexei Kassatonow, Wjatscheslaw Fetissow, Wladimir Krutow, Sergei Makarow, Boris Michailow, Igor Larionow, Wladimir Petrow, Wayne Gretzky, Phil Esposito, Mario Lemieux spielen würden, würde ich mir auch ein Spiel anschauen, aber so!  Big Grin
Antworten

#22
Erfolgsfan. Tongue
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#23
Ich habe seit der sowjetischen Sbornaja kein besseres und schöneres Eishockey mehr gesehen.
Selbst die heutigen Russen kommen da nicht mehr ran.
Antworten

#24
Was für ein unfassbares Spiel in München Big Grin

Köln macht 37 Sek. vor Ende den Ausgleich alle denken es gibt Verlängerung und München macht 26 Sek.echt noch das 5:4!!! Geil, geiler Playoff-Eishockey.
Euer Neid ist unser Stolz ! fcbjubel
Antworten

#25
Hätte vor dem Trainerwechsel nicht mal damit gerechnet das die haie es überhaupt in die POs schaffen, mal sehen wie Clouston sie auf die neue Saison vorbereitet.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#26
(08.04 2016, 21:46)DerKölner schrieb:  Hätte vor dem Trainerwechsel nichtmal damit gerechnet das die haie es überhaupt in die POs schaffen, mal sehen wie Clouston sie auf die neue Saison vorbereitet.

Auf jeden Fall ein starker Transfer von euch, einfach mal so einen NHL-Trainer an Bord gezogen. Davon können wir hier in Mannheim nur träumen. Wir konnten Ward trotz Meisterschaft nichtmal halten, von der Saison ganz zu schweigen. Rolleyes
Euer Neid ist unser Stolz ! fcbjubel
Antworten

#27
Ja ich hoffe er kriegt die Mannschaft nächste Saison so in die Spur das sie es direkt in die Play Offs schaffen, laut nem Kumpel von mir waren die PrePlay-Off Spiele und das es im 4tel Finale 7 Spiele wurden ein mit entscheidender Faktor das gegen München die Kräfte fehlten.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#28
(08.04 2016, 21:46)DerKölner schrieb:  Hätte vor dem Trainerwechsel nicht mal damit gerechnet das die haie es überhaupt in die POs schaffen, mal sehen wie Clouston sie auf die neue Saison vorbereitet.

Warum wurde das mit Krupp nichts mehr, der hat doch echt super Eishockey in Köln spielen lassen...

In Amerika geht's ja jetzt auch mal wieder los, ich bin ein großer Fan von Pittsburgh. Seit dem SC 09 wills aber in den PO nicht mehr richtig klappen. Zuletzt spielte man aber bockstark, sicherlich die beste Offensive der Liga momentan. Aber defensiv könnte es ein böses Erwachen geben.
Antworten

#29
Keine Ahnung was da mit Krupp nicht mehr gestimmt hat, aber immerhin hat man ja seine Stasi-Bären rausgekickt, das war schon ein versöhnlicher Saisonabschluß.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#30
Krupp wollte sich soweit ich weiß weiterentwickeln und hat bei den Haien nicht die Möglichkeit gesehen, Meister zu werden. Umso schöner, dass die Dynamo-Penner gegen Köln rausgeflogen sind Big Grin

@Kölner:
Da hat dein Kumpel recht, Köln hat ordentlich an Kondition eingebüßt. Sie hatten aber auch wirklich die schwersten Gegner in den PO und stark gegen alle gespielt.

@Cookie:
NHL schau ich auch gern, aber die Spielzeiten sind schon blöd für uns XD
Euer Neid ist unser Stolz ! fcbjubel
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste