Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DFB: Schottland - Deutschland
#51
(08.09 2015, 13:26)IcedSoul schrieb:  Der ist pures Gold wert in der IV und bildet für mich mit Hummels die beste Innenverteidigung der Welt.

Das sehe ich nicht ansatzweise so. Das fängt schon mit Benatia + Boateng > Hummels + Boateng an. Dann vergisst noch viele andere Möglichkeiten mit Boateng, zum Beispiel mit Ramos oder mit Pique.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#52
Zitat:Das sehe ich nicht ansatzweise so. Das fängt schon mit Benatia + Boateng > Hummels + Boateng an. Dann vergisst noch viele andere Möglichkeiten mit Boateng, zum Beispiel mit Ramos oder mit Pique.

Falscher ThreadSmile
bei Allgemeine Transferdiskussionen bist du besser aufgehoben
Triple 2017 Bayern München


~ FC Barcelona Experte ~

CATALUNYA is NOT spain

"So you wanna be a gangsta , all that shit ..."
Antworten

#53
(08.09 2015, 12:50)Jarou schrieb:  
(08.09 2015, 12:44)Jano schrieb:  
(08.09 2015, 12:33)Jarou schrieb:  
(08.09 2015, 12:21)Jano schrieb:  
(08.09 2015, 11:36)Dimi schrieb:  Löw lässt drei Türken auflaufen, aber unseren Rafinha will er nicht. Wink

Ich bleibe bei meiner Prognose für die Zukunft: RV Boateng, IV Hummels + Badstuber.

Gündogan: geb. in Gelsenkirchen
Can: geb. in Frankfurt am Main
Özil: geb. in Gelsenkirchen

Allesamt DEUTSCHE.

Rafinha: geb. in Londrina(Brasilien)

Das macht schon nen Unterschied.

Ein Bekannter von mir mit kroatischen Wurzeln sagt immer: Wenn ein Pferd im Kuhstall geboren wird, ist es immer noch ein Pferd. Big Grin Damit begründet er dann, dass er zu Kroatien hält anstatt zu Deutschland.

Ich glaub nicht dass er das Ernst meint. Ist ne Witzelei beim Sport gucken.

Can, Özil und Ilkay sind natürlich Deutsche. Sahin auf der anderen Seite ist in Lüdenscheid geboren und spielt für die Türkei. Calhanoglu ist gebürtiger Mannheimer.  Das sind alles Fälle, in denen sich beide Entscheidungen vertreten lassen.

Also ich sehe nichts Heikles in diesem Vergleich und kann der dahinter stehenden Logik einiges abgewinnen.
Allein schon deswegen, weil es dem Wettbieten der in Frage kommenden Verbände um junge Talente mit mehreren Einsatzmöglichkeiten Einhalt gebieten würde.
Aber das man für so eine Aussage einen "Bekannten mit kroatischen Wurzeln" bemühen muss, ist schon interessant.
Antworten

#54
(08.09 2015, 17:03)Elber2001 schrieb:  
Zitat:Das sehe ich nicht ansatzweise so. Das fängt schon mit Benatia + Boateng > Hummels + Boateng an. Dann vergisst noch viele andere Möglichkeiten mit Boateng, zum Beispiel mit Ramos oder mit Pique.

Falscher ThreadSmile
bei Allgemeine Transferdiskussionen bist du besser aufgehoben

Meiner Meinung nach ist die Aussage "Boateng und Hummels bilden die beste IV der Welt" ist falsch. Ramos oder Pique würde ich trotzdem nicht verpflichten. 
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#55
(08.09 2015, 12:53)Hanna von und zu Bach reloaded schrieb:  
(08.09 2015, 12:44)Jano schrieb:  
(08.09 2015, 12:33)Jarou schrieb:  
(08.09 2015, 12:21)Jano schrieb:  
(08.09 2015, 11:36)Dimi schrieb:  Löw lässt drei Türken auflaufen, aber unseren Rafinha will er nicht. Wink

Ich bleibe bei meiner Prognose für die Zukunft: RV Boateng, IV Hummels + Badstuber.

Gündogan: geb. in Gelsenkirchen
Can: geb. in Frankfurt am Main
Özil: geb. in Gelsenkirchen

Allesamt DEUTSCHE.

Rafinha: geb. in Londrina(Brasilien)

Das macht schon nen Unterschied.

Ein Bekannter von mir mit kroatischen Wurzeln sagt immer: Wenn ein Pferd im Kuhstall geboren wird, ist es immer noch ein Pferd. Big Grin Damit begründet er dann, dass er zu Kroatien hält anstatt zu Deutschland.

Hmmm. Heikler Vergleich. Ein Pferd ist eine ganz andere Tierart als eine Kuh.

Ein Türke ist auch eine andere Menschenart als ein Deutscher.
Wobei das in keinster Weise rassistisch gemeint ist.

Hm, soweit ich weiß gibt es dafür keine biologischen Belege. 
Ich dachte immer wir wären alle genetisch zu 100% gleich, nur das bei Türken halt bestimmte Gene, die die Haarfarbe, Hautfarbe und sowas steuern anders vererbt wurden. 

Aber egal. Ist echt nicht das Thema.
Antworten

#56
Ich bin schockiert, wie kann man etwas dermaßen rassistisches sagen und dann hinzufügen, dass es nicht rassistisch gemeint ist? Tierart / Menschenart? - Das ist übrigens der Kern des Rassismus, dass man versucht Menschen voneinander zu unterscheiden obwohl wir alle einer Rasse angehören: Menschen!
Antworten

#57
genauso wie es  unter so gut wie allen tierarten verschiedene species gibt( es gibt mehrere arten von wölfen , wildhunden, groß/raubkatzen zb etc
die sich alle mehr oder weniger voneinander unterscheiden)..    warum zur hölle sollte es bei der gattung mensch anders sein?  um uns dreht sich nicht das universum...

@stepmuc...   die gene der orang untans und der unsere stimmen auch zu 97% überein ,,  trotzdem sind wir total verschieden...   (meistens jedenfalls Big Grin)
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten

#58
(08.09 2015, 19:10)ToooooooooooR schrieb:  Ich bin schockiert, wie kann man etwas dermaßen rassistisches sagen und dann hinzufügen, dass es nicht rassistisch gemeint ist? Tierart / Menschenart? - Das ist übrigens der Kern des Rassismus, dass man versucht Menschen voneinander zu unterscheiden obwohl wir alle einer Rasse angehören: Menschen!

Daran sieht man doch wie weit wir gekommen sind. Jeder Hinterwäldlerbub ist stolz wie Hacke auf seine Herkunft und haut dem anderen den Baumstamm auf die Omme. Aber wenn man dann Männlein von Weiblein unterscheidet ist es Rassismus.
Hilfe! Wo ist die "Aus"-Glocke?
Antworten

#59
(08.09 2015, 17:48)Dimi schrieb:  
(08.09 2015, 17:03)Elber2001 schrieb:  
Zitat:Das sehe ich nicht ansatzweise so. Das fängt schon mit Benatia + Boateng > Hummels + Boateng an. Dann vergisst noch viele andere Möglichkeiten mit Boateng, zum Beispiel mit Ramos oder mit Pique.

Falscher ThreadSmile
bei Allgemeine Transferdiskussionen bist du besser aufgehoben

Meiner Meinung nach ist die Aussage "Boateng und Hummels bilden die beste IV der Welt" ist falsch. Ramos oder Pique würde ich trotzdem nicht verpflichten. 

Dimi, das war auf Nationalmannschaftsebene runtergebrochen und vielleicht von mir etwas missverständlich formuliert.
Ich meinte damit, das aktuell kein IV-Duo in den Nationalmannschaften besser ist.

Wenn man Nationalitäten mischt, dann bin ich bei dir Wink
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste