Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Star Wars VII: Fandet ihr ihn gut?
#31
Naja, solange die Filme gut sind finde ich es auch gut wenn sie sie machen.

Man könnte auch noch viele epische Filme über Mittelerde drehen (besonders jetzt wo diese Game of Thrones Welle jeden Sommer wieder losgeht), da würden dann aber auch fast alle Charaktere fehlen die man kennt (Elrond könnte man vielleicht einbauen).

Rogue One spielt ja kurz nach Episode 3, also kann an sich ja keiner aus der alten Trilogie mitmachen, was mich dann schon eher stört ist das Han Solo Prequel ohne Harrison Ford.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#32
Ja aber warum setzen die nicht wenigstens fort ?

Ich meine das Star Wars Konzept war doch Stück für Stück aufgebaut (in den Filmen) und jetzt knüpft man unmittelbar an Episode 3 an und geht von dieser nachvollziehbaren Linie ab ? Das will mir nicht ganz einleuchten...

Ich hätte ja ziemlich geile Filmideen, aber auf mich hört ja niemand. Big Grin

edit: Kennt ihr die Gothic-Reihe für PC ? Die hätte ich schon längst verfilmt. Man wär das Bombe.
Antworten

#33
(11.04 2016, 02:12)DerKölner schrieb:  Man könnte auch noch viele epische Filme über Mittelerde drehen (besonders jetzt wo diese Game of Thrones Welle jeden Sommer wieder losgeht), da würden dann aber auch fast alle Charaktere fehlen die man kennt (Elrond könnte man vielleicht einbauen).

Aus Mittelerde hätte man so viel machen können. Da wäre es dem Großteil der Fans auch egal, ob man da alte Figuren wieder trifft.
Ich bin noch bis heute tief enttäuscht von der Hobbit-Trilogie. Ernsthaft ich hätte nach dem 3. Teil im Strahl kotzen können, so beschissen war er in meinen Augen.
Sorry war etwas Off-Topic, aber das musste raus.

Ich denke mal, die folgenden Star Wars Teile werden gut, aber in paar Jahren werde ich die Story wohl wieder vergessen haben, weil mir da irgendwie etwas fehlt.
Antworten

#34
Also die Hobbit-Reihe fand ich jetzt auch nicht so besonders, das gilt zumindest für mich aber für alle 3 Teile.
Antworten

#35
Wenn man sich vor allem das Buch durchgelesen hat(was ja jetzt auch nicht besonders lang war) ist man erst recht enttäuscht. Da wurden wichtige/interessante Dinge weggelassen und dafür irgendwelche mistige Liebesstories fürs breite Publikum reingeschmissen. Also ich war einfach nur sehr enttäuscht, weil ich mich eigentlich richtig auf einen neuen Film bzw. Trilogie( von einem Buch das circa 300 Seiten hat) im Mittelerde Universum gefreut habe.

Da muss ich die Star Wars Macher immerhin einmal loben. Die neuen Filme kommen zwar nicht an die Alten heran, aber sie waren dennoch gut und man konnte sie sich anschauen.
Antworten

#36
Also auch wenn ich die absolute Minderheit bin, ich hab den Film nicht gesehen. Ich habe gelesen, er ist fast ein Remake von Star Wars 1977, und mit den ganzen Altstars Ford, Fisher, Hamill, ne, brauch ich nicht.
Ich hab mir den Soundtrack besorgt, der ist gut wie immer, aber den Film brauch ich nicht.

Wenn ihr jetzt aber fragen würdet was ich von der neuen Akte X Staffel halte, das sieht schon anders aus Big Grin
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#37
Nein, du bist nicht allein. Habe den Film auch nicht gesehen. Und die neue alte X Staffel ist der größte Rotz. Allen voran diese unpassende neue Stimme ...
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#38
Ich habe nicht einen Film von dieser Reihe gesehen. Der Kelch ist wohl an mir vorbei gegangen
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten

#39
(12.04 2016, 00:54)davidpollar schrieb:  Ich habe nicht einen Film von dieser Reihe gesehen.  Der Kelch ist wohl an mir vorbei gegangen

Schäm dich Tongue

Ich persönlich liebe Star Wars, und auch alles was damit zu tun hat. Ich bin jetzt fast 22 und habe in meiner Wohnung trotzdem noch LEGO-Star Wars im Schrank stehen. ^^

Ich habe aber auch Verständnis dafür, wenn einer mit SyFy nichts anfangen kann. An alledie aber nur Star Trek kennen und sagen, Weltallfilme sind schlecht die müssen sich einfach Star Wars anschauen. Jeder der 7 Filme ist um Meilen besser als der andere SyFy-Rotz Heart
Euer Neid ist unser Stolz ! fcbjubel
Antworten

#40
(12.04 2016, 07:42)Der Pep 94 schrieb:  
(12.04 2016, 00:54)davidpollar schrieb:  Ich habe nicht einen Film von dieser Reihe gesehen.  Der Kelch ist wohl an mir vorbei gegangen

Schäm dich  Tongue  

Ich persönlich liebe Star Wars, und auch alles was damit zu tun hat. Ich bin jetzt fast 22 und habe in meiner Wohnung trotzdem noch LEGO-Star Wars im Schrank stehen. ^^

Ich habe aber auch Verständnis dafür, wenn einer mit SyFy nichts anfangen kann. An alledie aber nur Star Trek kennen und sagen, Weltallfilme sind schlecht die müssen sich einfach Star Wars anschauen. Jeder der 7 Filme ist um Meilen besser als der andere SyFy-Rotz  Heart

Ich interessiere mich ja eigentlich voll für Weltraum Galaxien, Planeten,Sterne usw aber das war mir dann doch immer etwas zu spaceich in meiner Jugend/Kinderzeit   und jetzt Filme aus den 70ern oder so zu schauen ist mir auch etwas zu doof Big Grin
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste