Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
26. Spieltag: FC Bayern München - SV Werder Bremen
#1
Im Bremen Forum rechnet man sich einiges aus gegen uns, da angenommen wird, der Fokus läge schon auf Juve.
Ich denke, wir werden das ganze seriös angehen - nicht so wie einige Bremer, die sich vor der Aufgabe drücken.
Selbst wenn wir rotieren, haben wir kaum Qualitätsverlust. Ein Fauxpas wie gegen Mainz wird nicht mehr vorkommen.
Ich gehe von einem klaren Sieg aus. Es wird mal wieder Zeit für nen hohen Heimsieg.

Mein Tipp: 5:1 - Piza wird es machen (wahrscheinlich das 0:1) Wink
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#2
Bremen selbst scheint sich aber in München eher weniger zuzutrauen. Siehe die freiwillige und dumme Gelbsperre von Fritz und Junuzovic. Normalerweise sehe ich einen klaren Heimsieg und hoffe auf eine bessere Chancenverwertung. 
Antworten

#3
Würde mal starten mit

----------Lewandowski----------
Ribéry - Thiago - Götze - Costa
--------------- Vidal --------------
Alaba - Benatia - Kimmich - Lahm
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#4
Ich denke, dass es ein sehr interessantes Spiel wird. Bremen kommt mit einem kleinen Lauf und wird sicher nicht nur auf Verteidigung eingestellt sein. Das spielt uns natürlich in die Karten.
Und bei uns gibt es Spieler, die in letzter Zeit weniger gespielt haben und Pep zeigen wollen, dass sie in die erste Elf gehören. Coman, Thiago und Götze. Aber dafür müssen diese natürlich erstmal spielen.

Ich tippe auf ein 4:1
Antworten

#5
Was soll die Scheiße? Warum geht es nur wieder um die Höhe? Die Erfahrung lehrt doch, dass das in solchen Fällen knappe Spiele werden. Bayern wird bis einschließlich 34. Spieltag um jeden Sieg kämpfen müssen.
alfonso, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2013.
Antworten

#6
Ich denke schon dass wir etwas ins Rollen kommen. Hoffentlich ist Javi bald wieder dabei, dann klapper ich in der IV nur noch einseitig mit den Zähnen.

Ein ungefährdetes 2:0 reicht mir. Alles oben drauf wird dankend angenommen.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#7
(09.03 2016, 02:55)alfonso schrieb:  Was soll die Scheiße? Warum geht es nur wieder um die Höhe? Die Erfahrung lehrt doch, dass das in solchen Fällen knappe Spiele werden. Bayern wird bis einschließlich 34. Spieltag um jeden Sieg kämpfen müssen.

Weil wir lange nicht mehr hoch gewonnen haben und uns das jetzt sehnsüchtig wünschen - das soll die Scheiße.
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#8
Ich hoffe auch auf ein Schützenfest unserer Jungs, denke aber auch das Spieler wie Götze & Rode ihre Chance vielleicht mal wieder erhalten werden und dadurch das Spiel etwas später in Fahrt kommen wird.
Antworten

#9
Ich denke nicht das wir hoch gewinnen werden. Die Mannschaft hat Juve im Hinterkopf, was sich meiner Meinung nach auf das Spiel am Samstag auswirken wird. Die Höhe ist mir egal Hauptsache wir holen 3 Punkte und es verletzt sich niemand. 
Antworten

#10
3:1 - verletzungsfrei und angestachelt für die CL gegen JUVE

oder wäre ein 0:0 evtl. besser- nicht so von wegen "falsche Unsicherheit"?
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DFB-Pokal Halbfinale: FC Bayern München - SV Werder Bremen Beobachter 286 45.737 22.04 2016, 09:44
Letzter Beitrag: DerKölner
  9. Spieltag: Werder Bremen - FC Bayern ProfisportMUC 99 22.785 18.10 2015, 20:46
Letzter Beitrag: Cookie Monster

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste