Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(35) Renato Sanches
#31
wenn er was bringt und wir mit ihm erfolgreicher werden, dann wird die Investition schon wieder reinkommen
. . . Müller spielt immer . . .
Antworten

#32
(11.05 2016, 21:12)sepp schrieb:  wenn er was bringt und wir mit ihm erfolgreicher werden, dann wird die Investition schon wieder reinkommen
Keine Frage. Wenn es zu den Boni-Zahlungen kommt, hat sich's eh gelohnt.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#33
(11.05 2016, 21:11)Jano schrieb:  Vielleicht findet grad ein Umdenken statt.
Letztendlich ist der Sanches-Deal zwar teuer,  aber irgendwie auch genial ausgehandelt.
Rechnet man natürlich alles zusammen für den Fall der Fälle,  ist das natürlich ne völlig neue Liga.

Ich hoffe, dass der Grund ein Umdenken und nicht "Jugendwahn" ist. Ich befürchte dass Sanches noch einen langen Weg vor sich hat und wenn es sich wie bei Götze hinzieht befinden wir uns in einem echten Dilemma. Jedes Spiel von ihm kostet uns 200.000€. Lassen wir ihn nicht spielen haben wir 35 Mio. zum Fenster rausgeworfen. Sicher keine einfache Ausgangslage um ein Talent zu entwickeln ...  Rolleyes

Ich sag's ganz ehrlich: Ich hätte lieber einen gestandenen Star gesehen, der dann direkt 80 Mio. kostet, bei dem man dann aber nicht jahrelang rumlamentieren muss, dass er ja ein Talent sei und so weiter.
Antworten

#34
(11.05 2016, 21:20)StepMuc schrieb:  
(11.05 2016, 21:11)Jano schrieb:  Vielleicht findet grad ein Umdenken statt.
Letztendlich ist der Sanches-Deal zwar teuer,  aber irgendwie auch genial ausgehandelt.
Rechnet man natürlich alles zusammen für den Fall der Fälle,  ist das natürlich ne völlig neue Liga.

Ich hoffe, dass der Grund ein Umdenken und nicht "Jugendwahn" ist. Ich befürchte dass Sanches noch einen langen Weg vor sich hat und wenn es sich wie bei Götze hinzieht befinden wir uns in einem echten Dilemma. Jedes Spiel von ihm kostet uns 200.000€. Lassen wir ihn nicht spielen haben wir 35 Mio. zum Fenster rausgeworfen. Sicher keine einfache Ausgangslage um ein Talent zu entwickeln ...  Rolleyes

Ich sag's ganz ehrlich: Ich hätte lieber einen gestandenen Star gesehen, der dann direkt 80 Mio. kostet, bei dem man dann aber nicht jahrelang rumlamentieren muss, dass er ja ein Talent sei und so weiter.
Wer weiß. Vielleicht war es ein Anfang. Hummels hätte mit mehr Vertragslaufzeit auch mehr gekostet.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#35
Auf jeden Fall ist jetzt klar, dass wir den Wahnsinn, denn die Engländer und Spanier schon etwas länger fabrizieren, durchaus mitmachen. Zu mindestens ist das nach diesen beiden Transfers mein Eindruck.
Antworten

#36
dann wolln wir mal hoffen, daß wir tüchtig blechen müssen Big Grin
. . . Müller spielt immer . . .
Antworten

#37
(11.05 2016, 21:15)Jano schrieb:  
(11.05 2016, 21:12)sepp schrieb:  wenn er was bringt und wir mit ihm erfolgreicher werden, dann wird die Investition schon wieder reinkommen
Keine Frage.  Wenn es zu den Boni-Zahlungen kommt,  hat sich's eh gelohnt.
Eben, soll nicht eine der Zahlungen davon abhängen, dass er Weltfußballer wird? Wenn er das bis 23 schafft, hat er auch einen entsprechenden Marktwert entwickelt. Woher stammen die Zahlen, die hier genannt werden, bezüglich Einsätze?

Grundsätzlich ist es ja immer ein Problem, wenn wir einen Spieler wollen und da nichts festgeschrieben ist. Wer etwas kaufen will, sollte sein Geld nicht vor sich hertragen... ist halt schwierig bei so einem Club. Martinez und davor Vidal und Sanches wären aus meiner Sicht in jedem Fall ein MF wo man nicht so leicht 40,50,60 Merter ungestört auf die Abwehr zuläuft.
Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Antworten

#38
Auch er kommt mit einem gesunden Selbstbewusstsein.

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiFieLh_fHMAhVBVhQKHRuUDNIQqQIIHjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.goal.com%2Fde%2Fnews%2F865%2Fportugal%2F2016%2F05%2F23%​2F23857272%2Frenato-sanches-will-bei-bayern-titel-gewinnen&usg=AFQjCNHdm2ckyjrevf_mWvSOyF98u7Pn1g
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#39
http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1605/Artikel/renato-sanches-fc-bayern-muenchen-benfica-transfer-neuzugang.html
wer alleine arbeitet, der addiert.
wer zusammen arbeitet, der multpliziert.
Antworten

#40
Interessantes Interview.
Freue mich auf den Knaben schon.

FCB
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste