Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Copa America 2016
#31
Klinsi mit dem schwerstmöglichen Gegner Argentinien.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#32
Ich würde Messi und Co. endlich mal einen internationalen Titelgewinn gönnen.
Antworten

#33
#TitelfürKlinsi
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#34
Würde es Klinsmann gönnen, aber Argentinien ist sehr stark.
Kolumbien Chile wird interessant, bin für Kolumbien, der Großteil hier wird für Chile sei schätze ich, wegen Vidal.

Finale wird voraussichtlich Chile Argentinien, die waren schon in einer Gruppe miteinander, aber ich wäre sehr erfreut, wenn das Finale nicht aus den 2 Mannschaften besteht
Antworten

#35
Das interessanteste Finale wäre wohl Chile-Argentinien.
Seit Klinsmanns Zeit als Trainer bei Bayern-und wegen der WM 2006- kann ich den Typ gar nicht mehr ab, bin also ganz klar für Argentinien. Von mir aus können die Argentinier Klinsmann 2stellig abschießen.
Antworten
 Es bedanken sich: Hanna Bach

#36
Copa für Klinsmann
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten

#37
Was war denn 2006 so schlimm an Klinsmann? Weil er Lehmann hat spielen lassen und nicht Kahn?
Antworten

#38
Jetzt wo du mich daran erinnerst:

GO MESSI!!!
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten

#39
(19.06 2016, 16:54)DerKölner schrieb:  Jetzt wo du mich daran erinnerst:

GO MESSI!!!

http://p5.focus.de/img/fotos/crop499647/9402716745-w1200-h627-o-q75-p5/Lehmanns-Zettel.jpg
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Antworten

#40
(19.06 2016, 16:53)Der Sachse schrieb:  Was war denn 2006 so schlimm an Klinsmann? Weil er Lehmann hat spielen lassen und nicht Kahn?

Vetternwirtschaft(bzw. Freunde eingestellt), Kahn und Maier aufs hinterhältigste abgesägt, keine große Kompetenz bei Bayern gezeigt. Und da gab es auch noch paar Gründe mehr....

Edit: Wer erinnert sich z.B. nicht mehr an Klinsmann brillanten Umgang mit van Bommel?
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste