Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Olympia Rio 2016
#41
Dieser Selke ist sowas von überbewertet.
#13 / #25 - Thomas Müller 
Weltmeister '14 / CL Sieger' 13
Antworten

#42
Hohe Bewertungen von Selke hab ich noch keine gesehen, von daher wüsste ich nicht, wer ihn überbewertet haben sollte. Er ist noch jung und kann jetzt demnächst erst mal zeigen, was er drauf hat.

Unser Spiel gegen Brasilien heute läuft bisher eher mittelprächtig. Brasilien mit mehr Ballbesitz, wir aber mit mehr und den besseren Chancen. Trotzdem führt Brasilien 1:0 durch einen zwar schön geschossenen, aber unberechtigten (Schwalbe) Freistoss von Neymar, der von der Unterkante det Latte rein ging. Wir hingegen hatten u.a. 2x Pech bei Lattentreffern, die halt nicht rein gingen.
Antworten

#43
Für mich war es keine Schwalbe, auch wenn Neymar sicherlich wieder mal mehr draus macht, als es war. Aber das kennt man ja von dem. Er kann so gut sein, wie er will, aber so einen Zirkusclown will ich nicht bei uns haben.
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten
 Es bedanken sich: DerKölner

#44
Schön erspieltes Tor von Max Meyer zum absolut verdienten 1:1-Ausgleich!

Auch wenn der Freistoß meiner Meinung nach durch eine Schwalbe entstanden ist, so würde ich Neymar trotzdem noch nicht als Zirkusclown bezeichnen. Aber das ist ein Thema für einen anderen Thread.
Antworten

#45
(20.08 2016, 22:50)Wyman schrieb:  Schön erspieltes Tor von Max Meyer zum absolut verdienten 1:1-Ausgleich!

Auch wenn der Freistoß meiner Meinung nach durch eine Schwalbe entstanden ist, so würde ich Neymar trotzdem noch nicht als Zirkusclown bezeichnen. Aber das ist ein Thema für einen anderen Thread.

Ich halte ihn für einen begnadeten Kicker. Ich finde seinen Umgang mit Körperkontakten einfach zirkusreif. Der Junge ist so gut, das hat er überhaupt nicht nötig, sich wie ein Mädchen aufzuführen. 



Lars Bender verletzt, das ist sehr bitter 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#46
Puh, in der Schlussphase der regulären Spielzeit haben die Brasilianer ganz schon Druck gemacht.

Die Gastgeber wirkten in den letzten 15 Minuten deutlich fitter als die Deutschen, was vermutlich daran liegen dürfte, dass die das Klima gewohnt sind und, mehr noch, dass die meisten von denen noch in Brasilien spielen und somit noch mitten in der Saison stehen.

Jetzt geht es also in die Verlängerung. Den Deutschen fehlt Lars Bender schon merklich. Wenn sie keine zweite Luft bekommen oder die Brasilianer nicht auch bald platt werden, dann glaube ich nicht, dass es zum Elfmeterschießen kommt.
Antworten

#47
Boah, der Süle spielt ein Bombenturnier, auch heute bis jetzt wieder.

Der ist meiner Meinung nach auch einer der nächsten neuen A-Nationalspieler. Den würde ich auch gerne spätestens mittlfristig bei Bayern sehen.
Antworten

#48
(20.08 2016, 23:28)Wyman schrieb:  Boah, der Süle spielt ein Bombenturnier, auch heute bis jetzt wieder.

Der ist meiner Meinung nach auch einer der nächsten neuen A-Nationalspieler. Den würde ich auch gerne spätestens mittlfristig bei Bayern sehen.

Bei diesem Turnier ist er wirklich stark. Vorher habe ich ihn allerdings immer als den wegbolzer gesehen, der bloß keinen Ball über 3 Sekunden gehalten hat. 
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Antworten

#49
Verdienter Olympiasieger ..

Brandt,gabry und co kriegen morgen ihr Fett weg.. Gute Nacht
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten

#50
(21.08 2016, 00:20)davidpollar schrieb:  Verdienter Olympiasieger ..

Brandt,gabry und co kriegen morgen ihr Fett weg.. Gute Nacht

Ihr Fett weg? Ernsthaft, ich würd da nicht so streng sein. Verlängerung ging ja auch nix mehr mit Brasilien.
Man kann sicher nicht meckern, dass die gewonnen haben, aber schon n bisschen zu theatralisch das ganze Spiel über. Einige Anläufe beim Elferschiessen hätten ne Bogenlampe ins Stadiondach verdient gehabt, und das der Keeper einen hält bei den Faxen vorher hätte auch nicht sein müssen. Obwohl er natürlich immer hübsch die richtige Ecke hatte.

Bin super begeistert von der Olympiaauswahl.
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Antworten
 Es bedanken sich: Gohfelder63 , DerKölner



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste