Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fußball-Katastrophe in Kolumbien
#1
In Kolumbien ist ein Flugzeug abgestürzt, in dem überwiegend brasilianische Fußballer waren, die zu einem Südamerika-Cup-Spiel unterwegs waren.

Ich drücke hiermit mein Beileid allen Angehörigen und Fans aus.

An sich bin ich ja kein Freund(in) von sowas, wenn keine Fußballer drin gewesen wären, hätte man es wahrscheinlich gar nicht wahrgenommen. Das macht es aber nicht besser. Deshalb ausdrücklich allen mein Beileid!
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#2
Einfach schrecklich... Sad
Antworten

#3
Furchtbare Flugzeug-Katastrophe. Mein Beileid an alle Angehörigen der Opfer!

Ein Wunder, dass wenigstens ein paar Glückliche die Katastrophe überlebt haben.
Antworten

#4
Wäre eine schöne Geste: "Fußballklub will Finalgegner den Titel schenken" (SPON)
Antworten

#5
Erstmal vielen Dank Hanna, für die Eröffnung des Threads womit ich auch mein Beileid den verbleibenden Angehörigen ausdrücken möchte. Ist ja total schrecklich, was da wieder passiert ist.

Die anderen Passagiere, die es überlebt haben, haben echt viel Glück gehabt. Es ist schon sehr schrecklich, wie viele Leute gestorben sind.

@ Beobachter: ich kann Dir nur zustimmen. Eine schöne Geste wäre es.
Antworten

#6
Herzliches Beileid an alle Hinterbliebenen und Gute Besserung allen denen die noch mit dem Tod ringen oder auch Verletzt sind!


[Bild: beileid2koay0i7mpw.jpg]
Antworten

#7
Wie ehrlich das Leben sich in seiner unvorhersehbaren Macht äußert:

Die verletzten und gesperrten Spieler sollen einen Tag zuvor noch hemmungslos geweint haben über den Verlust der Teilnahme an dem Finale.
Jetzt haben sie alles behalten, aber ihre Kameraden haben sie verloren.
Wie wenig Sport und alle Rivalität von Bedeutung ist, wird hier vor Augen geführt.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste