Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
24.Spieltag: FC Bayern München - Eintracht Frankfurt
#1
"Nach dem Spiel ist vor dem Spiel" oder "Nachts ist kälter als draußen". Big Grin

So, Arsenal war gestern, jetzt geht's wieder in der Bundesliga zur Sache. Am Samstag kommen die Südhessen in die AA.
Für mich ein besonderes Spiel - denn ich bin Nordhesse. Frankfurt ist für mich ein absolutes "NO GO". Leider gibt es
bei mir sehr viele verwirrte Mitmenschen, die der Eintracht die Daumen drücken. Daher wäre ein Sieg natürlich sehr wichtig,
um mir eine entspannte Arbeitswoche zu bescheren. Smile

Die Lage der Eintracht: erfreulicherweise wurden die letzten beiden Heimspiele gegen Ingolstadt und Freiburg verloren. Dazwischen
gab es noch einen Dämpfer bei der Hertha. Mit einer ordentlichen Packung können wir ihnen ein negatives Torverhältnis verpassen und
von Platz 6 stoßen - raus aus den Europapokalplätzen.  Ätsch

Ich hoffe natürlich in erster Linie, das wir wieder ein dominantes Spiel hinlegen. ( letzte Woche hat der Kommentator in der Sportschau gesagt,
das es wieder langweilig wäre ein Bayernspiel zu sehen auf Grund unserer Dominanz - oder sowas in der Richtung )
Ich hoffe sehr, das er sich am WE mächtig langweilt - falls er uns überhaupt zuschaut.
 
Da wir uns ja gestern weder in HZ 1 noch in HZ 2 großartig angestrengt haben, dürften die Jungs genug Power haben , um die SGE
in HSV Dimensionen zu ballern.Daumen hoch
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#2
Müller darf wieder spielen!  Cool
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#3
Mein Tipp, 3:0 für unsere Helden!  fcbjubel
Antworten

#4
schau ma mal - bei Frankfurt is a bisl der Schwung raus, vielleicht können wir mal wieder paar Tore schießen, der Robert bräuchte nochn paar
. . . Müller spielt immer . . .
Antworten

#5
Normaler einfacher Sieg, derzeit wahrscheinlich im Schongang zu erreichen.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#6
(08.03 2017, 19:21)Fritzitelli schrieb:  "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel" oder "Nachts ist kälter als draußen". Big Grin

So, Arsenal war gestern, jetzt geht's wieder in der Bundesliga zur Sache. Am Samstag kommen die Südhessen in die AA.
Für mich ein besonderes Spiel - denn ich bin Nordhesse. Frankfurt ist für mich ein absolutes "NO GO". Leider gibt es
bei mir sehr viele verwirrte Mitmenschen, die der Eintracht die Daumen drücken. Daher wäre ein Sieg natürlich sehr wichtig,
um mir eine entspannte Arbeitswoche zu bescheren. Smile

Die Lage der Eintracht: erfreulicherweise wurden die letzten beiden Heimspiele gegen Ingolstadt und Freiburg verloren. Dazwischen
gab es noch einen Dämpfer bei der Hertha. Mit einer ordentlichen Packung können wir ihnen ein negatives Torverhältnis verpassen und
von Platz 6 stoßen - raus aus den Europapokalplätzen.  Ätsch

Ich hoffe natürlich in erster Linie, das wir wieder ein dominantes Spiel hinlegen. ( letzte Woche hat der Kommentator in der Sportschau gesagt,
das es wieder langweilig wäre ein Bayernspiel zu sehen auf Grund unserer Dominanz - oder sowas in der Richtung )
Ich hoffe sehr, das er sich am WE mächtig langweilt - falls er uns überhaupt zuschaut.
 
Da wir uns ja gestern weder in HZ 1 noch in HZ 2 großartig angestrengt haben, dürften die Jungs genug Power haben , um die SGE
in HSV Dimensionen zu ballern.Daumen hoch

Da kann ich dir ebenfalls als Nordhesse nur zustimmen, vor allem wenn man wie ich in einer Eintracht-geprägten-Hochburg arbeiten darf/muss. Ich glaube, dass CA mal wieder die Rotationsmaschine anwirft und Coman, Bernat,Costa & Co. eine Chance gibt, aber denke mit einem 2:0/3:0 werden wir da schon rausgehen.
Antworten

#7
http://community.eintracht.de/forum/diskussionen/127285

Schöne Grüße nach Frankfurt ;-)
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#8
Nord- und Südhessen?
Klingt nach Über- und Unter-Uncton.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten
 Es bedanken sich: lavl

#9
(10.03 2017, 05:46)gkgyver schrieb:  Nord- und Südhessen?
Klingt nach Über- und Unter-Uncton.

Oh Gott!!!
Al Bundy fährt nach England?!

Wer kennt denn das noch?

Tongue Big Grin
Antworten

#10
(10.03 2017, 05:46)gkgyver schrieb:  Nord- und Südhessen?
Klingt nach Über- und Unter-Uncton.

Der kleine Klugscheisser weis, daß es Ober - Uncton heißt, da er alle Staffeln sein Besitz nennen darf. ;-)

Gruß Dumpfbacke ;-)
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  7. Spieltag: Eintracht Frankfurt - FC Bayern München Dennis 155 25.254 23.10 2016, 18:34
Letzter Beitrag: sepp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste