Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
28. Spieltag: FC Bayern - Borussia Dortmund
#31
(08.04 2017, 15:40)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 14:47)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 13:41)Cookie Monster schrieb:  Wir müssen in der Liga einfach weiter konzentriert und effektiv zu Ende spielen, so wie unter Guardiola die letzten Jahre.

RoflmaoRoflmaoRoflmao

der war wirklich klasse!

Was genau ist daran falsch ?

Besonders im 1. Jahr von Guardiola, nicht?
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#32
Heute wäre dann das zweite Spiel ,in dem ich Bayern doppelt und dreifach die Daumen drück. Mal sehen, ob die Motivation für die Puppenliga reicht.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#33
(08.04 2017, 16:13)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 15:40)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 14:47)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 13:41)Cookie Monster schrieb:  Wir müssen in der Liga einfach weiter konzentriert und effektiv zu Ende spielen, so wie unter Guardiola die letzten Jahre.

RoflmaoRoflmaoRoflmao

der war wirklich klasse!

Was genau ist daran falsch ?

Besonders im 1. Jahr von Guardiola, nicht?

Ende bedeutet für mich die rechnerische Uneinholbarkeit. Sobald die Meisterschaft in der Tasche ist, ist es mir egal wie die Mannschaft national auftritt. Üblicherweise dauert es in diesem Wettbewerb auch meistens bis zu den letzten Spieltagen.
Antworten

#34
(08.04 2017, 16:41)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 16:13)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 15:40)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 14:47)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 13:41)Cookie Monster schrieb:  Wir müssen in der Liga einfach weiter konzentriert und effektiv zu Ende spielen, so wie unter Guardiola die letzten Jahre.

RoflmaoRoflmaoRoflmao

der war wirklich klasse!

Was genau ist daran falsch ?

Besonders im 1. Jahr von Guardiola, nicht?

Ende bedeutet für mich die rechnerische Uneinholbarkeit. Sobald die Meisterschaft in der Tasche ist, ist es mir egal wie die Mannschaft national auftritt. Üblicherweise dauert es in diesem Wettbewerb auch meistens bis zu den letzten Spieltagen.

Dank RB, ja. Na gut, wenn ich mir recht überlege, Dortmund heute gewinnt, auweia. Eigentlich wäre nur ein Unentschieden blöd.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#35
(08.04 2017, 16:43)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 16:41)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 16:13)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 15:40)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 14:47)Hanna Bach schrieb:  RoflmaoRoflmaoRoflmao

der war wirklich klasse!

Was genau ist daran falsch ?

Besonders im 1. Jahr von Guardiola, nicht?

Ende bedeutet für mich die rechnerische Uneinholbarkeit. Sobald die Meisterschaft in der Tasche ist, ist es mir egal wie die Mannschaft national auftritt. Üblicherweise dauert es in diesem Wettbewerb auch meistens bis zu den letzten Spieltagen.

Dank RB, ja. Na gut, wenn ich mir recht überlege, Dortmund heute gewinnt, auweia. Eigentlich wäre nur ein Unentschieden blöd.

Wenn man die Bundesliga erst seit 2013 verfolgt, ja...
Antworten

#36
(08.04 2017, 16:55)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 16:43)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 16:41)Cookie Monster schrieb:  
(08.04 2017, 16:13)Hanna Bach schrieb:  
(08.04 2017, 15:40)Cookie Monster schrieb:  Was genau ist daran falsch ?

Besonders im 1. Jahr von Guardiola, nicht?

Ende bedeutet für mich die rechnerische Uneinholbarkeit. Sobald die Meisterschaft in der Tasche ist, ist es mir egal wie die Mannschaft national auftritt. Üblicherweise dauert es in diesem Wettbewerb auch meistens bis zu den letzten Spieltagen.

Dank RB, ja. Na gut, wenn ich mir recht überlege, Dortmund heute gewinnt, auweia. Eigentlich wäre nur ein Unentschieden blöd.

Wenn man die Bundesliga erst seit 2013 verfolgt, ja...

Ich glaube, hier fühlen sich welche verfolgt....
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#37
Oh Mann, Hanna, such dir doch mal nen anderen Sandkasten.

Mal was sinnvolles:

Sven Ulreich, Philipp Lahm, Javi Martinez, Jerome Boateng, David Alaba - Xabi Alonso, Arturo Vidal, Thiago - Arjen Robben, Franck Ribéry, Robert Lewandowski
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten

#38
(08.04 2017, 17:16)gkgyver schrieb:  Oh Mann, Hanna, such dir doch mal nen anderen Sandkasten.

Mal was sinnvolles:

Sven Ulreich, Philipp Lahm, Javi Martinez, Jerome Boateng, David Alaba - Xabi Alonso, Arturo Vidal, Thiago - Arjen Robben, Franck Ribéry, Robert Lewandowski

Thiago spielt mit, kann nicht passieren.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

#39
Ribery Ribery Ribery...
el-capitano, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jan 2013.
Antworten

#40
Yaaaaaaaasssss!!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DFB Pokal: FC Bayern München vs Borussia Dortmund Dimi 353 46.932 27.04 2017, 19:10
Letzter Beitrag: Fritzitelli
  25.Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München Fritzitelli 64 8.327 20.03 2017, 19:30
Letzter Beitrag: Wembley Nacht
  11. Spieltag: Borussia Dortmund vs FC Bayern München Der Sachse 417 49.587 21.11 2016, 14:25
Letzter Beitrag: Jano
  8. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach Der Sachse 134 15.108 25.10 2016, 20:34
Letzter Beitrag: Der Sachse

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste