Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1. Spieltag: FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
(20.08 2017, 11:48)Cookie Monster schrieb:  
(20.08 2017, 11:46)Wembley Nacht schrieb:  
(20.08 2017, 11:42)Cookie Monster schrieb:  
(20.08 2017, 11:41)Wembley Nacht schrieb:  
(20.08 2017, 11:38)Cookie Monster schrieb:  Und weil Ribery auch nicht mehr so gut spielt wie noch 2013.

Ja natürlich spielt Ribery nicht mehr so wie 2013, aber auch ein Robben nicht mehr so wie 2013, aber trotzdem ist seine Seite brandgefährlich, weil eben auch sein Außenverteidiger gut mitspielt, dass sehe ich bei Alaba nicht gegeben.

Über stärker oder schwächer lässt sich streiten. Was sind die Alternativen zu Alaba, wenn du meisnt er hat nicht mehr das Level. ?

Ich würde tatsächlich Bernat eine Chance geben. Er mag vielleicht auch noch nicht auf dem Bayern-Level zu sein, aber wenn er spielt merkt man, dass er wirklich alles reinhaut, dieses Gefühl habe ich bei Alaba nicht.

Oder man macht es nächstes Jahr ganz brachial und ändert das System, falls Alaba/Bernat UND Kimmich nicht funktionieren und man einfach mit einer Dreierkette spielt.

Meinst Du den Bernat, der hier seit 2014 als offensive Bremse  und Mr. Rückpass gehandelt wird ? Das konnte man hier im Forum sehr oft lesen in den letzten Jahren.

Naja hier im Forum wurde Pep von vielen als größtes Übel das dem FCB je zugestoßen ist dargestellt und Carlo als Fußballgott. Die Meinung des Forums ist also.....

Die erste Saison unter Pep hat er Spitze gespielt, in der 2 Saison hatte er dann ein richtiges Tief und unter Carlo hat er kaum eine Chance bekommen, wobei er in der diesjährigen Vorbereitung gezeigt hat, dass er noch da ist und auch aktuell besser ist als Alaba.
Antworten

(20.08 2017, 11:49)lavl schrieb:  
(20.08 2017, 11:37)Cookie Monster schrieb:  
(20.08 2017, 11:17)lavl schrieb:  
(20.08 2017, 10:56)Cookie Monster schrieb:  
(20.08 2017, 10:48)lavl schrieb:  Also....
warum ein Salihamidzic hier, das muss mir wirklich jemand ernsthaft erklären!

Ich meine, die vom BVB werden doch auch wohl kaum einen Großkreuz zum Sportdirektor machen. Oder Köln einen Poldi  Huh


Aber wir holen uns einen Brazzo?!
Alles klar...
Weil Hoeneß keine Stunkmacher im Verein mag. Bei uns macht der Präsident die sportlichen Entscheidungen, ist schon immer so gewesen bei Bayern.

Stunk Macher.... Kritiker, Beurteiler, Bewerter, Skeptiker,...

Nenn es wie du willst, es wäre gerade in unserer Situation jemand gut, der Sachen klipp und klar anspricht.

Wenn sich jetzt, nach so einem Spiel, alle geschlossen vor die Kameras stellen und behaupten wir wären voll im Soll, dann verstehe ich diesen Verein und die Ziele die wir langfristig verfolgen nicht mehr.
Und wenn dann eben einer wie Brazzo eingestellt wird, der egal wie es läuft immer behauptet, "ist doch alles Top"
dann kann ich zum einen seine Person und auch den Hoeneß nicht ganz ernst nehmen, indem er ihn eingestellt hat und behauptet der wäre der richtige Mann für den Posten.
Allen Anschein nach nur um nicht das falsche zu sagen!

Wie ging noch ein Zitat:
Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Das trifft zur Zeit voll ins Schwarze bei uns!

Wo treten denn bei uns alle geschlossen vor die Kameras und behaupten wir wären voll im Soll ? Ich jedenfalls habe das nicht gesehen nach dem letzten Freitag. Auch hat Brazzo nicht gehauptet, dass "alles top" ist.

https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-bei-bayern-muenchen-ist-nur-hasan-salihamidzic-zufrieden-a-1163592-amp.html


Also, ich finde das nur teilweise manche Spieler, wie Müller kritisch mit dem Spiel umgegangen sind.

Ansonsten habe ich unsererseits nur positive Reaktionen gehört.

Wenn manche Spieler kritische Töne anschlagen ist das "geschlossen" und "alle sagen es war top" ?

Ich habe zB. von Hoeneß und Rummenigge nichts zum Spiel selbst gehört, also wissen wir gar nicht wie genau sie darüber denken. Vielleicht sind sie auch sauer, weil sie sich nicht äußern.

Aber genauso wie ich es tue sind es auch von dir und uns allen hier nur wage Vermutungen. Wir müssen abwarten was die nächsten Wochen bringen, dafür fehlt uns der Einblick in den Klub.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  18.Spieltag: Bayer04 Leverkusen - FC Bayern München Fritzitelli 81 3.026 13.01 2018, 18:43
Letzter Beitrag: Jano

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste