Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
18.Spieltag: Bayer04 Leverkusen - FC Bayern München
#51
(12.01 2018, 22:23)lavl schrieb:  
(12.01 2018, 22:22)Fritzitelli schrieb:  
(12.01 2018, 22:21)lavl schrieb:  Da freut sich der Tolisso bestimmt, dass er jetzt noch kommen darf!

Warum sollte er nicht? 
Wir liegen ja nicht 0:4 hinten. ;-)

Naja... für zwei Minuten  Dodgy

Da hat teilweise der Sanches länger gespielt

Wer? 
„Du verfehlst 100 % der Torschüsse, die du nicht machst.“
- Wayne Gretzky
Antworten

#52
JAMES der Transfer der Saison meiner Meinung nach. Unglaublich gute Spielübersicht gepaart mit hervorragendem Passspiel. Seine Schusstechnik ist sowieso der Hammer.
Insgesamt ein gutes Spiel der Mannschaft, wenn man bedenkt dass es wieder das erste Spiel nach einer langen Pause war.
Antworten

#53
(12.01 2018, 22:25)Fritzitelli schrieb:  
(12.01 2018, 22:23)lavl schrieb:  
(12.01 2018, 22:22)Fritzitelli schrieb:  
(12.01 2018, 22:21)lavl schrieb:  Da freut sich der Tolisso bestimmt, dass er jetzt noch kommen darf!

Warum sollte er nicht? 
Wir liegen ja nicht 0:4 hinten. ;-)

Naja... für zwei Minuten  Dodgy

Da hat teilweise der Sanches länger gespielt

Wer? 

Renato? Als er noch hier war


Naja, im nächsten Spiel würde ich an Jupps Stelle den Tolisso bringen anstelle von Vidal. Der hat für mich heute nicht ganz überzeugt!


Ansonsten... James sehr gut, überzeugende Leistung, überall zu finden, gute Pässe.... zusammen mit Javi und Ribery bester Mann!

Müller hing in der Luft,bitte nicht nochmal als alleinige Spitze
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

#54
Alle lästern über ribery von wegen rentner etc. Über robben spricht keiner was er die letzten monate anbietet (kommt mir nicht mit verletzung, auch davor schon) dem merkt man das alter mmn noch mehr an
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten

#55
(12.01 2018, 22:37)davidpollar schrieb:  Alle lästern über ribery von wegen rentner etc.  Über robben spricht keiner was er die letzten monate anbietet (kommt mir nicht mit verletzung, auch davor schon)  dem merkt man das alter mmn noch mehr an

Der große Unterschied ist halt aber, dass man für Ribery schon einen Ersatz hat und für Robben eben nicht. Riberys Leistungen kann man immer mit denen von Coman vergleichen und dadurch merkt man halt Riberys Alter so extrem, aber bei Robben hat man halt keinen Vergleich und deshalb wird darüber weniger diskutiert.
Oh Du mein FCB Meine Liebe rot wie Blut und weiß wie Schnee
Antworten

#56
(12.01 2018, 22:37)davidpollar schrieb:  Alle lästern über ribery von wegen rentner etc.  Über robben spricht keiner was er die letzten monate anbietet (kommt mir nicht mit verletzung, auch davor schon)  dem merkt man das alter mmn noch mehr an

Ja.... Ich finde bei beiden merkt man es deutlich an, vor allem im Antritt. Weder Robben noch Ribery kommen kaum noch an ihren Gegnern vorbei was sich ja auch an den nackten zahlen widerspiegelt. Wieviel Scorer Punkte hatte Robben nach einer Hälfte normalerweise? Oder Ribery?
Der hat heute seine erste Kiste gemacht, seit August!

Das ist schon.... was anderes wie früher!
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

#57
(12.01 2018, 22:41)Wembley Nacht schrieb:  
(12.01 2018, 22:37)davidpollar schrieb:  Alle lästern über ribery von wegen rentner etc.  Über robben spricht keiner was er die letzten monate anbietet (kommt mir nicht mit verletzung, auch davor schon)  dem merkt man das alter mmn noch mehr an

Der große Unterschied ist halt aber, dass man für Ribery schon einen Ersatz hat und für Robben eben nicht. Riberys Leistungen kann man immer mit denen von Coman vergleichen und dadurch merkt man halt Riberys Alter so extrem, aber bei Robben hat man halt keinen Vergleich und deshalb wird darüber weniger diskutiert.

Ja... Oder man hat sich in den letzten Jahren eben nicht richtig um eben jenen diesen bemüht!

Weil man es offensichtlich nicht für nötig befunden hat!
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

#58
Spielerisch war das aber nicht berauschend. Das können wir noch besser. Big Grin
Antworten

#59
(12.01 2018, 22:55)Cookie Monster schrieb:  Spielerisch war das aber nicht berauschend. Das können wir noch besser. Big Grin

Na hoffentlich Rolleyes
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

#60
(12.01 2018, 22:41)Wembley Nacht schrieb:  
(12.01 2018, 22:37)davidpollar schrieb:  Alle lästern über ribery von wegen rentner etc.  Über robben spricht keiner was er die letzten monate anbietet (kommt mir nicht mit verletzung, auch davor schon)  dem merkt man das alter mmn noch mehr an

Der große Unterschied ist halt aber, dass man für Ribery schon einen Ersatz hat und für Robben eben nicht. Riberys Leistungen kann man immer mit denen von Coman vergleichen und dadurch merkt man halt Riberys Alter so extrem, aber bei Robben hat man halt keinen Vergleich und deshalb wird darüber weniger diskutiert.

Theoretischen Ersatz ! Coman musste heute wieder 60 Minuten auf der Bank hocken und nach seiner Einwechslung wieder auf einer anderen Position spielen. Dafür hätten gewisse User hier einen Ancelotti geschlachtet. Lege mich fest: so wird der "Umbruch" nicht gelingen.

Bei Robben sehe ich noch mehr Nutzen für uns. Ist aber freilich auch nicht mehr der Robben aus 2013/14.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  1. Spieltag: FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen Almöhi 141 10.802 20.08 2017, 11:59
Letzter Beitrag: Cookie Monster

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste