Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(23) Arturo Vidal
(07.08 2018, 16:17)Boeschner schrieb:  Ich versteh nicht, was das Problem ist. Wir diskutieren doch hier über zukünftige Ereignisse. Wie schlägt sich Kovac? Was wird aus Barca? Alles Fragen, auf die es noch keine Antwort gibt. Jeder hat seine Meinung und darüber lässt sich streiten. Aber es ist totaler Schwachsinn, hier von richtig oder falsch zu sprechen.

Du hast gesagt Messi trifft nicht, wenn die Mannschaft ihn braucht. Er taucht wie Müller ab und trifft nur in unwichtigen Spielen. Er wird es weiterhin nicht tun. Da sprechen aber mindestens 200 Spiele gegen 10-15 dagegen. Ob es richtig oder falsch ist, muss jeder für sich selbst bewerten. Die Zahlen und das Videomaterial sind da. Zahlen lügen nicht.
Antworten
 Es bedanken sich: Wembley Nacht

(07.08 2018, 16:30)merengue schrieb:  
(07.08 2018, 16:17)Boeschner schrieb:  Ich versteh nicht, was das Problem ist. Wir diskutieren doch hier über zukünftige Ereignisse. Wie schlägt sich Kovac? Was wird aus Barca? Alles Fragen, auf die es noch keine Antwort gibt. Jeder hat seine Meinung und darüber lässt sich streiten. Aber es ist totaler Schwachsinn, hier von richtig oder falsch zu sprechen.

Du hast gesagt Messi trifft nicht, wenn die Mannschaft ihn braucht. Er taucht wie Müller ab und trifft nur in unwichtigen Spielen. Er wird es weiterhin nicht tun. Da sprechen aber mindestens 200 Spiele gegen 10-15 dagegen. Ob es richtig oder falsch ist, muss jeder für sich selbst bewerten. Die Zahlen und das Videomaterial sind da. Zahlen lügen nicht.

Ich sagte, Barca wird mit Vidal die CL nicht gewinnen. Ein Grund ist, dass Messi langsam alt wird und die letzten Jahre in entscheidenden Spielen öfter mal abgetaucht ist. Ich habe nie gesagt, er treffe nur in unwichtigen Spielen. Ich sagte sogar, dass Messi der für mich beste Fußballer aller Zeiten ist. In der CL hat er es aber in den letzten 2 Jahren einfach nicht geschafft, imner da zu sein, wenn er da sein musste. Genauso in der NM. Ich hab die Spiele doch gesehen. Am krassesten war sicher das gegen Rom. Er war einfach komplett unsichtbar. Barca ist so abhängig von Messi, da reicht schon ein schlechter Tag und die sind raus. Du musst nicht so tun, als würde ich Messi mit einem wie Özil gleichsetzen.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

https://www.sport1.de/internationaler-fussball/la-liga/2018/08/arturo-vidal-droht-tribuene-beim-fc-barcelona-zu-viele-nicht-eu-buerger

finde auch ganz interessant! wusste ich auch nicht, dass manche Mannschaften sogar schon ihre halbe Mannschaft einbürgern lassen um nicht mit den hiesigen Statuten in Konflikt zu geraten.
Frühjahrsputz: Hoeneß raus, Brazzo raus, Kovac raus, Müller raus, Ribery raus, Robben raus, Rafinha raus, Boateng raus, Hummels raus, Wagner raus,...
Antworten

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/arturo-vidal-ehemalige-fc-bayern-profi-ist-unzufrieden-beim-fc-barcelona-10301451.html

Anscheinend ist Arturo nicht gut genug für eine "weit höheren Stufe" wie Barcelona.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

Es läuft nicht für Vidal in Barcelona. Goal:
"Barcelona-Neuzugang Arturo Vidal wurde nach seinen jüngsten öffentlichen Unmutsbekundungen über zu wenig Spielzeit nun von Manager Pep Segura deutlich in die Schranken gewiesen und zu einer Richtigstellung aufgefordert.

"Vidals Situation ist ganz klar. Seine Äußerungen zeigen auf der einen Seite, dass er einen sehr großen persönlichen Willen hat, für den FC Barcelona zu spielen und mit dem Verein alles zu gewinnen," erklärte Segura gegenüber Sport.

Doch der 57-Jährige schob direkt hinteher: "Andererseits hat er nicht die Feinfühligkeit, die ein Profi gegenüber seinem Trainer und seinen Teamkollegen haben sollte. Vidal weiß, dass er einen Fehler gemacht hat und es ihm an Respekt gegenüber seinen Teamkollegen gemangelt hat. Ich bin mir sicher, dass er das richtig stellen wird.""

BTW sollte man den guten Arturo vielleicht zu den Ehemaligen verschieben Wink
Antworten

Was hat er denn erwartet? Dass es bei Barca zum Stammspieler reicht, wenn er schon in München Ersatz war?
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

Schon aus der Perspektive bin ich froh, dass er abgegeben wurde. Man stelle sich vor: Es mosern nicht nur Robbery und Müller rum...
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste