Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der offizielle Wein- und Jammerthread
#11
(04.04 2018, 17:06)Dimi schrieb:  
(04.04 2018, 14:46)Wembley Nacht schrieb:  
(04.04 2018, 14:17)Dimi schrieb:  Jupp, hör endlich auf mit deinem Martinez + Vidal + Thiago /James Versuch. Es ist Zeit für Thiago + James + Martinez, und Vidal kann eingewechselt werden. Müller raus, der kann auch eingewechselt werden. Coman hoffentlich bald wieder dabei! Danke!

Den zweitbesten Scorer der Liga rauszunehmen klingt nach einem genialen Plan.

Who cares? Defensiv eine Katastrophe und definitv auch der Hauptgrund wieso Kimmich sich kaum nach vorne getraut hat. Mit Robben sah das dann defensiv stabiler aus. Müller ist gut gegen 90 % der Teams, aber halt nicht gegen die restlichen 10 %, die dann doch defensiv stärker sind und auch Konter drauf haben, denn dann fällt das schwache 1 gegen 1 Verhalten extrem auf.

Aber Robben ist mittlerweile im eins gegen eins genauso schwach. Wo hält noch hinzu kommt, dass Müller gegenüber Robben eindeutig variabler spielen kann und vor allem derzeit torgefährlicher ist
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

#12
(04.04 2018, 17:06)Dimi schrieb:  
(04.04 2018, 14:46)Wembley Nacht schrieb:  
(04.04 2018, 14:17)Dimi schrieb:  Jupp, hör endlich auf mit deinem Martinez + Vidal + Thiago /James Versuch. Es ist Zeit für Thiago + James + Martinez, und Vidal kann eingewechselt werden. Müller raus, der kann auch eingewechselt werden. Coman hoffentlich bald wieder dabei! Danke!

Den zweitbesten Scorer der Liga rauszunehmen klingt nach einem genialen Plan.

Who cares? Defensiv eine Katastrophe und definitv auch der Hauptgrund wieso Kimmich sich kaum nach vorne getraut hat. Mit Robben sah das dann defensiv stabiler aus. Müller ist gut gegen 90 % der Teams, aber halt nicht gegen die restlichen 10 %, die dann doch defensiv stärker sind und auch Konter drauf haben, denn dann fällt das schwache 1 gegen 1 Verhalten extrem auf.

Kimmich hat gestern schlicht und ergreifend nicht besonders gespielt, weil auch er überfordert mit Sevilla war. Das lag sicher nicht an Müller.
Und Robben kam zu einem Zeitpunkt ins Spiel, wo wir uns schon extrem stabilisiert haben. Ein Robben ist aktuell schlicht nutzlos für die Mannschaft (in sportlicher Hinsicht). Klingt brutal ist halt aber leider die Wahrheit. Er kann sich kaum noch durchsetzen und seine Momente werden immer weniger, da würde ich an Jupps Stelle lieber auch den zweitbesten Scorer in unserem Team spielen lassen.
Oh Du mein FCB Meine Liebe rot wie Blut und weiß wie Schnee
Antworten

#13
Wäre nice wenn ihr hier die scheich , sponsoren debatte führen könntet. Dann brauch ich den thread nicht anklicken, kann das alles nämlich nicht mehr lesen/hören. Danke
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten
 Es bedanken sich: Jano , awlos

#14
War am DI-Abend gegen Sevilla auch Glück dabei und hätte "rucki-zucki" auch anders ausgehen können- aus Sicht Sevillas ja "auch müssen".

So wird's wie die letzten Jahre werden: Nächste Woche fliegt Sevilla aus der CL gegen uns, wir kommen weiter (entweder in extremis oder glasklar) und dann wird's ne knallharte Auslosung geben und die nächsten spanischen Gegner kommen und dann wird's "Ende" Feuer CL werden und die Wogen gehen wieder hoch und MANN fragt sich "warum" "wieso" und: nächste Saison wird's auch international besser.....

Zwinker Zwinker
Gruss aus Zürich
Antworten

#15
(05.04 2018, 12:24)CH-Simon schrieb:  War am DI-Abend gegen Sevilla auch Glück dabei und hätte "rucki-zucki" auch anders ausgehen können- aus Sicht Sevillas ja "auch müssen".

So wird's wie die letzten Jahre werden: Nächste Woche fliegt Sevilla aus der CL gegen uns, wir kommen weiter (entweder in extremis oder glasklar) und dann wird's ne knallharte Auslosung geben und die nächsten spanischen Gegner kommen und dann wird's "Ende" Feuer CL werden und die Wogen gehen wieder hoch und MANN fragt sich "warum" "wieso" und: nächste Saison wird's auch international besser.....

Zwinker Zwinker
Gruss aus Zürich

naja...
da wir dieses Jahr schon mal voraussichtlich ins Halbfinale einziehen werden, ist die diesjährige Saison doch eindeutig schon eine Steigerung gegenüber letztes Jahr! Wink
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

#16
(04.04 2018, 17:16)Wembley Nacht schrieb:  
(04.04 2018, 17:06)Dimi schrieb:  
(04.04 2018, 14:46)Wembley Nacht schrieb:  
(04.04 2018, 14:17)Dimi schrieb:  Jupp, hör endlich auf mit deinem Martinez + Vidal + Thiago /James Versuch. Es ist Zeit für Thiago + James + Martinez, und Vidal kann eingewechselt werden. Müller raus, der kann auch eingewechselt werden. Coman hoffentlich bald wieder dabei! Danke!

Den zweitbesten Scorer der Liga rauszunehmen klingt nach einem genialen Plan.

Who cares? Defensiv eine Katastrophe und definitv auch der Hauptgrund wieso Kimmich sich kaum nach vorne getraut hat. Mit Robben sah das dann defensiv stabiler aus. Müller ist gut gegen 90 % der Teams, aber halt nicht gegen die restlichen 10 %, die dann doch defensiv stärker sind und auch Konter drauf haben, denn dann fällt das schwache 1 gegen 1 Verhalten extrem auf.

Kimmich hat gestern schlicht und ergreifend nicht besonders gespielt, weil auch er überfordert mit Sevilla war. Das lag sicher nicht an Müller.
Und Robben kam zu einem Zeitpunkt ins Spiel, wo wir uns schon extrem stabilisiert haben. Ein Robben ist aktuell schlicht nutzlos für die Mannschaft (in sportlicher Hinsicht). Klingt brutal ist halt aber leider die Wahrheit. Er kann sich kaum noch durchsetzen und seine Momente werden immer weniger, da würde ich an Jupps Stelle lieber auch den zweitbesten Scorer in unserem Team spielen lassen.

Zu Robben: "Nutzlos" ist eine zu harte Beurteilung. Er gehört in seiner aktuellen Form sicher nicht in die Startelf (jedenfalls nicht in wichtigen Spielen). Allerdings hat er als Einwechselspieler gegen Sevilla seine Sache sehr ordentlich gemacht. In manchen Situationen fehlte einfach auch ein Quäntchen Glück.
Antworten

#17
(05.04 2018, 13:07)lavl schrieb:  
(05.04 2018, 12:24)CH-Simon schrieb:  War am DI-Abend gegen Sevilla auch Glück dabei und hätte "rucki-zucki" auch anders ausgehen können- aus Sicht Sevillas ja "auch müssen".

So wird's wie die letzten Jahre werden: Nächste Woche fliegt Sevilla aus der CL gegen uns, wir kommen weiter (entweder in extremis oder glasklar) und dann wird's ne knallharte Auslosung geben und die nächsten spanischen Gegner kommen und dann wird's "Ende" Feuer CL werden und die Wogen gehen wieder hoch und MANN fragt sich "warum" "wieso" und: nächste Saison wird's auch international besser.....

Zwinker Zwinker
Gruss aus Zürich

naja...
da wir dieses Jahr schon mal voraussichtlich ins Halbfinale einziehen werden, ist die diesjährige Saison doch eindeutig schon eine Steigerung gegenüber letztes Jahr! Wink

ich hoffe, kein einziger Spieler legt diese Einstellung an den Tag.  Das könnte böse enden
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten

#18
(05.04 2018, 15:31)davidpollar schrieb:  
(05.04 2018, 13:07)lavl schrieb:  
(05.04 2018, 12:24)CH-Simon schrieb:  War am DI-Abend gegen Sevilla auch Glück dabei und hätte "rucki-zucki" auch anders ausgehen können- aus Sicht Sevillas ja "auch müssen".

So wird's wie die letzten Jahre werden: Nächste Woche fliegt Sevilla aus der CL gegen uns, wir kommen weiter (entweder in extremis oder glasklar) und dann wird's ne knallharte Auslosung geben und die nächsten spanischen Gegner kommen und dann wird's "Ende" Feuer CL werden und die Wogen gehen wieder hoch und MANN fragt sich "warum" "wieso" und: nächste Saison wird's auch international besser.....

Zwinker Zwinker
Gruss aus Zürich

naja...
da wir dieses Jahr schon mal voraussichtlich ins Halbfinale einziehen werden, ist die diesjährige Saison doch eindeutig schon eine Steigerung gegenüber letztes Jahr! Wink

ich hoffe, kein einziger Spieler legt diese Einstellung an den Tag.  Das könnte böse enden

Natürlich will jeder Spieler am Ende auch gewinnen, aber es gibt nunmal in den Duellen gegen Barca oder Real keine Garantie auf den Sieg und Favorit ist man jetzt nicht unbedingt (was aber keine Schande ist).

Man kann an einem guten Tag gegen Barca (Real) gewinnen, man kann aber auch jeden Tag gegen Barca (Real) verlieren...
Antworten

#19
(05.04 2018, 18:18)Cookie Monster schrieb:  
(05.04 2018, 15:31)davidpollar schrieb:  
(05.04 2018, 13:07)lavl schrieb:  
(05.04 2018, 12:24)CH-Simon schrieb:  War am DI-Abend gegen Sevilla auch Glück dabei und hätte "rucki-zucki" auch anders ausgehen können- aus Sicht Sevillas ja "auch müssen".

So wird's wie die letzten Jahre werden: Nächste Woche fliegt Sevilla aus der CL gegen uns, wir kommen weiter (entweder in extremis oder glasklar) und dann wird's ne knallharte Auslosung geben und die nächsten spanischen Gegner kommen und dann wird's "Ende" Feuer CL werden und die Wogen gehen wieder hoch und MANN fragt sich "warum" "wieso" und: nächste Saison wird's auch international besser.....

Zwinker Zwinker
Gruss aus Zürich

naja...
da wir dieses Jahr schon mal voraussichtlich ins Halbfinale einziehen werden, ist die diesjährige Saison doch eindeutig schon eine Steigerung gegenüber letztes Jahr! Wink

ich hoffe, kein einziger Spieler legt diese Einstellung an den Tag.  Das könnte böse enden

Natürlich will jeder Spieler am Ende auch gewinnen, aber es gibt nunmal in den Duellen gegen Barca oder Real keine Garantie auf den Sieg und Favorit ist man jetzt nicht unbedingt (was aber keine Schande ist).

Man kann an einem guten Tag gegen Barca (Real) gewinnen, man kann aber auch jeden Tag gegen Barca (Real) verlieren...

Bin verwirrt.  Hast dich beim zitieren geirrt?
Empty your mind, be formless,shapeless like water. If you put water into a cup it becomes the cup. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put it in a teapot it becomes the teapot. Now, water can flow or it can crash. Be water my friend.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste