Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
30. Spieltag FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach
#1
Bei aller CL-HF-Vorfreude: heute Abend steht ja noch das Heimspiel gegen Gladbach auf dem Programm. Da die Liga eh durch ist, würde ich den Fokus aber ganz klar auf die Pokalspiele am Dienstag in Leverkusen und eine Woche später zuhause gegen Madrid legen. D.h. gegen Gladbach kann ruhig die zweite Reihe ran. Das Ergebnis ist aus psychologischen Gründen vielleicht nicht egal, aber zumindest nicht vorrangig wichtig.
Trotzdem hoffe ich zuhause natürlich auf eine gutes Spiel mit gutem Ausgang für uns.

fcbjubel  FCB  fcbjubel
Antworten

#2
Hoffe auch auf einen Sieg, allerdings tun wir uns gegen Gladbach immer sehr schwer. Bin schon auf die Aufstellung gespannt. Ich würde so spielen lassen:

----Bernat---Lewy---Müller

---------Coco---Thiago

--------------Vidal

Alaba--Süle--Hummels--Rafinha

Evtl auch mit Rudy statt Vidal und Robben statt Müller.

FCB
Antworten

#3
Das nennt man dann wohl Rotation
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

#4
Was ist eigentlich mit Vidal, der hat doch jetzt schon ewig nicht mehr gespielt, oder?
Antworten

#5
(14.04 2018, 16:38)Boeschner schrieb:  Was ist eigentlich mit Vidal, der hat doch jetzt schon ewig nicht mehr gespielt, oder?

Ist der nicht immer noch verletzt nach dem Sevilla Kurzeinsatz?
Antworten
 Es bedanken sich: Boeschner

#6
Brazzo stammelt sich so einen zusammen, das ist für die Außendarstellung absolut untragbar. Gestammel gewürzt mit Stammtischparolen und pseudo-Motivationssprache, wie "raushauen" und "reinhauen".
War der beim Stoiber in der Lehre?
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#7
Ganz schlimmes Interview...ganz schlimme Trainerverpflichtung. Kovac überlebt maximal eine Saison. Nehmt mich ruhig beim Wort.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten

#8
Brazzo ist wie der introvertierte Schüler, der zum Referat antreten muss. Ganz schlimm. Da war Nerlinger ja noch souveräner.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#9
Brazzo ist eben ein Fremdsprachler, sich jetzt drüber lustigzumachen find ich schon bisschen Arm. War die Außendarstellung unter Guardiola auch so schlecht? Der stammelte nähmlich auch!
Antworten

#10
Da sah Süle aber schlecht aus.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  11. Spieltag: Borussia Dortmund gg FC Bayern München Wembley Nacht 366 19.411 11.11 2018, 22:19
Letzter Beitrag: lavl
  7. Spieltag: FC Bayern München gg Borussia Mönchengladbach Wembley Nacht 259 16.358 07.10 2018, 17:50
Letzter Beitrag: lavl
  28. Spieltag FC Bayern München - Borussia Dortmund Beobachter 109 8.596 02.04 2018, 03:12
Letzter Beitrag: gkgyver
  13. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München Beobachter 55 7.279 26.11 2017, 13:28
Letzter Beitrag: Jano
  11. Spieltag: Borussia Dortmund VS FC Bayern München gkgyver 164 15.335 07.11 2017, 09:44
Letzter Beitrag: sepp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste