Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Trainer) Niko Kovač
(20.07 2018, 15:58)gkgyver schrieb:  https://www.google.de/amp/s/www.sport1.de/fussball/bundesliga/2018/07/fc-bayern-thomas-mueller-befuerchtet-bundesliga-fehlstart-unter-kovac.amp
Müller sagt eigentlich nichts anderes als das was sonst bei JEDEM neuem Trainer auch runter gebetet wird.
Man muss sich kennen lernen, neues Spielsystem usw usw .War bei Klinsmann so (wobei Klinsmann und System ???), bei van Gaal, bei Pep und bei Ancelotti.
Wenn Thomas Müller das gleiche über Niko Kovac sagt dann erfolgt sofort der große Aufschrei.
aber den Versuch war's wertsmilie_prostYeah
Antworten

(20.07 2018, 18:59)Gohfelder63 schrieb:  
(20.07 2018, 15:58)gkgyver schrieb:  https://www.google.de/amp/s/www.sport1.de/fussball/bundesliga/2018/07/fc-bayern-thomas-mueller-befuerchtet-bundesliga-fehlstart-unter-kovac.amp
Müller sagt eigentlich nichts anderes als das was sonst bei JEDEM neuem Trainer auch runter gebetet wird.
Man muss sich kennen lernen, neues Spielsystem usw usw .War bei Klinsmann so (wobei Klinsmann und System ???), bei van Gaal, bei Pep und bei Ancelotti.
Wenn Thomas Müller das gleiche über Niko Kovac sagt dann erfolgt sofort der große Aufschrei.

Nun... Kann mich nicht groß erinnern, dass man bei Pep oder Ancelotti im Vorfeld schon groß die Hoffnungen gedämpft hat,bezüglich eines holprigen starts. Da war eigentlich immer die Rede von großer Vorfreude auf die neue Saison und dem neuen Trainer.
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

Natürlich war es anders vorher.
Hier wird schonmal vorgebaut, weil man weiß dass eine lange WM als Ausrede wegfällt.
"Wo ordnen Sie das ein in Ihrer Karriere?" "Ja, irgendwo in der Mitte."
Philipp Lahm, nach dem WM Finale 2014
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste