Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Ära - Wohin?
Meiner Einschätzung nach war Ancelottis größtes Problem, dass er der Nachfolger von Pep war. Pep hat den Spielern immer sehr genau Anweisungen gegeben, Individualismus wurde eher unterdrückt. Ancelotti war in der Hinsicht das genaue Gegenteil zu Pep. Er hat den Spielern viele Freiheiten gelassen. Das Problem war, dass die Spieler freies Handeln auf dem Platz wegen Guardiolas enger Leine nicht mehr gewohnt waren. Ich glaube daran ist Ancelotti gescheitert, nicht an seiner eher abwartenderen Spielweise. Deswegen glaube ich auch, dass es mit Kovac klappen könnte. Der setzt ja auch wieder mehr auf taktische Disziplin, wenn auch nicht so sehr wie Guardiola.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste