Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
34. Spieltag: FC Bayern gegen VfB Stuttgart
#11
Beste Abwehr der Liga
Oh Du mein FCB Meine Liebe rot wie Blut und weiß wie Schnee
Antworten

#12
Wenn die nicht müssen, dann machen die auch nichts. Das nervt mich schon länger.
Antworten

#13
Hat scheinbar wirklich keiner mehr Lust...
Antworten

#14
Juckt mich nicht.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#15
Da hätte ich an Jupps Stelle mal ein paar Amateure ran gelassen. Die hätten sich besser angestellt
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten

#16
Das weiß Nico gleich wo er „ansetzen“ mussSmile
Dodgy dreas, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012. Smile
Antworten

#17
Beschämender Ligaabschluss. Aber war ja absehbar.
Antworten

#18
Und in Hoffenheim sieht man einen Trainer der es geschafft hat in die Champions League zu kommen obwohl er drei Nationalspieler verloren hat. Schade, das hätte was werden können. Aber nun haben wir ja Nico...
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten

#19
Ist halt so ... solange wir nicht an Nico festhalten und dann nächsten Sommer Nagelsmann holen soll's mir recht sein.
Antworten

#20
Tja, so schließt sich der Kreis. Nachdem es Jupp gelungen ist nach dem spielerisch doch mäßigen Saisonstart unsere Mannschaft zu festigen liefern wir am letzten Spieltag unser wohl schlechteste Leistung ab.
Auch wenn diese Leistung auch auf fehlende Motivation zurück zu führen ist, zeigt das meiner Meinung nach auch einiges auf den Zustand der Mannschaft, denen es anscheinend heute scheiß egal war ihren Trainer einen gebührenden Abschied von der Bundesliga zu bereiten.
Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder ständig recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste