Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
7. Spieltag: FC Bayern München gg Borussia Mönchengladbach
#11
@ Boeschner

Toller Beitrag. Hast den Text zu 100% nicht mal gelesen. Zu so einem Beitrag wärst du nicht mal in der Lage wenn du dir nen Tag frei nehmen würdest.
Ich zitier mal einen Dampfplauderer hier aus dem Thread von vor einigen Monaten:

"Meine Fresse, wie Kovac spielen lassen wird, kannst du gar nicht wissen. Ich weiß aber wer es weiß: Uli und Kalle werden Kovac sicher gefragt haben, welche Art Fußball er in München spielen lassen möchte. Anscheinend hat ihnen die Antwort gefallen, sonst wär er nicht der neue Trainer. Du kannst beiden ja jegliche Management-Kompetenz absprechen, aber zumindest von Fußball verstehen beide was und ich hab da auch vollstes Vertrauen. Wir werden auch nächste Saison herrlichen Fußball sehen, da bin ich mir sicher!"

"Na wenn Kovac einen Pluspunkt hat, dann Menschenführung. Und die wird im Moment mehr gebraucht als Taktikspielchen."

"Ancelotti wurde aber nicht rausgeschmissen, weil er nicht das HF erreichen konnte, sondern, weil er die Mannschaft nicht erreicht hat und ihr keine Anweisungen gab."

"Ich mag Pep, aber so erfolgreich war er bei uns leider nicht. Ich wette das schafft Kovac auch."

"Meisterschaft und Pokal sind ja heutzutage nichts mehr wert und Cl-HF ist eigentlich das absolute Minimum, wenn ich die Erwartungen hier im Forum als Maßstab nehme. Cl-HF schafft man auch mit Kovac, da bin ich von überzeugt."

"Also Brazzo meinte, dass man Kovac eben geholt hat für den Umbruch. Denn er ist jung und innovativ und wird frischen Wind in den Verein bringen.
Er sagt man habe zusammen mit Kalle und Uli ein Innovationszentrum entwickelt und findet, dass Kovac as junger, innovativer Trainer perfekt passt."

"Wir sind unter den besten Europas, kein Team das irgendwo in der Euro League rumdümpelt. Ich glaube Kovac wird in etwa so spielen lassen wie Heynckes, nur ohne Martinez im DM."
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten
 Es bedanken sich: Dimi , Porsche

#12
(06.10 2018, 02:11)gkgyver schrieb:  @ Boeschner

Toller Beitrag. Hast den Text zu 100% nicht mal gelesen. Zu so einem Beitrag wärst du nicht mal in der Lage wenn du dir nen Tag frei nehmen würdest.
Ich zitier mal einen Dampfplauderer hier aus dem Thread von vor einigen Monaten:

"Meine Fresse, wie Kovac spielen lassen wird, kannst du gar nicht wissen. Ich weiß aber wer es weiß: Uli und Kalle werden Kovac sicher gefragt haben, welche Art Fußball er in München spielen lassen möchte. Anscheinend hat ihnen die Antwort gefallen, sonst wär er nicht der neue Trainer. Du kannst beiden ja jegliche Management-Kompetenz absprechen, aber zumindest von Fußball verstehen beide was und ich hab da auch vollstes Vertrauen. Wir werden auch nächste Saison herrlichen Fußball sehen, da bin ich mir sicher!"

"Na wenn Kovac einen Pluspunkt hat, dann Menschenführung. Und die wird im Moment mehr gebraucht als Taktikspielchen."

"Ancelotti wurde aber nicht rausgeschmissen, weil er nicht das HF erreichen konnte, sondern, weil er die Mannschaft nicht erreicht hat und ihr keine Anweisungen gab."

"Ich mag Pep, aber so erfolgreich war er bei uns leider nicht. Ich wette das schafft Kovac auch."

"Meisterschaft und Pokal sind ja heutzutage nichts mehr wert und Cl-HF ist eigentlich das absolute Minimum, wenn ich die Erwartungen hier im Forum als Maßstab nehme. Cl-HF schafft man auch mit Kovac, da bin ich von überzeugt."

"Also Brazzo meinte, dass man Kovac eben geholt hat für den Umbruch. Denn er ist jung und innovativ und wird frischen Wind in den Verein bringen.
Er sagt man habe zusammen mit Kalle und Uli ein Innovationszentrum entwickelt und findet, dass Kovac as junger, innovativer Trainer perfekt passt."

"Wir sind unter den besten Europas, kein Team das irgendwo in der Euro League rumdümpelt. Ich glaube Kovac wird in etwa so spielen lassen wie Heynckes, nur ohne Martinez im DM."


Herrlich. Wenn es nicht eigentlich so traurig wäre.
Heute Abend also gegen Gladbach.
Mein Tipp: 1 zu 2.

Und Kovac wird danach sagen,
a. Wir haben ein gutes Spiel gemacht, unser Problem ist die Chancenverwertung , oder
b. Klare Steigerung, leider haben wir 2 individuelle Fehler gemacht, ansonsten kann ich der Mannschaft keinen Vorwurf machen.
c. Das muss ich jetzt erstmal verdauen und alles sacken lassen.
d. Das ist ganz normal, gegen Gladbach kann man schon einmal verlieren.


Da nichts darauf hindeutet, dass er Iwas im Griff hat, weder eine spielerische Idee noch einen taktischen Matchplan, befürchte ich Schlimmes heute Abend.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

#13
Eine Niederlage zuhause wird es schon nicht werden, dafür ist man individuell einfach zu gut.

Stellt sich halt die Frage was ein Sieg gegen Gladbach aussagen soll. Ohne einen länger anhaltenden positiven Trend sind die Einzelspiele aktuell wertlos.
Antworten

#14
(05.10 2018, 23:23)jaichdenke schrieb:  Okay.
Also ich lese auf 2 anderen Seiten mit und da wird deutlich entspannter mit der Situation umgegangen.
Natürlich nicht mit Samthandschuhen, aber eben glimpflicher

Wirst ja auch sofort auf TM.de gesperrt wenn dir auch nur ein böses Wort rausrutscht. Darauf warten die dort nur.

Irgendwo auch verständlich, das Forum ist ja auch eigentlich kein normales Fanforum.
Antworten
 Es bedanken sich: gkgyver

#15
(06.10 2018, 08:57)Cookie Monster schrieb:  Eine Niederlage zuhause wird es schon nicht werden, dafür ist man individuell einfach zu gut.

Stellt sich halt die Frage was ein Sieg gegen Gladbach aussagen soll. Ohne einen länger anhaltenden positiven Trend sind die Einzelspiele aktuell wertlos.

Willst du wirklich auf einen langanhaltenden positiven Trend hoffen?
Vor allem spielerisch? Wenn ich mir die letzten Kommentare von verschiedenen Spielern anhöre und auch so die Grundstimmung eines Kovac so deute dann geht es mittlerweile nur darum einfach zu gewinnen!
Egal wie!

Und das kanns im Grunde genommen doch nicht sein. Langfristig die Qualität unseres Spiels vollkommen außer Acht zu lassen und auf blanken Ergebnis Fussball zu setzen. Hauptsache der Ball geht irgendwie ins Tor...
Frühjahrsputz: Hoeneß raus, Brazzo raus, Kovac raus, Müller raus, Ribery raus, Robben raus, Rafinha raus, Boateng raus, Hummels raus, Wagner raus,...
Antworten

#16
(06.10 2018, 09:18)lavl schrieb:  
(06.10 2018, 08:57)Cookie Monster schrieb:  Eine Niederlage zuhause wird es schon nicht werden, dafür ist man individuell einfach zu gut.

Stellt sich halt die Frage was ein Sieg gegen Gladbach aussagen soll. Ohne einen länger anhaltenden positiven Trend sind die Einzelspiele aktuell wertlos.

Willst du wirklich auf einen langanhaltenden positiven Trend hoffen?
Vor allem spielerisch? Wenn ich mir die letzten Kommentare von verschiedenen Spielern anhöre und auch so die Grundstimmung eines Kovac so deute dann geht es mittlerweile nur darum einfach zu gewinnen!
Egal wie!

Und das kanns im Grunde genommen doch nicht sein. Langfristig die Qualität unseres Spiels vollkommen außer Acht zu lassen und auf blanken Ergebnis Fussball zu setzen. Hauptsache der Ball geht irgendwie ins Tor...

Natürlich hoffe ich auf einen solchen. Ob wir den allerdings unter Kovac noch erleben bleibt fraglich.
Antworten

#17
(06.10 2018, 09:01)Cookie Monster schrieb:  
(05.10 2018, 23:23)jaichdenke schrieb:  Okay.
Also ich lese auf 2 anderen Seiten mit und da wird deutlich entspannter mit der Situation umgegangen.
Natürlich nicht mit Samthandschuhen, aber eben glimpflicher

Wirst ja auch sofort auf TM.de gesperrt wenn dir auch nur ein böses Wort rausrutscht. Darauf warten die dort nur.

Irgendwo auch verständlich, das Forum ist ja auch eigentlich kein normales Fanforum.

Dass man bei „bösen“ Wörtern gesperrt oder zumindest verwarnt wird, ist doch völlig normal und steht auch hier bei uns in den Forenregeln:

____


§4 Beleidigungen und Hetze

Beleidigungen oder Hetze gegenüber anderen Usern oder Team-Mitgliedern sind untersagt und führen zu einer Verwarnung.
In wiederholten Fällen führt der Verstoß zu einer vorübergehenden oder permanenten Sperre!

Beleidigungen und Hetze gegenüber Spieler und Verantwortliche des FC Bayern sind ebenfalls untersagt. Dies ist ein FC Bayern Fan-Forum.

____

Wir sollten froh sein, dass dem so ist und Jano hier so aktiv ist. Sonst wären hier schon einige Diskussionen völlig ausgeartet.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

#18
Thema war aber nun nicht Beleidigungen, sondern die kritische Grundhaltung die hier vermeintlich fast exklusiv vorhanden oder zumindest überproportional ausgeprägt ist.
Antworten

#19
(06.10 2018, 11:00)Beobachter schrieb:  Thema war aber nun nicht Beleidigungen, sondern die kritische Grundhaltung die hier vermeintlich fast exklusiv vorhanden oder zumindest überproportional ausgeprägt ist.

Schwer zu sagen. Hier sind viele User kaum aktiv. Wenn man mal zusammenzählt, wer zuletzt regelmäßig postet, dann kommen wir auf wie viele User? 20? 15? Wenn überhaupt. Repräsentativ ist das zumindest nicht. Aber ja, die eher negativ Eingestellten haben wohl im Moment eine kleine Mehrheit unter den Aktiven.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

#20
Wieso negativ? Was heißt das? An den Ergebnissen kann man einiges ablesen, aber nicht alles.
Nur, wenn man sieht, dass null Dpielüze zu sehen sind, Fehlpäsde en Masse zu beobachten sind und wir im eigenen Stadion vorgeführt werden, ist das ja nicht negativ, sondern Fakt.
Negativ soll wohl suggerieren, dass das weniger wert ist? Als was? Als die Schönrederei?

Hast Du Dir Deine Kommentare in der Zusammenfassung durchgelesen?

Ich hoffe sehnsüchtig auf einen Sieg heute Abend. Ehrlich.
Aber mehr als Hoffnung habe ich nicht. Denn die jüngsten Auftritte, die Ratlosigkeit des Trainers nähren diese nicht wirklich.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  11. Spieltag: Borussia Dortmund gg FC Bayern München Wembley Nacht 366 19.642 11.11 2018, 22:19
Letzter Beitrag: lavl
  30. Spieltag FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach Beobachter 47 4.167 15.04 2018, 03:31
Letzter Beitrag: gkgyver
  28. Spieltag FC Bayern München - Borussia Dortmund Beobachter 109 8.623 02.04 2018, 03:12
Letzter Beitrag: gkgyver
  13. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München Beobachter 55 7.314 26.11 2017, 13:28
Letzter Beitrag: Jano
  11. Spieltag: Borussia Dortmund VS FC Bayern München gkgyver 164 15.406 07.11 2017, 09:44
Letzter Beitrag: sepp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste