Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DFB Pokal 2. Runde: Rödinghausen - FC Bayern München
(31.10 2018, 06:30)DerBomber schrieb:  
(31.10 2018, 00:23)gkgyver schrieb:  
(31.10 2018, 00:11)PFritzitelli schrieb:  Erkenntnis 1: der FCB spielt wieder Scheiße - Boeschner bekommt hier aufn Sack. ;-)
Erkenntnis 2: die 100 Euro, die ich auf BVB Handicap Sieg gegen uns setzen werde , werden gut angelegt sein.

Gibst du mir nen Link? Ich hab das noch nie gemacht, aber jetzt werd ichs.

Leider wird sich das nicht lohnen, schlechte Quote...wahrscheinlich sind wir inzwischen auf Ramschniveau. 10:1 gegen uns oder so...

Oh, Quote 3.5 bei Sieg BVB. Nicht schlecht.

Aber gegen den BVB wird das ganz anders laufen.
Angefangen von unseren Weltklasse-IV Hummels und Boateng , die jeden BVB Angriff im Keim ersticken, über Rafinha , der Sancho Pancho im Alleingang aus dem Spiel nimmt, über das Defensivbollwerk Martinez und die OM Müller und Goretzka, die mit ihren Sprintfähigkeiten schon im gegnerischen Drittel alle Konter abfangen und unser geniales Flügel - Duo Robbery, das die Dortmunder Abwehr schwindlig spielt hin zum besten Stürmer aller Zeiten Lewandowski, der denen fünf Stück einschenkt.
So wird sich der Uli das jeden Abend als Gute-Nacht-Geschichte vorlesen lassen.
Schätze der wird auch persönlich bei Kovac intervenieren , dass Müller spielt. Schließlich ist das noch ein richtiger Bayer.
 
Antworten

Aus der Analyse von "mia san rot":

"Der Bruch im Spiel nach einer starken Anfangsphase zieht sich bisher wie ein roter Faden durch die Amtszeit von Kovač. Hierfür eine Lösung zu finden, wird für den Kroaten eine große Aufgabe, die massiv mit seinem Erfolg zusammenhängen wird."

Das ist auch mein (laienhafter) Eindruck. Die fangen gut an, fast in jedem Spiel, auch gegen Gladbach oder Berlin, Und dann kiommt nix mehr.
Ob die Gegner die 10min brauchen um die Taktik zu durchschauen und umzustellen ?
Wenn das nur 10min dauert ist die Taktik Schrott. Und wenn man dann selbst nicht reagieren kann, ist der Trainer , nun ja, nicht der Beste.
Aber ist das der Grund ???
Antworten

Wir sind laut Kovac in Schönheit gestorben.
Keine Ahnung, was er daran schön fand.
Aber wir haben ja alle keine Ahnung.
Sind ja alle schlechtere Trainer als Kovac und dazu offensichtlich blind.

Ich kann die Spiele gegen Athen und in Dortmund nicht sehen.
Das Leben meint es gut mit mir.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

https://t.co/S8ww0OzHvy?amp=1

Brazzo. Unnachahmlich.

WACHT ENDLICH AUF!

Uli und Kalle reißen mit dem Hintern ein, was sie aufgebaut haben. Ich verstehe das nicht mehr.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

(31.10 2018, 08:01)Porsche schrieb:  https://t.co/S8ww0OzHvy?amp=1

Brazzo. Unnachahmlich.

WACHT ENDLICH AUF!

Uli und Kalle reißen mit dem Hintern ein, was sie aufgebaut haben. Ich verstehe das nicht mehr.

"keiner kann sich's erklären?"

oh... ich glaube schon! ich glaube viele könnten es erklären! aber dann wird ja wieder mit einer Klage gedroht!
Brazzo: "Ich habe mehr bewegt, wie meine Vorgänger!"
Antworten

(31.10 2018, 00:39)Dremmler schrieb:  
(30.10 2018, 23:13)Wembley Nacht schrieb:  
(30.10 2018, 23:10)Dremmler schrieb:  Finster. Finster. Finster.

Wenn Du gegen harmlose Amateure nach einer schnellen 2:0 Führung den Sack nicht zumachen kannst und sich kaum Spielfluss einstellt, sondern das eigene Spiel nur von einigen guten Einzelaktionen getragen wird, dann ist das blamabel. Lange werden KHR und UH da nicht mehr zusehen. Vielleicht wird schon in der Winterpause der Trainer als schwächstes Glied in der Kette getauscht.

Deinen Glauben möchte ich auch gerne haben.

Warts ab. So kann es ja nicht weitergehen. KHR und UH sind ja weder dämlich (auch wenn jüngste öffentliche Auftritte etwas anderes nahelegen könnten) noch fehlt ihnen der Fußballsachverstand. Die sehen doch, was läuft (wenig) und was nicht läuft (viel).

Bislang halten beide nur deshalb still, weil sie ansonsten eingestehen müssten, dass Kovac keine passende Wahl war. Die Hoffnung ist derzeit wohl, es irgendwie durch die Saison zu schaffen, Meister zu werden und Kovac dann in der Sommerpause ohne großen Gesichtsverlust austauschen zu können. Wenn allerdings bis zur Winterpause nur noch Rumpelfußball geboten wird, dann wird eine Reaktion noch vor Saisonende erfolgen. Erinnere Dich mal, wie schnell es seinerzeit mit Magath zu Ende ging.

Hab ich in der ersten Saison unter Carlo auch gedacht und dann kam er jedoch in seine zweite Amtszeit rein.

Unsere Bosse haben schon längst den Blick für die reale Lage verloren. Anders ist der Trainer Kovac ja sowieso nicht zu erklären.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

Gott was für ein Grottenkick
Der mehrfache Deutsche Meister gegen 4. Liga:
FCB  technische Mängel,Fehlpässe,Flanken grausig kommen nicht an sind...Flanken soo schlecht...da zieht es Dir die Socken aus...
Sanchez schiesst Ecke hinters Tor.....
Armer FCB  können die das nicht besser oder wollen die nicht?
Das ist doch mangelnde Qualität,wenn ich keinen Pass über 15m spielen kann,wenn ich Flanken ins Nirwana irgendwo hin schlage,wo
kein eigener Spieler zu sehen ist!
Das kann kein Trainer der Welt ändern.Müller muss er wohl immer aufstellen?Aber kein anderer war besser,Kollektiv richtig schlecht!

Ein Bundesligaspieler muss sich doch mal im Dribbling gegen einen 4.Klassigen Gegner durchsetzen können.
Die FCB Spieler sind aber darauf programmiert,möglichst zurückzuspielen oder quer.

Warum nicht 1x ein schneller Gegenstoss,als die Rödinghausener Pressing gespielt haben?
Unfassbar,warum man das beim FCB nicht sieht?
Den Spielern würde ich mal ein Lehr Video vom BVB vorführen,wie man schnell nach vorne spielen kann!!!

85% Ballbesitz,ich verstehe diesen Fussball nicht mehr.Und Kovac?Wir haben ja 25 Minuten sehr gut gespielt....ja aber dann ??I packs nimmer.
Gibts doch net.

Auch Kimmich kam rein,hatte keine Lust zu Laufen,zu Ackern,motivationslos,aber nur als Beispiel,ich sah keinen FCB Spieler in Normalform.
Antworten

(31.10 2018, 09:53)Mix22 schrieb:  Gott was für ein Grottenkick
Der mehrfache Deutsche Meister gegen 4. Liga:
FCB  technische Mängel,Fehlpässe,Flanken grausig kommen nicht an sind...Flanken soo schlecht...da zieht es Dir die Socken aus...
Sanchez schiesst Ecke hinters Tor.....
Armer FCB  können die das nicht besser oder wollen die nicht?
Das ist doch mangelnde Qualität,wenn ich keinen Pass über 15m spielen kann,wenn ich Flanken ins Nirwana irgendwo hin schlage,wo
kein eigener Spieler zu sehen ist!
Das kann kein Trainer der Welt ändern.Müller muss er wohl immer aufstellen?Aber kein anderer war besser,Kollektiv richtig schlecht!

Ein Bundesligaspieler muss sich doch mal im Dribbling gegen einen 4.Klassigen Gegner durchsetzen können.
Die FCB Spieler sind aber darauf programmiert,möglichst zurückzuspielen oder quer.

Warum nicht 1x ein schneller Gegenstoss,als die Rödinghausener Pressing gespielt haben?
Unfassbar,warum man das beim FCB nicht sieht?
Den Spielern würde ich mal ein Lehr Video vom BVB vorführen,wie man schnell nach vorne spielen kann!!!

85% Ballbesitz,ich verstehe diesen Fussball nicht mehr.Und Kovac?Wir haben ja 25 Minuten sehr gut gespielt....ja aber dann ??I packs nimmer.
Gibts doch net.

Auch Kimmich kam rein,hatte keine Lust zu Laufen,zu Ackern,motivationslos,aber nur als Beispiel,ich sah keinen FCB Spieler in Normalform.

vielleicht ist das einfach unsere Normalform?!

vielleicht haben wir ja, auch dank Jupp, der das sinkende Schiff nur mittels seiner Qualitäten als Trainer über Wasser hielt letzte Saison einfach in allen Bereichen überpaced! Aber nun haben wir keinen Jupp mehr, wir haben einen Kovac! und eine durchschnittliche, überbewertete Mannschaft trifft auf einen durchschnittlichen, überbewerteten Trainer!

und leider ist es im Fussball nicht wie bei mathe Wink  Minus x Minus ergibt nicht immer Plus!
Brazzo: "Ich habe mehr bewegt, wie meine Vorgänger!"
Antworten

Entschuldigt bitte. Hatte ich im Rausch des Sieges völlig versessen:

Jawolllllllllllllllllll - eine Runde weiter.
Das haben Wehen-Wiesbaden, Sandhausen und Chemie Leipzig nicht geschafft.

Chemie Leipzig.................
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Antworten

Spielen die etwa schon gegen den Trainer?
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  DFB Pokal 3.Runde Hertha BSC - FC Bayern Jano 169 11.100 08.02 2019, 22:07
Letzter Beitrag: davidpollar

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste