Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DFB Pokal 2. Runde: Rödinghausen - FC Bayern München
War im Pokal mit Abstand bester Spieler. Hat auch sonst zuletzt eigentlich immer überzeugt. Gab ja einige Experten, die ihn schon für nicht bundesligatauglich befunden und auf einen schnellen Verkauf gedrängt haben. Denn wie wir alle wissen, kann man das zuhause viel besser abschätzen als der Verein. Wink

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

Boeschner, deine Beiträge werden immer peinlicher. Substanz haben sie ja ohnehin kaum.
Wenn Sanches sooooo gut ist, wie du ihn siehst (ich sehe ihn übrigens auch nicht so schlecht wie er hier teilweise gemacht wird), wieso gibt ihm Kovac nicht mehr Einsatzzeiten? Warum spielt er so wenig?
Denn das ist hier der Hauptkritikpunkt.
Extra nochmal für Dich:

Seit Amtsübernahme von Kovav verlieren wir zunehmend die spielerische Linke.
Struktur fehlt, Offensiv ist es ein Gewurschtel. Es fehlt Kreativität und es fehlen Ideen.
Defensiv, eigentlich angeblich eine Stärke von Kovac, werden wir ebenfalls immer schlechter.
Gegentore wie in Mainz oder gegen einen Viertligisten gab es es so noch nicht. Auch wenn ich zugebe, dass wir seit 2,3 Jahren defensiv qualitativ schlechter wurden.
Ein klarer Spielplan ist nicht erkennbar.
Dem Mannschaftsgefüge fehlen echte Führungsspieler. Wir brauchen weniger Diven und Ikonen. Wir brauchen Typen WIE Effenberg, van Bommel, Kahm, Alonso.

Bis hierher ist Kovac zu 100 % in der Verantwortung. Ok, bzgl Kaferplanung nicht ganz.
Für die Verletzten kann er auch nichts. Das war vorhersehbar.
Jetzt fehlt der Ideengeber. James setzt Kocac ja so regelmäßig nicht ein. Nur wird er jetzt dazu gezwungen.

Die zweite Schiene sind die Patrone an der Spitze, die ihre Nachfolge nicht angemessen regeln können , weil sie Azubis auf die Schlüsselstellen setzen.

Natürlich ist es von außen leicht zu kritisieren.
Ich kritisiere auch nicht, dass Fehler gemacht werden und wurden.
Ich kritisiere, dass Offensichtliches nicht mehr erkannt wird und dann in einer unfassbar peinlichen PK mündet, die nur Spott bringen kann. Völlig zurecht.

Fehler werden nicht erkannt. Dementsprechend wird nicht gehandelt und korrigiert.

Du stehst genau für Ulis Politik. Alles ist toll, alles ist super ( ich weiß, dass Du zwischendurch versuchst zu differenzieren, daher etwas zugespitzt).

Du gehst jedoch noch soweit, dass Du allen an die Karre pinkelst, weil sie aus echter Sorge das Offensichtliche benennen und suggerierst, das sei inkompetente Besserwisserei.
Das ist es eben nicht.
Fakten ignorierst Du, genau wie die VF.
Du siehst ein Fehlpassfestival als spielerisch guten Auftritt.
Spätestens da scheidest Du als ernstzunehmender Gesprächspartner aus.

Wenn Du Dich damit besser fühlst Begriffe zu googeln, die du selbst nicht richtig erklären kannst, wenn du denkst dich selbst dadurch zum Gutmenschen und besseren Optimisten machen zu können, gern.

Mir macht viel mehr Sorge, dass zB meine, in deinen Augen ja inkompetente Einschätzung vor der Saison, nicht 1 zu 1 eingetreten ist, sonder
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

Boeschner, deine Beiträge werden immer peinlicher. Substanz haben sie ja ohnehin kaum.
Wenn Sanches sooooo gut ist, wie du ihn siehst (ich sehe ihn übrigens auch nicht so schlecht wie er hier teilweise gemacht wird), wieso gibt ihm Kovac nicht mehr Einsatzzeiten? Warum spielt er so wenig?
Denn das ist hier der Hauptkritikpunkt.
Extra nochmal für Dich:

Seit Amtsübernahme von Kovav verlieren wir zunehmend die spielerische Linke.
Struktur fehlt, Offensiv ist es ein Gewurschtel. Es fehlt Kreativität und es fehlen Ideen.
Defensiv, eigentlich angeblich eine Stärke von Kovac, werden wir ebenfalls immer schlechter.
Gegentore wie in Mainz oder gegen einen Viertligisten gab es es so noch nicht. Auch wenn ich zugebe, dass wir seit 2,3 Jahren defensiv qualitativ schlechter wurden.
Ein klarer Spielplan ist nicht erkennbar.
Dem Mannschaftsgefüge fehlen echte Führungsspieler. Wir brauchen weniger Diven und Ikonen. Wir brauchen Typen WIE Effenberg, van Bommel, Kahm, Alonso.

Bis hierher ist Kovac zu 100 % in der Verantwortung. Ok, bzgl Kaferplanung nicht ganz.
Für die Verletzten kann er auch nichts. Das war vorhersehbar.
Jetzt fehlt der Ideengeber. James setzt Kocac ja so regelmäßig nicht ein. Nur wird er jetzt dazu gezwungen.

Die zweite Schiene sind die Patrone an der Spitze, die ihre Nachfolge nicht angemessen regeln können , weil sie Azubis auf die Schlüsselstellen setzen.

Natürlich ist es von außen leicht zu kritisieren.
Ich kritisiere auch nicht, dass Fehler gemacht werden und wurden.
Ich kritisiere, dass Offensichtliches nicht mehr erkannt wird und dann in einer unfassbar peinlichen PK mündet, die nur Spott bringen kann. Völlig zurecht.

Fehler werden nicht erkannt. Dementsprechend wird nicht gehandelt und korrigiert.

Du stehst genau für Ulis Politik. Alles ist toll, alles ist super ( ich weiß, dass Du zwischendurch versuchst zu differenzieren, daher etwas zugespitzt).

Du gehst jedoch noch soweit, dass Du allen an die Karre pinkelst, weil sie aus echter Sorge das Offensichtliche benennen und suggerierst, das sei inkompetente Besserwisserei.
Das ist es eben nicht.
Fakten ignorierst Du, genau wie die VF.
Du siehst ein Fehlpassfestival als spielerisch guten Auftritt.
Spätestens da scheidest Du als ernstzunehmender Gesprächspartner aus.

Wenn Du Dich damit besser fühlst Begriffe zu googeln, die du selbst nicht richtig erklären kannst, wenn du denkst dich selbst dadurch zum Gutmenschen und besseren Optimisten machen zu können, gern.

Mir macht viel mehr Sorge, dass zB meine, in deinen Augen ja inkompetente Einschätzung vor der Saison, nicht 1 zu 1 eingetreten ist, sondern übertroffen wurde. So schlimm hätte ich es nicht erwartet.

Aber wenn Du das alles schön findest, die Fankurve den Fokus auf den Trikotfarben hat und ansonsten alle glücklich sind, wenn Uli bei Ihnen zu Weihnachten vorbeikommt und ihm gehuldigt wird, dann bitte. Viel Spaß weiterhin.

Unterschiedliche Meinungen , ok.
Aber über Fehlpässe kann man nicht diskutieren.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

Na also, du siehst Sanches auch nicht schlecht. Warum er so wenig spielt? Keine Ahnung, wir haben ja auch noch andere MF-Spieler die was können. Aber man kann doch denke ich festhalten, dass es bei Sanches in die richtige Richtung geht.

Zu dem Rest: Schau, ich versteh ja, wenn man sich als Fan Sorgen um den Verein macht und mir geht es da nicht anders als dir und anderen hier. Und nein, auch ich finde nicht alles super was Kovac macht, was Uli erzählt und wie sich Brazzo gibt. Auch ich geb hier auch mal Kritik ab. Nur geht die Kritik bei vielen hier einfach übers Maß hinaus. Auch wenn es bei uns derzeit nicht gut läuft, ich liebe diesen Verein trotzdem und wie hier zum Teil mit den Verantwortlichen und den Spielern umgegangen wird, kann ich einfach nicht verstehen. Hier im Forum herrscht jetzt schon seit einiger Zeit ein wirklich extrem negatives Klima gegen eigentlich alles. Kritik ist völlig in Ordnung aber gegen diese übeharten gehässigen Kommentare werde ich den Verein immer verteidigen.

Auf deine Provokationen geh ich jetzt nicht mehr ein. Wenn du dir anders nicht helfen kannst und dich dann besser fühlst, bitte.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

Spieler % Einsätze
Thiago 92,90%
Müller 92,90%
Gnabry 85,70%
Goretzka 78,60%
Ribery 78,60%
Robben 78,60%
James 71,40%
Martinez 71,40%
Sanches 57,10%

Spieler %Minuten
Thiago 85,70%
Müller 70,60%
Martinez 64,80%
Ribery 60,30%
Robben 59,60%
James 45,10%
Goretzka 44,60%
Gnabry 36,80%
Sanches 32,80%
Antworten

(01.11 2018, 10:49)Beobachter schrieb:  Spieler % Einsätze
Thiago 92,90%
Müller 92,90%
Gnabry 85,70%
Goretzka 78,60%
Ribery 78,60%
Robben 78,60%
James 71,40%
Martinez 71,40%
Sanches 57,10%

Spieler %Minuten
Thiago 85,70%
Müller 70,60%
Martinez 64,80%
Ribery 60,30%
Robben 59,60%
James 45,10%
Goretzka 44,60%
Gnabry 36,80%
Sanches 32,80%

Also 30% aller Minuten find ich jetzt gar nicht so schlecht, wenn man bedenkt, in welchem Zustand er von der Leihe zurück kam. Mal sehen wie sich das jetzt mit Thiagos Verletzung verteilt.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

(01.11 2018, 10:38)Boeschner schrieb:  Na also, du siehst Sanches auch nicht schlecht. Warum er so wenig spielt? Keine Ahnung, wir haben ja auch noch andere MF-Spieler die was können. Aber man kann doch denke ich festhalten, dass es bei Sanches in die richtige Richtung geht.

Zu dem Rest: Schau, ich versteh ja, wenn man sich als Fan Sorgen um den Verein macht und mir geht es da nicht anders als dir und anderen hier. Und nein, auch ich finde nicht alles super was Kovac macht, was Uli erzählt und wie sich Brazzo gibt. Auch ich geb hier auch mal Kritik ab. Nur geht die Kritik bei vielen hier einfach übers Maß hinaus. Auch wenn es bei uns derzeit nicht gut läuft, ich liebe diesen Verein trotzdem und wie hier zum Teil mit den Verantwortlichen und den Spielern umgegangen wird, kann ich einfach nicht verstehen. Hier im Forum herrscht jetzt schon seit einiger Zeit ein wirklich extrem negatives Klima gegen eigentlich alles. Kritik ist völlig in Ordnung aber gegen diese übeharten gehässigen Kommentare werde ich den Verein immer verteidigen.

Auf deine Provokationen geh ich jetzt nicht mehr ein. Wenn du dir anders nicht helfen kannst und dich dann besser fühlst, bitte.

Welche Provokationen?
Hättest Du es gerne noch deutlicher?
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

(01.11 2018, 07:13)Boeschner schrieb:  War im Pokal mit Abstand bester Spieler. Hat auch sonst zuletzt eigentlich immer überzeugt. Gab ja einige Experten, die ihn schon für nicht bundesligatauglich befunden und auf einen schnellen Verkauf gedrängt haben. Denn wie wir alle wissen, kann man das zuhause viel besser abschätzen als der Verein. Wink

Daran glaub ich auch jetzt noch. In den wichtigen Spielen spielt der eh keine Rolle, für das Standing mit dem er zu uns gekommen ist aber umso trauriger.  Nicht zu vergleichen mit Talenten wie Müller oder Alaba aus dem Jahre 2009. Weit weg von Leistungsträgern wie Thiago, James oder Tolisso (letzte Saison).

Könnte ein Götze werden. Noch wäre das dem Mario gegenüber aber unfair.
Antworten

(01.11 2018, 12:35)Cookie Monster schrieb:  
(01.11 2018, 07:13)Boeschner schrieb:  War im Pokal mit Abstand bester Spieler. Hat auch sonst zuletzt eigentlich immer überzeugt. Gab ja einige Experten, die ihn schon für nicht bundesligatauglich befunden und auf einen schnellen Verkauf gedrängt haben. Denn wie wir alle wissen, kann man das zuhause viel besser abschätzen als der Verein. Wink

Daran glaub ich auch jetzt noch. In den wichtigen Spielen spielt der eh keine Rolle, für das Standing mit dem er zu uns gekommen ist aber umso trauriger.  Nicht zu vergleichen mit Talenten wie Müller oder Alaba aus dem Jahre 2009. Weit weg von Leistungsträgern wie Thiago, James oder Tolisso (letzte Saison).

Könnte ein Götze werden. Noch wäre das dem Mario gegenüber aber unfair.

In Benfica durfte er starten und das war jetzt kein unwichtiges Spiel. Der hat 2 absolute Grottenjahre hinter sich, jetzt gibts eindeutig einen positiven Trend. Die haarsträubenden Fehler von einst hat er weitestgehend in den Griff bekommen und seine Aktionen sind viel überlegter als noch in seinem ersten Jahr. Kovac kann auch nicht zaubern. In unter nem halben Jahr kann man den nicht plötzlich auf das Niveau eines James oder Thiago heben, aber wenn er sich weiter so positiv entwickelt, kann er in Zukunft noch ein wichtiger Spieler für uns werden.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

Gemessen am Niveau von vor drei bis vier Jahren: trotz aller Steigerungen kein Spieler für uns.
Mittlerweile: wenn er sich weiter steigert, hat er eine Perspektive als Breitenspieler
Vielleicht steigert aber auch noch deutlich.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  2. Runde DFB-Pokal Rasenball Leipzig - FC Bayern München Beobachter 325 32.010 27.10 2017, 10:10
Letzter Beitrag: Jano
  1.Runde DFB Pokal: Chemnitzer FC - FC Bayern München Fritzitelli 32 4.661 13.08 2017, 14:38
Letzter Beitrag: Hanna Bach

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste