Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
10. Spieltag: FC Bayern München gg SC Freiburg
#11
Kimmich auf der 6, Robben auf rechts und Sanches...bin gespannt. Sieht aber nicht sehr kreativ aus, eher dynamisch. Aber gut, die kreativen haben wir ja auch nicht mehr.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten

#12
Ich denke es wird heute nichts. Entweder Unentschieden oder Niederlage. Mit der Leistung von Dienstag und ohne Thiago können wir froh sein wenn wir keine Klatsche kriegen. Werde mir das Gerumpel auch nicht mehr ansehen.
Antworten

#13
Weshalb keine Systemänderung? Unsere rechte Seite ist jetzt komplett tot mit Rafinha anstatt Kimmich.

Rest ist aber in Ordnung.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

#14
Gefällt mir, die Aufstellung.

FCB
Antworten

#15
(03.11 2018, 14:29)Wembley Nacht schrieb:  Weshalb keine Systemänderung? Unsere rechte Seite ist jetzt komplett tot mit Rafinha anstatt Kimmich.

Rest ist aber in Ordnung.

Weil Kovac dazu taktisch zu beschränkt ist...oder sollte man sagen, taktisch nichts weiss.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten

#16
(03.11 2018, 14:30)Gedger schrieb:  
(03.11 2018, 14:29)Wembley Nacht schrieb:  Weshalb keine Systemänderung? Unsere rechte Seite ist jetzt komplett tot mit Rafinha anstatt Kimmich.

Rest ist aber in Ordnung.

Weil Kovac dazu taktisch zu beschränkt ist...oder sollte man sagen, taktisch nichts weiss.

Ist wohl leider so. Ich verstehe ja durchaus den Gedanken Kimmich ins Mittelfeld zu stellen, da James und Sanches/Martinez/Goretzka nicht die Lücke von Thiago füllen können (habe heute gelesen, dass Thiago der Mann mit den meisten Ballkontakten pro Spiel ist in allen europäischen Top-Ligen) und man diese Aufgabe jetzt auf mehrere Schultern verteilen muss, aber hätte mir da jetzt schon eine Änderung des Systems gewünscht. Die Offensivpower der rechten Seite ist jetzt quasi bei Null angelangt.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

#17
Find ich sehr gut, die Aufstellung.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

#18
(03.11 2018, 14:36)Boeschner schrieb:  Find ich sehr gut, die Aufstellung.


Rolleyes
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten

#19
(03.11 2018, 11:03)Boeschner schrieb:  Ich hoffe ja, dass man sich nach dem eher mäßigem Spiel im Pokal jetzt mal am Riemen reißt und nicht nach guten 10 Minuten wieder komplett die Leistung verweigert.
Habe deine Bedenken auch ein wenig! Bayern hat einfach den Fehler sich zu früh in Sicherheit zu wiegen , besonders wenn die Mannschaft 20-25min vor Ende des Spieles 1:0/ 2:1 ect. in Führung liegt.
Antworten
 Es bedanken sich: Boeschner

#20
(03.11 2018, 14:41)Gedger schrieb:  
(03.11 2018, 14:36)Boeschner schrieb:  Find ich sehr gut, die Aufstellung.


Rolleyes

Viel besser gehts im Moment nicht, aber du bist wohl nie zufrieden.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  25. Spieltag: SC Freiburg - FC Bayern München Beobachter 42 3.586 05.03 2018, 18:58
Letzter Beitrag: Jano
  8. Spieltag FC Bayern München - SC Freiburg Beobachter 121 13.869 18.10 2017, 05:09
Letzter Beitrag: Hanna Bach

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste