Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
10. Spieltag: FC Bayern München gg SC Freiburg
#31
(03.11 2018, 14:54)DerBomber schrieb:  
(03.11 2018, 14:47)Gedger schrieb:  
(03.11 2018, 14:43)Boeschner schrieb:  
(03.11 2018, 14:41)Gedger schrieb:  
(03.11 2018, 14:36)Boeschner schrieb:  Find ich sehr gut, die Aufstellung.


Rolleyes

Viel besser gehts im Moment nicht, aber du bist wohl nie zufrieden.

Naja, jede Aufstellung mit Robben geht besser. Man hätte zum Beispiel auf Flügel verzichten können. Gnabry und James hinter Lewy. James als Spielmacher, Gnabry als Hängende Spitze. Sanches und Goretzka auf der 8 die die Halbräume mit bespielen. Dann kann man wegen mir auch Kimmich auf die 6 stellen. Und da hab ich jetzt grad mal eine Minute überlegt. Einem der richtig Ahnung von Taktik hat fällt ihn 30 Sekunden bestimmt noch 3 bessere Varianten ein.

Ich erwarte auch heute nichts, aber eins ist auch klar, egal wie Kovac aufstellen würde, Du fändest das Scheiße. Kovac ist nur ein kleines Problem .die großen Probleme sitzen weiter oben.
Stimmt absolut nicht. Kovac ist ein genauso großes Problem wie Uli in unserer aktuellen Phase. Unter Jupp haben wir relativ gut gespielt und hatten eine verdammt gute Saison, wenn man die Vorzeichen betrachtet, da kann mir jetzt keiner erzählen, dass Kovac nur Pech hat und Opfer der Vereinsführung ist.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

#32
(03.11 2018, 14:58)Wembley Nacht schrieb:  
(03.11 2018, 14:54)DerBomber schrieb:  
(03.11 2018, 14:47)Gedger schrieb:  
(03.11 2018, 14:43)Boeschner schrieb:  
(03.11 2018, 14:41)Gedger schrieb:  Rolleyes

Viel besser gehts im Moment nicht, aber du bist wohl nie zufrieden.

Naja, jede Aufstellung mit Robben geht besser. Man hätte zum Beispiel auf Flügel verzichten können. Gnabry und James hinter Lewy. James als Spielmacher, Gnabry als Hängende Spitze. Sanches und Goretzka auf der 8 die die Halbräume mit bespielen. Dann kann man wegen mir auch Kimmich auf die 6 stellen. Und da hab ich jetzt grad mal eine Minute überlegt. Einem der richtig Ahnung von Taktik hat fällt ihn 30 Sekunden bestimmt noch 3 bessere Varianten ein.

Ich erwarte auch heute nichts, aber eins ist auch klar, egal wie Kovac aufstellen würde, Du fändest das Scheiße. Kovac ist nur ein kleines Problem .die großen Probleme sitzen weiter oben.
Stimmt absolut nicht. Kovac ist ein genauso großes Problem wie Uli in unserer aktuellen Phase. Unter Jupp haben wir relativ gut gespielt und hatten eine verdammt gute Saison, wenn man die Vorzeichen betrachtet, da kann mir jetzt keiner erzählen, dass Kovac nur Pech hat und Opfer der Vereinsführung ist.

Musst nicht mal zu Jupp gehen, sogar Carlo war besser. Ach herrje, sogar Klinsmann's Fussball war besser anzusehen.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Antworten

#33
(03.11 2018, 14:57)gkgyver schrieb:  Wie zur guten alten Klinsmann Zeit wird wohl fast ausschließlich was über links gehen. Traue Kovac null zu, Kimmich auf die Positionsänderung einzustellen, womöglich profitiert er da sogar von Löw - so weit ist es schon.
Mit Sanches neben sich und Kimmich auf der 6, vor allem auch mit Arthrose-Robben, werden Lewy und James wahrscheinlich wieder die ärmsten Säue sein.

vor allem hat unsere rechte Angriffsseite inkl. Robben enorm durch Kimmich und dessen Zug in die Offensive profitiert. da dies nun wegfällt und hinter Robben sich ein Rafinha abkämpfen darf wird wohl hier die Seite komplett tot sein!
Frühjahrsputz: Hoeneß raus, Brazzo raus, Kovac raus, Müller raus, Ribery raus, Robben raus, Rafinha raus, Boateng raus, Hummels raus, Wagner raus,...
Antworten

#34
Kovac hat den Kader immer wieder als "optimal" bezeichnet.
Ihn von Verantwortung dafür freizusprechen ist blanker Hohn.

Von Alonso, Thiago, Vidal, Schweinsteiger, zu Thiago, Goretzka, Sanches, Martinez, James.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#35
(03.11 2018, 14:46)Fritzitelli schrieb:  Ich tippe mal auf Gurke in Aspik - also max nen 1:1.
Aber vielleicht werde ich ja positiv überrascht.

Ich vermisse deine 8:0 Tipps wir unter Pep Smile
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten

#36
5 Minuten gespielt und das Flankengebolze geht schon los...
Antworten

#37
(03.11 2018, 15:27)Dimi schrieb:  
(03.11 2018, 14:46)Fritzitelli schrieb:  Ich tippe mal auf Gurke in Aspik - also max nen 1:1.
Aber vielleicht werde ich ja positiv überrascht.

Ich vermisse deine 8:0 Tipps wir unter Pep Smile

Der HSV ist ja abgestiegen.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

#38
Immerhin schon 1-2 gescheite Kombinationen
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

#39
Soweit so gut ... könnte gerade vor dem Tor noch etwas präziser und zwingender sein, aber alles in allem ist das wieder eine gute Anfangsphase. Mal sehen wie lange sie dauert ...
Antworten

#40
Das Freiburger Spiel ist aber auch sehr mau. Viel zu defensiv und Offensiv ist da gsr nichts, aber wir machen daraus auch nicht viel
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  25. Spieltag: SC Freiburg - FC Bayern München Beobachter 42 3.592 05.03 2018, 18:58
Letzter Beitrag: Jano
  8. Spieltag FC Bayern München - SC Freiburg Beobachter 121 13.884 18.10 2017, 05:09
Letzter Beitrag: Hanna Bach

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste