Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
10. Spieltag: FC Bayern München gg SC Freiburg
Für die Position, für die wir Bedarf hätten, ist Brandt einfach zu langsam. Außerdem... Sehe ich in Brandt einige Parallelen wie bei Draxler, oder bei Götze. Sehr früh hoch gejubelt aber dann haben sie leider verpasst den Sprung in die internationale Klasse zu schaffen. Im Fall Götze bei uns, oder im Fall Draxler bei Paris merkt man einfach den Unterschied zwischen Spielern die wirklich das Format zur Weltklasse besitzen oder dort dann an ihre Grenzen stoßen.

Sollten wir Brandt wirklich verpflichten wäre ihm wohl ein ähnliches Schicksal vergönnt wie Götze... befürchte ich.
Frühjahrsputz: Hoeneß raus, Brazzo raus, Kovac raus, Müller raus, Ribery raus, Robben raus, Rafinha raus, Boateng raus, Hummels raus, Wagner raus,...
Antworten

(04.11 2018, 10:20)awlos schrieb:  
(04.11 2018, 09:12)lavl schrieb:  Wie gesagt, ich halte Jardim für einen guten Trainer und der wäre auch zu haben!

Aber ich denke Uli und co schauen lieber in die deutsche Richtung, leider.

Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass irgendein Trainer der Welt diese Saison noch retten kann. Was die Spieler auf dem Rasen bieten ist einfach zu unfähig/lustlos/ideenlos. Lieber einen Interimstrainer und dann im Sommer Ribery, Robben, Müller, Boateng, Rafinha und vielleicht noch Alaba und Lewandowski ersetzen.

Eine komplett neue Mannschaft, aufgebaut um Thiago, James, Tolisso, Coman, Kimmich (trotz dem Debakel gestern), ... das macht mehr Sinn als jetzt auf eine Wunderheilung wie letztes Jahr zu hoffen. Dafür war das Finish letzte Saison auch unter Jupp zu grottig, um an diese Mannschaft zu glauben. Kovac's Unvermögen hin oder her.

Müller wird der Uli nie abgeben. Alle kann man nicht in einem Jahr ersetzen. Im Sommer Robbery, Rafinha, Boateng abgeben, Alaba echte Konkurrenz einkaufen, mindestens einen Außenstürmer, einen Top Stürmer, einen RV und zwei neue Innenverteidiger. Und einen guten Trainer, aber wen...
Antworten

Weder Brandt noch Draxler helfen uns irgendwie weiter. Viel zu schlecht. Man bräuchte halt irgendwie einen jungen Ribery , wir brauchen schnelle Spieler, wir brauchen hinten wieder IV die Sicherheit ausstrahlen. Es war mehr als peinlich wie ein Freiburger begleitet von boateng und Süle so ein Tor schießt.
Antworten

(03.11 2018, 13:11)Porsche schrieb:  Wir schaffen heute ein 1 zu 1 Unentschieden. das bekommen die hin, auch wenn Freiburg taktisch und spielerisch besser sein wird.

Der Mann hat Ahnung . Die 10 Euro hätten sich gelohnt ! Klatsch
" Wenn du hast 35 Punkte hinten ... psst ... ist besser "  ( Zitat Pep )
" Endschuldiche "  ( Aussage Lothar )
 
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  25. Spieltag: SC Freiburg - FC Bayern München Beobachter 42 3.592 05.03 2018, 18:58
Letzter Beitrag: Jano
  8. Spieltag FC Bayern München - SC Freiburg Beobachter 121 13.884 18.10 2017, 05:09
Letzter Beitrag: Hanna Bach

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste