Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
10. Spieltag: FC Bayern München gg SC Freiburg
#1
Heute also gg eine Mannschaft, wo ein Trainer auf der Bank sitzt der sich wirklich schon bewiesen hat und auch wirkliche klasse hat.

Freiburg hat aktuell 12 Punkte und ist für ihre Verhältnisse relativ konstant. Wenn Freiburg einen ihrer guten Tage erwischt, wird das ein brutal schwieriges Spiel. Vorteil für uns ist, dass Petersen ausfällt und sich Boateng und Hummels also nicht einscheissen müssen. Dennoch wird sicherlich iwie ein Gegentor fallen.


Gehe von einem 2:1 oder 3:1 Sieg aus, welcher aber wie immer spielerisch mau ist.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

#2
Ich hoffe ja, dass man sich nach dem eher mäßigem Spiel im Pokal jetzt mal am Riemen reißt und nicht nach guten 10 Minuten wieder komplett die Leistung verweigert.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

#3
ich kann Streich in vielen dingen wirklich nicht genug loben! Vor allem ist er nicht nur ein Trainer Typ, dem es gelingt durch seine Art Spieler mitzureißen sondern taktisch hat der einiges zu bieten. was viele Spiele von Freiburg immer wieder zeigen. die Tatsache dass er mit dieser Mannschaft, die jedes Jahr durch Abgänge wichtiger Spieler eigentlich nie richtig mit dem Abstieg konfrontiert sind zeigt schon was für Qualitäten als Trainer er besitzt.
nicht nur das, in vielen Spielen sind teilweise Spielzüge dabei, die ich so in der Form bei uns diese Saison noch nicht gesehen habe!

auch vor allem wegen der Qualitäten von Streich wäre ich schon sehr überrascht wenn wir heute als Sieger vom Platz gehen! Zumal unsere Schwächen aufzuzeigen eigentlich keine Taktische Meisterleitung nötig ist, aber Freiburg eben zu dieser im Stande ist...
gegen Gladbach und gegen Hertha haben sie immerhin zwei Mannschaften besiegt, bzw unentschieden gespielt gegen die wir klar verloren haben und standen auch defensiv stark! und das fehlen von Pertersen als unseren Glücksfaktor zu bezeichnen halte ich schon für sehr überzogen, da die Freiburger wohl von Petersen weniger abhängig sind, wie wir von Thiago...

darum gehe ich auch von einem 1:1 aus, oder sogar einer knappen Niederlage!
Frühjahrsputz: Hoeneß raus, Brazzo raus, Kovac raus, Müller raus, Ribery raus, Robben raus, Rafinha raus, Boateng raus, Hummels raus, Wagner raus,...
Antworten

#4
Wird denke ich ein klarer Sieg werden gegen die doch weitgehend unterlegenen Freiburger. Der größte Vorteil ist heute der Heimvorteil. Wie in den guten alten Zeiten.
Antworten

#5
(03.11 2018, 11:51)Cookie Monster schrieb:  Wird denke ich ein klarer Sieg werden gegen die doch weitgehend unterlegenen Freiburger. Der größte Vorteil ist heute der Heimvorteil. Wie in den guten alten Zeiten.

Wink ich stell schon mal das Bier kalt
Frühjahrsputz: Hoeneß raus, Brazzo raus, Kovac raus, Müller raus, Ribery raus, Robben raus, Rafinha raus, Boateng raus, Hummels raus, Wagner raus,...
Antworten

#6
Weiß jemand wie es um unsere Kurzzeit-Verletzten steht? Sind Hummels, Boteng und vor allem James wieder einsatzbereit?
Antworten

#7
Wir schaffen heute ein 1 zu 1 Unentschieden. das bekommen die hin, auch wenn Freiburg taktisch und spielerisch besser sein wird.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.
Antworten

#8
(03.11 2018, 12:58)awlos schrieb:  Weiß jemand wie es um unsere Kurzzeit-Verletzten steht? Sind Hummels, Boteng und vor allem James wieder einsatzbereit?

so wie ich gelesen habe konnte die wieder mittrainieren!

in wie weit das nun Einfluss auf die Aufstellung haben wird weiß ich jetzt auch nicht. Vorne gehe ich mal von einer "Triple-Gedächtnis-Aufstellung" aus. Bestehend aus Ribery - Müller - Robben
auch wenn eigentlich Ribery nach der Leitung im Pokal zur Würschtlbude abkommandiert gehört.

wie Kovac mit james plant, nach dem Ausfall von Thiago in dem Sinne unser einzig verbliebener Kreativposten, weiß ich nicht! Wahrscheinlich wird er draußen sitzen weil er ja noch leicht erkältet war...  Roll
Frühjahrsputz: Hoeneß raus, Brazzo raus, Kovac raus, Müller raus, Ribery raus, Robben raus, Rafinha raus, Boateng raus, Hummels raus, Wagner raus,...
Antworten
 Es bedanken sich: awlos

#9
(03.11 2018, 13:11)Porsche schrieb:  Wir schaffen heute ein 1 zu 1 Unentschieden. das bekommen die hin, auch wenn Freiburg taktisch und spielerisch besser sein wird.

Wenn du dir so sicher bist würde ich einen 10er auf unentschieden wetten. Die Quote steht 10 zu 1. Die Quote auf einen Bayernsieg liegt bei sage und schreibe 1,11. Effektiv 1,06 wegen der 5%-Steuer. Schon hart. 
Antworten

#10
(03.11 2018, 13:24)lavl schrieb:  
(03.11 2018, 12:58)awlos schrieb:  Weiß jemand wie es um unsere Kurzzeit-Verletzten steht? Sind Hummels, Boteng und vor allem James wieder einsatzbereit?

so wie ich gelesen habe konnte die wieder mittrainieren!

in wie weit das nun Einfluss auf die Aufstellung haben wird weiß ich jetzt auch nicht. Vorne gehe ich mal von einer "Triple-Gedächtnis-Aufstellung" aus. Bestehend aus Ribery - Müller - Robben
auch wenn eigentlich Ribery nach der Leitung im Pokal zur Würschtlbude abkommandiert gehört.

wie Kovac mit james plant, nach dem Ausfall von Thiago in dem Sinne unser einzig verbliebener Kreativposten, weiß ich nicht! Wahrscheinlich wird er draußen sitzen weil er ja noch leicht erkältet war...  Roll

Hast dir wohl grad nen Alu-Hut gebastelt.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  25. Spieltag: SC Freiburg - FC Bayern München Beobachter 42 3.574 05.03 2018, 18:58
Letzter Beitrag: Jano
  8. Spieltag FC Bayern München - SC Freiburg Beobachter 121 13.823 18.10 2017, 05:09
Letzter Beitrag: Hanna Bach

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste