Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FC Bayern - die Jugend
#11
Julian Green, Alessandro Schöpf und Ylli Sallahi sind auch im Trainingslager dabei.
Schöpf ist ein Offensivspieler,Sallahi ist linker Aussenverteidiger.
Was ist mit Hojberg?
Freut mich für die jungen Spieler
Antworten

#12
(06.01 2014, 18:50)celt0711 schrieb:  Was ist mit Hojberg?

Ich bin leider kein Hellseher, aber der Junge wird unter Guardiola sicherlich seinen Weg machen.
Auch wenn es noch ein Weilchen dauern wird, bis er richtig in die Mannschaft integriert wird!

Gruss
Antworten

#13
(06.01 2014, 18:55)Schlenzer schrieb:  
(06.01 2014, 18:50)celt0711 schrieb:  Was ist mit Hojberg?

Ich bin leider kein Hellseher, aber der Junge wird unter Guardiola sicherlich seinen Weg machen.
Auch wenn es noch ein Weilchen dauern wird, bis er richtig in die Mannschaft integriert wird!

Gruss

Glaube ich auch,aber ist er verletzt oder zählt er schon zum Profikader und wurde deshalb nicht erwähnt?
Antworten

#14
Glaube nur, dass Hojberg es packen kann. Traue es den anderen genannten zumindestens noch nicht zu...
Das ist rot-weiße Erde, Bayern meine Liebe bis zu dem Tag an dem ich sterbe!
Antworten

#15
Letztlich hängt die Prognose bei Jugendspielern wohl gar nicht so eng mit deren eigentlichen Fähigkeiten zusammen. Badstuber und Müller haben es quasi sofort in die Stammelf unter LvG geschafft, aber sind wir mal ehrlich: Auch mangels (zumindest zeitweilig leistungsstarker) Alternativen. Alaba, Lahm oder Kroos zeigen, wie wertvoll es sein kann, Spieler auszuleihen (bei Hummels gings dann auch schon mal schief...).

Ich glaube, beim jetzigen Kader hat kein Nachwuchsspieler die Chance auf mehr als mal 20 Minuten Einwechselzeit in der Rotation gegen Braunschweig o.ä. Daher würde ich es gut finden, Spieler wie Hojberg oder Green auszuleihen. Dann schaun mer mal. Kirchhoffs Leihe begrüße ich auch, hätte vielleicht nicht unbedingt Schalke sein müssen...

Can spielt eher mäßig. Allerdings habe ich es schon vor der Saison einigermaßen weit hergeholt gefunden, dass der auf einmal bei uns einen Stammplatz gefordert hat...
"Ein Leben ohne den FC Bayern wäre vorstellbar aber sinnlos!"
Antworten

#16
also Can hat immerhin gleich im ersten jahr beim buli-zweiten (!!) mehr oder weniger einen stammplatz erobert. ich finde das bemerkenswert. ob es für Bayern jemals reichen wird, wird sich in der nächsten zeit zeigen.
charakterlich scheint er allerdings noch ein wenig probleme zu haben.
hasta la victoria siempre
Antworten

#17
(07.01 2014, 15:02)Schober-Fan 2001 schrieb:  Can spielt eher mäßig.

Das sehe ich auch so!
Can ist sicherlich ein talentierter Spieler.
Aber die Leistungen die er bei uns gezeigt hat, wenn er die Möglichkeit hatte,
waren meiner Meinung nach nicht so gut, als dass es seine Forderung nach einem Stammplatz gerechtfertigt hätte.
Mal sehen was aus ihm in Leverkusen wird!

Gruss
Antworten

#18
Badstuber und Müller und auch Alaba haben es unter van Gaal gepackt weil er ihr Potential gesehen hat,er den Mut hatte sie zu bringen und die Spieler sich von Anfang an mit herzerfrischendem Fußball unentbehrlich machten.Zwischen der damaligen Mannschaft und der heutigen liegen aber in Leistungsstand und individueller Qualität meiner Meinung nach Welten.
Für die guten jungen Spieler wird es immer schwerer werden sich in so einer Mannschaft durchzusetzen.Ich halte es immer für wichtig und gut für unseren Club,das sich junge Eigengewächse durchsetzen,und sogar zu Anführern werden.Ich glaube nämlich das gibt selbst einer großen Mannschaft noch einen ganz besonderen Zusammenhalt,auch in der heutigen Zeit.
hemmi12, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Feb 2013.
Antworten
 Es bedanken sich: donyman , DerKölner

#19
(07.01 2014, 18:05)hemmi12 schrieb:  Ich halte es immer für wichtig und gut für unseren Club,das sich junge Eigengewächse durchsetzen,und sogar zu Anführern werden.Ich glaube nämlich das gibt selbst einer großen Mannschaft noch einen ganz besonderen Zusammenhalt,auch in der heutigen Zeit.

Das unterschreibe ich dir zu 100%
Die anderen sicherlich auch! Smile

Gruss
Antworten
 Es bedanken sich: hemmi12

#20
Sieht man ja bei uns nunmal prfekt an den Beispielen Lahm und Schweinsteiger, Müller entwickelt sich auch in die Richtung. (Vom Charakter und Mannschaftsgefüge ist ers schon, aber meine als Führungsspieler).
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste