Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mario Götze [Borussia Dortmund]
Es tut mir echt leid um Mario, falls das wirklich so ne harte Geschichte sein soll, aber irgendwie wirkt das ganze vom BVB doch etwas vorgeschoben. Er sitzt seit Wochen auf der Tribüne und obwohl er trainiert hat, hat er bei 2 Auswärtsspielen keine Rolle gespielt. Laut Tuchel war er aber fit. Irgendwas stimmt da nicht und ich trau dem Braten nicht. Dass irgendwas nicht mit ihm stimmt ist schon seit Monaten offensichtlich. Selbst Depressionen würde ich bei ihm nicht mehr ausschließen nach den ganzen heißen Kohlen über die er wegen den Medien laufen musste. Egal was es ist, er soll sich erholen, alles langsam angehen und dann dem BVB den Rücken kehren. Es war sein größter Fehler da wieder hin zu gehen wo mich die undankbaren Menschen als Abschaum betiteln und mich mit Sachen bewerfen weil ich aus sportlichen Gründen zum "Erzfeind" gewechselt bin.
#13 / #25 - Thomas Müller 
Weltmeister '14 / CL Sieger' 13
Antworten

Da möchte ich widersprechen. Es ist nicht plötzlich alles schlecht für Mario seit/weil er wieder zum BVB gewechselt ist. So böse sind wir dann auch nicht.
Watzke und Zorc haben ihn ja nicht ohne Grund zurückgeholt, und die Fans haben ihn (abseits vom sportlichen, aber da geht es Schürrle und Rode nicht anders) nicht mehr im Blickpunkt. Viele revidieren mittlerweile auch ihre negative sportliche Meinung, wegen der gesundheitlichen Probleme. Es macht halt einen Unterschied, ob es keine Erklärung ausser 'der ist nicht austrainiert - gibt sich nicht genug Mühe' gibt, oder ob gesundheitliche Gründe vorliegen.
Er wird beim BVB alle Unterstützung während der 'Krankheitsphase' bekommen und wenn ihn das wirklich schon länger belastet hat, wird er vielleicht befreiter wiederkommen.
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Antworten

Ich würde es ihm absolut wünschen und drücke ihm dafür natürlich auch alle Daumen
el-capitano, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jan 2013.
Antworten

Götzes Krankheitsbild ein wenig näher erläutert.

Ob wahr, falsch oder dazwischengedichtet, weiß ich natürlich nicht.


https://www.tz.de/leben/gesundheit/myopathie-steckt-hinter-mario-goetzes-stoffwechselerkrankung-zr-7455251.html
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

Hab gerade die Gehaltstatistik gesehen vom BVB und sehe das Götze 8 Millionen Euro verdient. Der BVB sollte diese Graupe sofort ins Nirvana schießen. Meine Herren die 8 Millionen könnte ich dann eher dem Busfahrer geben, als so einer Heulsuse wie Götze.

Der verdient tatsächlich so viel wie Javi (laut Quellen). Was rauchen die Leute beim BVB?
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

(24.09 2018, 17:15)Wembley Nacht schrieb:  Hab gerade die Gehaltstatistik gesehen vom BVB und sehe das Götze 8 Millionen Euro verdient. Der BVB sollte diese Graupe sofort ins Nirvana schießen. Meine Herren die 8 Millionen könnte ich dann eher dem Busfahrer geben, als so einer Heulsuse wie Götze.

Der verdient tatsächlich so viel wie Javi (laut Quellen). Was rauchen die Leute beim BVB?

Scheinbar haben "Heulsusen" wie du und tausende andere aus dem Fall Enke echt nichts gelernt.

Krankheit? Psychisch mitgenommen? Völlig egal, immer drauf, verdient ja zu viel.

kotzen
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

Harter Tobak den Fall Götze mit Enke zu vergleichen

und das hat nen scheiß Dreck damit zu tun, ob er jetzt 8 Millionen verdient oder 4 Tausend. Die freie Wirtschaft der "normalen" Arbeitswelt ist da deutlich brutaler und die Menschen dort haben dann ein weitaus schlimmeres Schicksal als Götze und stellen sich weniger an. Götzes Verhalten spricht auch einfach Bände.

Edit:
Wenn Götze mit dem Leistungsdruck nicht klar kommt, dann verstehe ich das, aber dann muss ich doch auch glasklar sagen, dass dieser Mensch Götze nichts im Profifußball verloren hat.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten
 Es bedanken sich: jaichdenke

(25.09 2018, 02:19)gkgyver schrieb:  
(24.09 2018, 17:15)Wembley Nacht schrieb:  Hab gerade die Gehaltstatistik gesehen vom BVB und sehe das Götze 8 Millionen Euro verdient. Der BVB sollte diese Graupe sofort ins Nirvana schießen. Meine Herren die 8 Millionen könnte ich dann eher dem Busfahrer geben, als so einer Heulsuse wie Götze.

Der verdient tatsächlich so viel wie Javi (laut Quellen). Was rauchen die Leute beim BVB?

Scheinbar haben "Heulsusen" wie du und tausende andere aus dem Fall Enke echt nichts gelernt.

Krankheit? Psychisch mitgenommen? Völlig egal, immer drauf, verdient ja zu viel.

kotzen

Dass das ausgerechnet von dir kommt.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

(25.09 2018, 08:35)Boeschner schrieb:  
(25.09 2018, 02:19)gkgyver schrieb:  
(24.09 2018, 17:15)Wembley Nacht schrieb:  Hab gerade die Gehaltstatistik gesehen vom BVB und sehe das Götze 8 Millionen Euro verdient. Der BVB sollte diese Graupe sofort ins Nirvana schießen. Meine Herren die 8 Millionen könnte ich dann eher dem Busfahrer geben, als so einer Heulsuse wie Götze.

Der verdient tatsächlich so viel wie Javi (laut Quellen). Was rauchen die Leute beim BVB?

Scheinbar haben "Heulsusen" wie du und tausende andere aus dem Fall Enke echt nichts gelernt.

Krankheit? Psychisch mitgenommen? Völlig egal, immer drauf, verdient ja zu viel.

kotzen

Dass das ausgerechnet von dir kommt.

Erleuchte mich, welche Spieler, die Systemerkrankungen hatten (haben), und die zugeben die Kritik belaste sie psychisch, ich persönlich beleidigt habe. 

Du wirst lange suchen.

Aber die Differenzierungsfähigkeit hast du gar nicht.
Trying to beat a believer with logic is like playing chess against a chicken. It'll shit on the board, then strut away like it won.
Antworten

(25.09 2018, 17:35)gkgyver schrieb:  
(25.09 2018, 08:35)Boeschner schrieb:  
(25.09 2018, 02:19)gkgyver schrieb:  
(24.09 2018, 17:15)Wembley Nacht schrieb:  Hab gerade die Gehaltstatistik gesehen vom BVB und sehe das Götze 8 Millionen Euro verdient. Der BVB sollte diese Graupe sofort ins Nirvana schießen. Meine Herren die 8 Millionen könnte ich dann eher dem Busfahrer geben, als so einer Heulsuse wie Götze.

Der verdient tatsächlich so viel wie Javi (laut Quellen). Was rauchen die Leute beim BVB?

Scheinbar haben "Heulsusen" wie du und tausende andere aus dem Fall Enke echt nichts gelernt.

Krankheit? Psychisch mitgenommen? Völlig egal, immer drauf, verdient ja zu viel.

kotzen

Dass das ausgerechnet von dir kommt.

Erleuchte mich, welche Spieler, die Systemerkrankungen hatten (haben), und die zugeben die Kritik belaste sie psychisch, ich persönlich beleidigt habe. 

Du wirst lange suchen.

Aber die Differenzierungsfähigkeit hast du gar nicht.

Wenn sie also nicht zugeben, dass es sie psychisch belastet, ist es ok?

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sebastian Rode [Borussia Dortmund] Dennis 228 103.091 25.07 2016, 07:28
Letzter Beitrag: Mix22

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste