Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(17) Jerome Boateng
#11
donyman schrieb:
lonne schrieb:absolut richtig.
wir planen anscheinend die ersten spiele mit van buyten und badstuber weil boateng traningsrückstand hat, und wenn dann hinten wieder unordnung herrscht wird nach kurzer zeit boateng seinen stammplatz bekommen.
ich weiss auch nicht
ich hätte breno abgegeben und hätte neben boateng auch alex geholt.
dann hätten wir alex, boateng, badstuber, van buyten und die könnten sich um die plätze streiten.
aber ich frag mich warum in der verteidigung immer gespart wird.
in den testspielen kann ja jeder hanswurst gegen uns ein tor schiessen.
so erreichen wir die genannten ziele nie.
eine gute offensive ist gut aber mit einer guten abwehr gewinnt man titel.
aber bei uns hat man das anscheinend noch nicht gehört

ich versteh bloß nicht, wieso ihr immer Breno abgeben wollt. ich habe von Boateng noch kein überragendes spielo als iv gesehen. der muß erst noch zeigen, dass er die 13,5 mio wirklich wert ist.

breno. wer es nicht schafft sich unter 3trainer durchsetzten der kann dann nicht die qualität haben. denke nicht das alle trainer des fcb die er erlebt haben dies anders sehn. dachte auch immer breno wäre einer aber er hat meist immer enttäuscht
Antworten

#12
so gesehen hat sich aber Boateng zumindest als iv auch weder beim HSV noch beim DFB noch bei ManCity durchsetzen können. ich freue mich ja wenn er einschlägt, aber garantiert ist das nicht.

und Breno wird immer etwas unfair behandelt als 18 jähriger aus BRA brauchst du das erste jahr immer anlauf. dann kam der kreuzbandriss und trotzdem war er auch nicht schlechter als all die anderen, die letzte saison iv gespielt haben.

ich hätte ihn von haus aus nie geholt. aber wenn er schonmal da ist, sollte man ihn auch fair bewerten. allerdings gebe ich zu ein fleißbildchen haben sich unsere südamerika-scouts mit ihm wiedermal nicht verdient.
hasta la victoria siempre
Antworten

#13
das stimmt ja. man hat sich in vielerlei hinsicht in den letzten jahren im abwehrzentrum nicht gerade meisterlich mit zu und abgängen verhalten.
hummel hätte man nie verkaufen dürfen, meiner meinung nach einer der besten iv der liga mittlerweilen. breno kommt einfach nicht in tritt. obwohl er alle voraussetzungen hat. sehr sehr schnell kopfballstark sehr robust aber er packt es einfach nicht. mit lahm links und rafinha rechts haben wir klasse aussenverteidiger aber unsere iv lässt wahnsinnig viel durch. hab man im liga total cup ja gesehen, egal wer spielt. und zu sagen wenns um punkte geht passiert das nicht mehr ist ein trugschluss. man hätte neben boateng auch alex holen sollen wie schnell man in personalnot gerät zeigt die letzte saison.
Antworten

#14
Über Hummels redet man auch erst seit der letzten Saison... Da durfte er schon zwei Jahre lang in Dortmund in Ruhe lernen... Das wär bei uns nicht gegangen. Das ewige Problem Wink
Antworten

#15
dass Breno es kann, hat er in Nürnberg gezeigt. Aber bei uns kommt er seiner Bringschuld nicht nach, und deshalb ist es völlig richtig, ihm jetzt "die Pistole auf die Brust" zu setzen. Allerdings würde mir ein Alex hinten drin noch besser gefallen, weil das sonst wieder zu viel Experiment ist.
Antworten

#16
fcb_js schrieb:Über Hummels redet man auch erst seit der letzten Saison... Da durfte er schon zwei Jahre lang in Dortmund in Ruhe lernen... Das wär bei uns nicht gegangen. Das ewige Problem Wink


Der Fehler war doch aber ihn an Dortmund zu verkaufen. Er war ja zunächst nur ausgeliehen, hat klasse gespielt, doch dann wollte v.Gaal den nicht haben.*verrückt*
Antworten

#17
alfonso123 schrieb:
fcb_js schrieb:Über Hummels redet man auch erst seit der letzten Saison... Da durfte er schon zwei Jahre lang in Dortmund in Ruhe lernen... Das wär bei uns nicht gegangen. Das ewige Problem Wink


Der Fehler war doch aber ihn an Dortmund zu verkaufen. Er war ja zunächst nur ausgeliehen, hat klasse gespielt, doch dann wollte v.Gaal den nicht haben.*verrückt*

Hummels ist vor vGaals erster saison verkauft worden. er hat ihn also nie im training gesehen. willst du ihm das vielleicht ankreiden, dass er nicht, bevor das erste training stattfindet, schonmal alle verliehenen spieler checkt und über verkauf oder nicht entscheidet?

den schuh müssen sich schon KHR, UH und Ottmar Hitzfeld anziehen. für die war er nicht gut genug. trotz angeblich großen widerstands von Gerland.
hasta la victoria siempre
Antworten

#18
Warten wir doch erstmal ab, wie sich die Karriere von Hummels entwickeln wird. Es gab bereits viele Spieler in der Vergangenheit, die 1-2 Saisons überzeugend gespielt haben und von denen danach nie wieder etwas gehört wurde.
Antworten

#19
Die haben halt Glück gehabt in Dortmund das Hummels und Subotic so gut zusammenspielen . Ob es beim FCB so laufen würde weiß man nicht . Ich glaube auch nicht das der Höhenflug in Dortmund noch lange anhält . Hummels wird wissen wo er hin muß wenn er auf dauer CL spielen will .
Antworten

#20
Boateng trifft Ben-Hatira - die tz war dabei
"Wir sind wie Brüder"

[IMG]http//www.tz-online.de/bilder/2011/10/13/1445406/326694033-boateng.9.jpg[/IMG]

http://http//www.tz-online.de/sport/fussball/fc-bayern/treffen-boateng-benhatira-tz-1445406.html
München ist ROT, und NIEMALS blau.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste